Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
Lyrics request
All the top 20 charts around the world
Chart Positions Pre 1976
Swedish song-Turkey


 
HOMEFORUMCONTACT

ROBBIE WILLIAMS - SIN SIN SIN (SONG)
Label:EMI
Entry:2006-06-01 (Position 45)
Last week in charts:2006-08-10 (Position 60)
Peak:45 (1 weeks)
Weeks:5
Place on best of all time:7001 (36 points)
Year:2005
Music/Lyrics:Robbie Williams
Stephen Duffy
Chris Heath
Producer:Robbie Williams
Stephen Duffy
World wide:
ch  Peak: 16 / weeks: 22
de  Peak: 18 / weeks: 16
at  Peak: 15 / weeks: 20
fr  Peak: 46 / weeks: 13
nl  Peak: 13 / weeks: 13
be  Peak: 25 / weeks: 11 (Vl)
  Peak: 22 / weeks: 9 (Wa)
se  Peak: 45 / weeks: 5
dk  Peak: 14 / weeks: 5
it  Peak: 9 / weeks: 3
au  Peak: 26 / weeks: 8

Cover


DVD-Maxi
EMI / Chrysalis 0094636273792



7" Single
Chrysalis CSCHS 5160 (eu)



CD-Single
0946 3 66556 2 8


TRACKS
2006-05-19
CD-Maxi Chrysalis 3627370 (EMI) / EAN 0094636273709
1. Sin Sin Sin (Single Version)
4:02
2. Our Love
4:11
3. Sin Sin Sin (Chris Coco's On Tour Mix)
5:56
Extras:
CD-Maxi Enhanced
Video
   
2006-05-19
CD-Single Chrysalis 3665552 (EMI) / EAN 0094636655529
2006-05-19
CD-Single EMI 0946 3 66556 2 8 (EMI) / EAN 0094636655628
2006
7" Single Chrysalis CSCHS 5160 (EMI) [eu] / EAN 0094636273778
1. Sin Sin Sin
4:05
2. Our Love
4:14
   
2006-05-29
DVD-Maxi Chrysalis 3627379 (EMI) / EAN 0094636273792
DVD:
1. Sin Sin Sin (Video)
2. Our Love
3. Sin Sin Sin (Chris Coco's On Tour Mix)
Extras DVD:
Videoclip The Making Off "Sin".
Photo Gallery
   

