Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
Lyrics request
All the top 20 charts around the world
Chart Positions Pre 1976
Swedish song-Turkey


 
HOMEFORUMCONTACT

ROBBIE NEVIL - C'EST LA VIE (SONG)
Label:EMI
Entry:1987-02-11 (Position 5)
Last week in charts:1987-04-08 (Position 15)
Peak:2 (2 weeks)
Weeks:5
Place on best of all time:3061 (277 points)
Year:1986
Music/Lyrics:Robbie Nevil
Mark Holding
Duncan Pain
Producer:Alex Sadkin
Cover version of:Beau Williams - C'est la vie
World wide:
ch  Peak: 1 / weeks: 10
de  Peak: 2 / weeks: 14
at  Peak: 4 / weeks: 10
nl  Peak: 18 / weeks: 10
be  Peak: 13 / weeks: 7 (Vl)
se  Peak: 2 / weeks: 5
no  Peak: 4 / weeks: 7
nz  Peak: 2 / weeks: 13

7" Single
Manhattan 20 1476 7



12" Maxi
Manhattan 20 1511 6


TRACKS
1986
7" Single Manhattan 20 1476 7 / EAN 5099920147679
1. C'est la vie
3:24
2. Time Waits For No One
5:23
   
1986
12" Maxi Manhattan 20 1511 6
1. C'est la vie (Extended Version)
7:04
2. C'est la vie (Single Version)
3:28
3. C'est la vie (Dub Mix)
7:07
4. Time Waits For No One
5:22
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:24C'est la vieManhattan
20 1476 7
Single
7" Single
1986
Extended Version7:04C'est la vieManhattan
20 1511 6
Single
12" Maxi
1986
Single Version3:28C'est la vieManhattan
20 1511 6
Single
12" Maxi
1986
3:28For fuld musik 18EMI
FMLP 118
Compilation
LP
1986
Dub Mix7:07C'est la vieManhattan
20 1511 6
Single
12" Maxi
1986
3:24Formel Eins - Die ZehnteEMI
26 1252 1
Compilation
LP
1986
4:30Robbie NevilManhattan
CDP 7 46390 2
Album
CD
1986
3:06Now That's What I Call Music! 9Virgin
NOW9 / 2612993
Compilation
LP
1987
3:24Na sowas!Ariola
352 997-204
Compilation
CD
1987
Extendend Remix6:18Maxi MaxiEMI
1C 18626 12823
Compilation
LP
1987
3:26The Best Of 1980-1990 Vol. IIEMI
7 94923 2
Compilation
CD
1990
3:26Best Sellers Of The 80's Vol. 5Disky
DC 866392
Compilation
CD
1996
3:29Time Life: Body Talk - Forever YoursDirect Holdings
TL BYC/01
Compilation
CD
1996
3:06Hits From The 80's [CD 3]EMI
859838-2
Compilation
CD
1997
4:32The Best Of Robbie NevilEMI
72438-19858-2-3
Album
CD
1998-10-20
3:02Greatest Hits Of The 80's (8 CD-Box)Disky
HR 853222
Compilation
CD
1998-10-26
3:2620th Century Hits For A New Millennium [1985-1989]Disky
852 832
Compilation
CD
1998
3:04Now That's What I Call Music! 1987 [The Millennium Series]Virgin
NOWMIL-1987 / 5202742
Compilation
CD
1999-06-21
4:28Hit Rarities Of The 80'sZYX
81216-2
Compilation
CD
1999-08-02
4:29Ulli Wengers One Hit Wonder Volume 2Ganser & Hanke
Compilation
CD
2001-03-05
3:0280s - 8CDsDisky
644452
Compilation
CD
2001-04-13
3:04One Shot 1986Universal
983 949-6
Compilation
CD
2006-05-12
4:33The Very Best Of The 80'sEMI
3 76582 2
Compilation
CD
2006-09-01
6:47100 tubes 80 introuvablesEMI
5005702
Compilation
CD
2007-11-05
3:23Lost And Found Vol. 3 - Die Kulthits der 80erEMI
2069292
Compilation
CD
2008-03-28
3:40Top Of The Pops: Year By Year Collection 1964 - 2006EMI Gold
2280872
Compilation
CD
2008-07-07
3:27On The Road - 45 Hits To Drive SafeMagic
180482-2
Compilation
CD
2008-07-11
3:41This Is... 1986EMI
2279062
Compilation
CD
2008-08-08
3:40Absolute 80's 2EVA
EVACD 4102
Compilation
CD
2009-09-30
Extended Remix7:07So80s (SoEighties)Soundcolours
SC 0308
Album
CD
2009-10-30
3:40100 Hits - The New RomanticsDemon
DMG 100 088
Compilation
CD
2011-11-25
Single Version3:42100 Hits - 80s OriginalsDemon
DMG 100 099
Compilation
CD
2012-10-22
3:39SAT.1 - Der letzte Bulle - Die 80er Hits aus der Serie - Vol. 4Sony
88691 92199 2
Compilation
CD
2013-02-15
MUSIC DIRECTORY
Robbie NevilRobbie Nevil: Discography / Become a fan
ROBBIE NEVIL IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
C'est la vie1987-02-1125
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Robbie Nevil1987-02-1167
A Place Like This1988-11-16302
SONGS BY ROBBIE NEVIL
Back On Holiday
Back To You
Can I Count On You
C'est la vie
Do You Miss Me
Dominoes
Dreams
For Your Mind
Getting Better
Goin' Through The Motions
Here I Go Again
Holding On
It Was You
Just A Little Closer
Just Like You
Limousines
Look Who's Alone Tonight
Love And Money
Love Is Only Love
Mary Lou
Neighbors
Paradise
Partners In Crime
Same Ole Song
Sensual
Simple Life
Since When
Somebody Like You
Tell Me Something Good
Temptation
Time Waits For No One
Too Soon
Walk Your Talk
Welcome To The Party
What Everybody Wants
Wot's It To Ya
ALBUMS BY ROBBIE NEVIL
A Place Like This
Day 1
Robbie Nevil
The Best Of Robbie Nevil
Wot's It To Ya: The Best of Robbie Nevil
 