01.06.2006: N 45.
08.06.2006: 51.
15.06.2006: 54.
06.07.2006: R 59.
10.08.2006: R 60.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:09Intensive CareChrysalis
3418232
Album
CD
2005-10-21
Single Version4:02Sin Sin SinChrysalis
3627370
Single
CD-Maxi
2006-05-19
4:05Sin Sin SinChrysalis
3665552
Single
CD-Single
2006-05-19
Chris Coco's On Tour Mix5:56Sin Sin SinChrysalis
3627370
Single
CD-Maxi
2006-05-19
4:03The Dome Vol. 38EMM
3639902
Compilation
CD
2006-06-02
4:04Festivalbar Rossa 2006EMI
3666272
Compilation
CD
2006-06-09
4:03NOW: Winter 2006EMI
5101146412
Compilation
CD
2006-06-12
4:03Hitzone 36EMI Catalogue Marketing
3689302
Compilation
CD
2006-06-23
4:04Now! Hits référenceEMI
3684172
Compilation
CD
2006-07-03
4:02Ö3 Greatest Hits Vol. 34Warner
0115190 2
Compilation
CD
2006-07-07
4:03In And Out Of Consciousness - Greatest Hits 1990-2010Virgin
CDVD3082 / 9057512
Album
CD
2010-10-08
4:03In And Out Of Consciousness - Greatest Hits 1990-2010 [Ultimate Edition]Virgin
9078359
Album
CD
2010-10-08
4:09Intensive Care [Special Edition]EMI
9494512
Album
CD
2011-03-18
4:09Classic Album SelectionIsland
5346027
Album
CD
2013-11-22
MUSIC DIRECTORY
Robbie WilliamsRobbie Williams: Discography / Become a fan
Official Site
ROBBIE WILLIAMS IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Freedom1996-08-09246
Angels1998-01-301315
Millennium1998-09-241211
No Regrets1998-12-17434
She's The One2000-01-064210
Rock DJ2000-08-10189
Kids (Robbie Williams & Kylie Minogue)2000-10-26317
Supreme2001-02-01148
Eternity2001-07-263412
Somethin' Stupid (Robbie Williams & Nicole Kidman)2001-12-281715
Feel2002-12-12317
Come Undone2003-05-01465
Radio2004-10-15225
Misunderstood2004-12-16357
Tripping2005-10-13220
Advertising Space2005-12-291113
Sin Sin Sin2006-06-01455
Rudebox2006-09-14164
Lovelight2006-10-26233
She's Madonna (Robbie Williams with Pet Shop Boys)2006-12-282019
Kiss Me2007-05-31561
Bodies2009-10-23412
You Know Me2009-12-18355
Shame (Robbie Williams and Gary Barlow)2010-09-10247
Candy2012-11-16429
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
I've Been Expecting You1998-11-052115
Sing When You're Winning2000-09-07430
Swing When You're Winning2001-11-30424
Escapology2002-11-28142
Live Summer 20032003-10-10716
Greatest Hits2004-10-28257
Intensive Care2005-11-03143
Rudebox2006-11-02222
Reality Killed The Video Star2009-11-20220
In And Out Of Consciousness - Greatest Hits 1990-20102010-10-22419
Take The Crown2012-11-09712
Swings Both Ways2013-11-2959
SONGS BY ROBBIE WILLIAMS
(I Feel It But) I Can't Explain
16 Tons
1974
A Man For All Seasons
A Place To Crash
Advertising Space
Ain’t Too Proud To Beg (Robbie Williams feat. Lenny Henry)
Ain't That A Kick In The Head
All That I Want
Angels
Angels (Live)
Angels (Spanish Version)
Antmusic
Appliance Of Silence
Are You Gonna Go My Way (Tom Jones with Robbie Williams)
Arizona
Average
Baby Girl Window
Bag Full Of Silly
Be A Boy
Berliner Star
Better Days
Better Man
Beyond The Sea
Big Beef
Blasphemy
Bodies
Bongo Bong And Je ne t'aime plus
Burslem Normals
By All Means Necessary
Candy
Cheap Love Song
Chemical Devotion
Clean
Close My Eyes (Sander van Doorn vs. Robbie Williams)
Coffee, Tea & Sympathy
Coke & Tears
Collision Of Worlds (Brad Paisley and Robbie Williams)
Come Fly With Me
Come Take Me Over
Come Undone
Cursed
Dance With The Devil
Deceiving Is Believing
Deceptacon
Dickhead
Different
Difficult For Weirdos
Do Me Now
Do Nothing Till You Hear From Me
Do You Mind
Don't Do Love
Don't Say No
Don't Stop Talking
Dream A Little Dream
Dream A Little Dream (Robbie Williams feat. Lily Allen)
Ego A Go Go
Eight Letters
Elastik
Email From A Vampire
Eternity
Ev'ry Time We Say Goodbye
Falling In Bed (Again)
Family Coach
Feel
Feel (Live)
Forever Texas
Freedom
Get A Little High
Get The Joke
Ghosts
Go Gentle
Goin' Crazy (Dizzee Rascal feat. Robbie Williams)
Good Doctor
Gospel
Grace
Greatest Hits Single Box
Handsome Man
Happy Easter (War Is Coming)
Happy Song
Have You Met Miss Jones?
Heart And I
Heaven From Here
Hello Sir
Hey Wow Yeah Yeah
Hot Fudge
Hot Fudge (Live)
How Peculiar
How Peculiar [Reprise]
Hunting For You
I Am The Res-Erection
I Started A Joke (Robbie Williams feat. The Orb)
I Tried Love
I Wan'na Be Like You (Robbie Williams feat. Olly Murs)
I Will Talk And Hollywood Will Listen
I Wouldn't Normally Do This Kind Of Thing
If I Only Had A Brain
If It's Hurting You
In And Out Of Love
Into The Silence
It Was A Very Good Year (Robbie Williams & Frank Sinatra)
It's De-Lovely
It's Only Us
Jesus In A Camper Van
John's Gay
Karaoke Overkill
Karaoke Star
Karma Killer
Keep On
Kids (Robbie Williams & Kylie Minogue)
Kill Me Or Cure Me
Killing Me
King Of Bloke And Bird
Kiss Me
Knutsford City Limits
Kooks
Last Days Of Disco
Lazy Days
Let Love Be Your Energy
Let Me Entertain You
Let's Face The Music And Dance
Let's Go All The Way (The Wondergirls feat. Ashley Hamilton and Robbie Williams)
Life Thru A Lens
Little Green Apples (Robbie Williams feat. Kelly Clarkson)
Lola
Lonestar Rising
Long Walk Home
Losers (Robbie Williams feat. Lissie)
Louise
Love Calling Earth
Love Cheat
Love Somebody
Lovelight
Mack The Knife
Make Me Pure
Making Plans For Nigel
Man For All Seasons
Man Machine
Me And My Monkey
Me And My Shadow (Robbie Williams & Jonathan Wilkes)
Medley From "The Full Monty" (Robbie Williams and Tom Jones)
Meet The Stars
Mess Me Up
Millennium
Minnie The Moocher
Misunderstood
Monsoon
Morning Sun
Mr. Bojangles
Muñequita Linda (Te quiero, dijiste) (Thalia feat. Robbie Williams)
My Culture (1 Giant Leap feat. Maxi Jazz & Robbie Williams)
Nan's Song
Never Touch That Switch
No One Likes A Fat Pop Star
No Regrets
Nobody Someday
Northern Town
Not Like The Others
Not Of This Earth
Often
Old Before I Die
One Fine Day
One For My Baby
One Of God's Better People
Our Love
Overture For Berlin
Phoenix From The Flames
Please Don't Die
Please Don't Talk About Me When I'm Gone (Dean Martin feat. Robbie Williams)
Please Please
Puttin' On The Ritz
Radio
Random Acts Of Kindness
Reverse
Revolution (Robbie Williams feat. Rose Stone)
Rock DJ
Rolling Stone
Rome Munich Rome
Rudebox
Ser mejor
Sex And Drugs And Rock'N'Roll (Robbie Williams feat. Blockheads)
Sexed Up
Shame (Robbie Williams and Gary Barlow)
She Makes Me High
She's Madonna (Robbie Williams with Pet Shop Boys)
She's The One
Shine My Shoes
Shit On The Radio
Sin Sin Sin
Singing For The Lonely
Snowblind
Soda Pop (Robbie Williams feat. Michael Bublé)
Somethin' Stupid (Robbie Williams & Nicole Kidman)
Something Beautiful
Somewhere
Song 3
South Of The Border
Spread Your Wings
Stalker's Day Off (I've Been Hanging Around)
Stand Your Ground
Starstruck
Straighten Up And Fly Right
Strong
Summertime
Superblind
Supreme
Suprême (French Version)
Swing Supreme
Swings Both Ways (Robbie Williams feat. Rufus Wainwright)
Talk To Me
Teenage Millionaire
That Old Black Magic (Robbie Williams & Jane Horrocks)
That's Life
The 80's
The 90's
The Actor
The Lady Is A Tramp
The Only One I Know (Mark Ronson feat. Robbie Williams)
The Postcard
The Queen
The Road To Mandalay
The Trouble With Me
These Dreams
They Can't Take That Away From Me (Robbie Williams & Rupert Everett)
Things (Robbie Williams & Jane Horrocks)
Toxic
Tripping
Twist
United
Viva Life On Mars
Walk This Sleigh
We Are The Champions (Robbie Williams + Queen)
Wedding Bells
Well, Did You Evah (Robbie Williams & Jon Lovitz)
We're The Pet Shop Boys (Robbie Williams with Pet Shop Boys)
Where There's Muck
Win Some Lose Some
Won't Do That
Wouldn'
Wouldn't Normally Do This Kind Of Thing
You Got Old
You Know Me
Your Gay Friend
You're History
ALBUMS BY ROBBIE WILLIAMS
Classic Album Selection
Escapology
Greatest Hits
In And Out Of Consciousness - Greatest Hits 1990-2010
Intensive Care
I've Been Expecting You
Life Thru A Lens
Live At Knebworth - 10th Anniversary Edition
Live Summer 2003
Reality Killed The Video Star
Rudebox
Sing When You're Winning
Sing When You're Winning / Swing When You're Winning
Swing When You're Winning
Swings Both Ways
Take The Crown
The Definitive Collector's Edition
The Ego Has Landed
The Lowdown
DVDS BY ROBBIE WILLIAMS
And Through It All - Robbie Williams Live 1997-2006
Come Undone
In And Out Of Consciousness - Greatest Hits: The Videos 1990-2010
Live At Knebworth - 10th Anniversary Edition
Live At The Albert
Nobody Someday
One Night At The Palladium
The Classic Concerts Collection
The Robbie Williams Show
What We Did Last Summer - Live At Knebworth
 
REVIEWS
Average points: 3.71 (Reviews: 170)
*****
Der 8. Song von "Intensive Care". Ein schöner Pop-Song von Robbie. Eingängiger Sound und seine Stimme kann sich hier entfalten. Der Electro-Dance-Sound zwischendurch passt noch gut dazu.
*****
...sehr gut...
**
selten hörbar
******
Sünde, Sünde, Sünde! Super, super, super!
****
Ja, gut.
*****
Ja, der 8. Titel - und endlich einer mit speziellem Touch. Kühle Elektronik und warme, äh heiße Stimmung.
******
groovy
*****
Gut!
****
Find ich jetzt ziemlich durchschnittlich...
*****
...der gefällt mir, aufgerundete fünf...
****
knapp keine 5
*****
Dank dem Refrain reichts für 5*
****
Vom Aufbau her noch gut, aber eben zu sehr 08/15...
*****
neue single, ist ok, mehr nicht bisher...
ab mitte mai im handel.
finds unterdessen deutlich besser, cooler song!
Last edited: 03.05.2006 23:27
******
Nach "Tripping" und "Advertising Space" ist das toppen schwierig... trotzdem gute 5!

Super!
Last edited: 30.04.2006 19:18
***
...weniger...
Last edited: 14.03.2007 20:40
*****
▓ Weer een goede en mooie Single van zijn CD: "Intensive Care" uit november 2005 !!! Komt ook in Nederland officieel op 15-05-2006 uit !!!
*****
gut
****
Naja, der Song ist okay - aber es gibt gewiss besseres von Mr. Williams.
****
Es ist einfach nicht mehr das Gleiche wie früher … Die Magie von Guy Chambers als Songwriter feht den neuen Songs. SIN SIN SIN ist gut, hat aber sicherlich keine Klassiker-Qualitäten. Schade.
**
Schlechter Song, läuft derzeit im Radio rauf und runter.
****
gefällt mir eigentlich recht gut. hat sowas unbeschwertes an sich ...
*
Mit diesem Song kann ich überhaupt nichts anfangen.
***
Gott, geht der Typ mir auf den Sack ... nur knapp erträgliches Tralala.
****
nicht mer das was er mal war
**
Seichtes Oberflächengedudel. Der war mal viel besser.
****

Gut...
21.05.2006 20:59
Schwizerin
portuguesecharts.com
****
Bringt mich nicht um, aber auch nicht weiter. Solide 4*.
****
dito Schwizerin.
Knapp okay. Aber eher überflüssig als gefrohren.
**
*grottenschlecht*Der Williams find ich echt zum kotzen...!Weichspühlmusik im Schleudergang,bäääh!
*****
Gute Neue single im Mai 2006 von Mr. Williams....wirt leider kein gross erfolg haben..... es wirt zeit für ein neues Album !
Last edited: 28.05.2006 11:06
****
...eher enttäuschender Song, sicher gute Ansätze wie die musikalische Untermalung, aber irgendwie gefällt mit Robbie's Gesang vorallem beim Refrain gar nicht
***
nix besonderes, hör ich mir nicht freiwillig an aber gibt schlimmeres!
***
Au, ziemlicher Mist, heute das erste Mal im Radio gehört... er hat haufenweise bessere Songs...
Last edited: 06.06.2006 12:46
*****
warum er gerade das lied als dritte single ausgekoppelt hat, bleibt wohl sein geheimnis. da ist noch viel besseres auf dem aktuellen album. trotzdem finde ich den song nicht schlecht und mit dem text sogar noch 5 sterne.
***
ich kenne schon einige solche songs, nichts neues..
*****

..sehr guter Track von Robbie Williams...


***
3-4
****
Produktion (Beat) = 5*
Komposition: Strophen = 5* / Refrain = 3* -> 4*
Total -> 4+
*****
Mein Lieblingssong von "Intensive Care"!
****
Geht in Ordnung...
****
funny clip, aber der Song ist eher durchschnittlich, so brav wie die Frauen die Robbie im Clip vergöttern - eigentlich geschmacklos
****
Erinnert stellenweise an "Heroes" von David Bowie (das ich toll fand).
Hab's erst 2x gehört; Setzt sich noch nicht im Ohr fest...
Last edited: 04.06.2006 15:18
****
Gute 4*. Habe anfangs Robbie gar nicht erkannt. Aber so richtig einhaken konnte sich dieser Song bei mir noch nicht.
******
Cooler Song!! Je öfters ich ihn höre, desto mehr mag ich ihn. Sehr speziell aber irgendwie genial.

Inzwischen gebe ich dem eine 6...gefällt mir gaaaanz gut! =)
Last edited: 28.07.2006 20:57
*****
gut
*****
Der Anfang des Songs ist noch mittelmässig, aber der Refrain ist doch wirklich stark. Dass ausgerechnet ich, der jahrelang Robbie Williams für überschätzt hielt, hier den Schnitt hebe, ist doch fast schon ironisch...
***
(leider einmal mehr) *gähngähngähn*
******
hammer song wo ois da de robbie zum lose git;)
s' video total luschtig;) de robbie oise mega hippie;)
***
robbie der lästigeren art... eine drei. abgerundet versteht sich, da wirklich mehr drin liegen sollte...
****
Die neui Single vom Robbie Williams ! Isch ganz in Ordnig, aber grad begeistered bin ich nöd.
******
Cooles Video, geiler Song!
****
hätte ein sehr guter song werden können, aber dann kommt da noch dieser refrain...uuaaa richtig hässlich...deshalb 4, sonst 5
*
Au Backe, kann der (Möchtegern-)Mann falsch trällern!
Eine einzige Katastrophe.
*****
Gefällt mir!
***
gefällt mir nicht sonderlich

und zum video sag ich jez besser mal nix^^
***
song kinda dumb, btu i'll get back at this after some listenin again... now the song just sounds stupid but hangs in my mind... unfortunatelly
*
Schwachsinn
***
Hat viel bessere Lieder, schwach
****
Der Elektro-Sound gefällt mir gut! Insgesamt eingängig, aber auf Dauer auch nicht so der Bringer...
*****
Sünde Sünde Sünde. sehr gut
****
typische Robbie Nummer - nix besonderes
*****
Mein Favorit des Albums von Anfang an gewesen....
****
nichts besonderes aber ok
*
was bitte ist DAS denn?robbie's schlechtester song,schlimm dass alles im radio stark frequentierte auch ein hit wird =(
der refrain ist wirklich eintönig bis zum geht-nicht-mehr gesungen,13 wörter in absolut einer tonlage ist mehr als dämlich,selten mit so einem mist genervt worden (ausser No No Never von Texas Lightning)
***
dieses Lied zu veröffentlichen ist eine Sünde..
***
Ist nix neues.
***
absturtz
****
naja, typisch Robbie Williams eben, aber ich finds eigentlich ganz gut.
*****
Eine kleine Steigerung im Vergleich zum eintönigen Vorgänger "Advertising Space", aber auch nicht sündhaft gut.
Last edited: 05.01.2011 16:11
****
nerviger song, der einem trotzdem gefällt und nicht aus dem ohr geht!
**
was will er uns denn nun schon wieder sagen, der gute?
Last edited: 08.08.2006 13:46
**
nicht mein Ding
*
Schrottlied
Last edited: 22.08.2006 15:18
*
Schlechtes Lied aber das bin ich mir sowieso schon bei jedem Lied von ihm gewohnt.
**
bad
Last edited: 13.08.2006 12:22
*****
Gefällt mir.....
***
gefällt mir nicht
****
hmmm...
...mal was ganz neues...ich finde auch...dass er eine religion gründen sollte..."die Zeugen der von Robbie Geschwängerten"...
****
Ganz ordentlich! Nicht mehr, nicht weniger! Ein durchschnitliches Review zu einem durchschnittlichen Song!
Last edited: 06.08.2006 00:11
*****
ich finds geil ergendwie :D
*****
solide Nummer, dank originellem Video runde ich auf
*
Nein Robbie. Dieser Typ erinnert mich nicht nur an einen dummen Lehrer aus der 2.Klasse... Der macht auch richtige Scheiss-Mucke... Schrecklich...
*
Kann ich nichts mit anfangen.
****
Didn't like in the begining, now I think it's okay :)
****
i weiss nicht was ich von de typ denken soll... aber dieses lied ist schon ok
Last edited: 05.01.2007 14:36
***
hmm, weiss nicht recht- aber bisschen zu öde
*
robbie williams - schlecht wie immer!
****
rächt längwillig...
*****
nett
**
fad! der robbie sollte sich dringend was neues einfallen lassen, sonst gehts mit der karriere bergab gehen. existenzsorgen muss er sich aber dennoch nicht machen.
******
cool gemacht, starke interpretation ohne viel bromborium
*****
gorßartiger song von robbie!!!!!
*****
Ein gefundenes Fressen fürs Radio.
Woher Robbie immer solche fesselnden Melodys hernimmt?
Last edited: 28.09.2006 23:41
***
WENIGER
***
Nein, das gefällt mir nicht, Robbie.
*****
Very good song.
****
Nach den zuletzt schlechten Singleauskopplungen Tripping und Advertising Space endlich wieder mal etwas Hörbares von Herrn Williams
****
ach ... ich mag den song :)
*****
Gefällt mir gut
******
...really good...
Last edited: 18.02.2007 13:51
****
Gefällt mir inzwischen recht gut, einer der gelungeneren Songs auf "Intensive care"
*
was ich habe dieses lied noch nicht bewertet!
sonst handle ich bei schlechten lieder sofort!

schrott, blödsinn und nervig! die 3 wörter passen am besten zu diesem lied!
***
Nur "Mittelklasse" fürs Radio eingespielt. Und genau da dudelt es und dudelt und dudelt. Nur 3 Sterne diesmal.
***
solala .. schwanke zwischen 3 und 4, entscheide mich dann aber doch für die 3... net sonderlich gut..
**
vilets
***
das nervt eher..
**
naja
***
Einer seiner schlechteren Titel. Gefällt mir nicht sonderlich.
**
Der Song allegemein ist mega schlecht ... aber es ist trotzdem einer seiner besseren Songs
Last edited: 11.08.2007 10:11
****
gut
***
schlecht

stimmt, nicht sooo schlecht, aber eine drei reicht!
Last edited: 06.07.2007 21:55
****
neee nich schlecht!!gibt viel schlimmeres...man denke nur an Tokio Hotel oder US5..da ist das ja noch harmlos...4-. Im radio wurde es auch totgespielt, also kanns nich so schlimm gewesen sein.
Last edited: 24.07.2007 21:08
****
Gut..
***
Mmmmmh, auch irgendwie mühsam, die Nummer hier...
******
Dieser Song rockt !
Last edited: 28.07.2007 15:23
*****
cooler song
*
Nein...hilfe...

1*
****
tolles liedchen was im ohr bleibt
***
naja...
*
*
**
Öde.
****
gibt besseres von Robbie Williams
***
Durchschnitt
****
Ganz okay!
*****
Gefällt mir gut.
******
Klasse!
Last edited: 10.02.2009 16:30
***
Eher schwach...
***
Muss auch sagen, dass ich den eher schwach finde.
****
hat einige gute Ansätze!
*****
Prachtig nummer.. Wérd niet echt een grote hit, maar dat hoeft niet, want de mééste mensen kennen dit nummer wèl!! Prachtig..
**
weniger...
****
finde ich besser als vieles andere von ihm...hier ist der Nerv-Faktor nicht so hoch wie bspw. bei "Rock DJ"
***
(Sin, sin, sin, sin, sin...)= nervig= 3
**
Ein unspektakulärer Song eines überbewerteten Interpreten.
*****
Edit: ...gehobener Durchschnitt...; mir gefällt's auf einmal viel besser.
Last edited: 05.03.2009 23:10
****
Superknackiger Pop, mit Synthie-Einschlag, dickerem Beat aber nicht ganz ausgeschöpft was das Melodiepotential betrifft.
Last edited: 19.02.2014 16:44
******
Einer meiner Lieblingslieder die ich von ihm kenne. Eine gute sechs für Sin Sin Sin!
****
Gibt schlechteres von ihm.....knappe 4
***
mittelmäßig, wie fast alles von diesem album
****
weniger
******
super
****
Geen meesterwerk, maar wel een lekker luisterliedje. Nog net genoeg voor vier sterren.
****
schön schön schön
****
Nett!
****
Typischer Robbie-Pop, diesmal nur mit Electro-Sounds unterlegt. Gab schon mal leicht die Richtung für das "Rudebox" Album vor.
****
Bleibt leider nicht hängen.
***
durchschnittlicher Robbie-Song, gefällt mir weniger, stört aber nicht weiter. 3*
***
Bad and the charts show this. 7 weeks in the UK top 100. UK#22 and Ireland#23. 40,000 copies sold in the UK.
Last edited: 22.11.2012 19:17
****
aufgrund des Refrain springt eine 3.5 heraus, welche ich auf knappe 4* aufrunde...
*****
Een tof en goed nummer van Robbie.
*****
Klare 5*
***
It was ok but far from his best.
*
part of robbie williams flop period, hated this album
**
one of his lamer efforts
*
Katastrophe!
****
mein gott, geht mir dieser mann auf die nerven.
4 mehr auf keinen fall!
*****
Grundsätzlich nicht schlecht, höchstens etwas zu monoton. - 4.97*
****
Good song.
****
prima 3e single van "Intensive care" uit mei 2006
***
eher schwacher Robbie Song
*****
Den fand ich gut!
***
Ziemlich nervend...

3*
*****
...gefällt mir...Melodie, Stimme eh....Beat...
*
Bore Bore Bore.
*****
die ersten paar Mal, als ich den Song im Radio gehört hab, hat er mich ziemlich genervt, aber nach ner Weile hat er sich dann stark eingeprägt - heute kann ich die 4.5* Sterne aufrunden...
*****
Highly enjoyed it. It grew on me very quickly after the first listen.
**
geringer störfaktor...dennoch verdammt langweilig
***
mittelprächtiges vom fließbad...
*****
Very good track. One of his best.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.41 seconds