REVIEWS
Average points: 3.87 (Reviews: 102)
******
Ein starker Song Song, welcher mir von Anfang an gefallen hat. Eigentlich lässt sich der Song gar keinem Genre zuordnen, (ähnlich wie "The Safety Dance" von "Men Without Hats"), doch das ist genau das Spezielle daran. Er besticht durch seine Einzigartigkeit.

Eine weitere Eigenartigkeit dieses Songs ist dessen Kurzlebigkeit in den Charts, ein richtiges Strohfeuer. Von Null auf Platz 1 und bald darauf schon wieder weg. Etwas Ähnliches passierte mit Righeiras "Vamos a la playa". Auch dieser Song schoss aus dem Nichts auf Platz 1 und war kurz darauf wieder weg.
Last edited: 29.07.2008 10:47
****
... dito ...
****
dito
****
Bemerkenswert ist der Song für mich nur, weil es eine sehr überraschende Nr. 1 war und eine der wenigen Nr. 1, die die Jahreshitparaden-Top 30 nicht geschafft haben, ohne am Anfang oder Ende beschnitten worden zu sein - zumindest bis 2003. Durchschnitt.
***
Unterer Durchschnitt, seine Karriere war ja auch bald vorbei.
*
Kaum zu glauben dass so etwas stumpfsinniges Nr. 1 war. Offensichtlich ist der Name "Robbie" ein symptomatisches Zeichen für schlechte Musik. In diesem song führt er uns sein gesamtes Französisch-Vokabular vor.

Mein Tip: ganz einfach zum fortwerfen
**
Auch wenn ich Domis Tip zum kotzen finde, muss ich ihm Recht geben... Dieser Song von Mr. Weichbecher ist extrem nervig. Solche Scheisslieder sind wirklich zum in die Tonne kloppen.
***
schwächelt leicht
*
eines der furchtbarsten Lieder meiner Jugendzeit. Sollte Airplayverbot bekommen
**
...klar 'ne coole Nummer- aber nur eingefroren !!
***
für plastik-pop gibt's maximal ne 3.
*****
Plastik-Pop ist das mal grad gar nicht ... richtig gesungen und mit richtigen Instrumenten begleitet ... tolle Nummer einfach! Aber über Geschmack kann man nich streiten, wusste schon Tacitus
*****
Hey Leute also so schlecht ist das nicht. Ihr habt schon grössere Flops besser bewertet.

Zudem, wenn man mal schaut(southpaw)
wer von ihm produziert wird
(Al Jarreau, Alison Moyet, Taylor Dayne, Earth, Wind And Fire, Sheena Easton, David Lee Roth, Jessica Simpson w/ Destiny's Child und und und),
muss er nicht mehr selber singen.
Last edited: 12.09.2004 12:59
**
Ich kann mich jetzt schlecht an alle Nr. 1 der Charts von 1987 erinnern, dieser hier gehört aber bestimmt zu den schlechtesten seit Anbeginn der Hitparade
*****
...aufgerundete fünf...
******
Ich fand's echt stark. Liegt wohl am schleppenden Rhythmus, da werde ich meistens weich...
***
Gefiel mir nie richtig gut. Dann schon lieber das weniger erfolgreiche Follow-Up 'Dominoes'.
*****
fand ich der knaller damals
***
Aus 80er Sicht nur durchschnittlich.
****
geht so
*****
Kein Geniestreich, aber doch ziemlich stark und kultig. Und auch rückblickend eine überraschende Nummer 1 der Schweizer Hitparade.
Last edited: 14.07.2014 11:39
*****
doch
******
Doch, den find ich stark. Power-Song, sehr cool arrangiert und instrumentalisiert, zu Recht auf Platz 1 seinerzeit!
***
Damals fand ich es sicher ein 4, aber heute tönt es etwass verstaubt und nervig.... anfang 1987 war es am platz # 18 in NL..... am platz # 1 in CH unglaublich !
***
Massenware 80's eher durchschnittlich
**
naja
****
Persönlich finde ich dieser Platte von Robbie Nevil ø !!! Die Platte aus November 1986, stand trotzdem 8 Wochen (Platz # 16) in die Holländische Top 40 von 1986 & 1987 !!! Abgerundet 4 Sterrn wert !!!
******
Super Lied.
****
gut.
*****
gut
****
Irgendwie seltsamer Song! Dass der von der Peakposition grüsste - eigenartig, wenn nicht gar fragwürdig! Dennoch knapp genügend!
Last edited: 02.11.2006 18:26
***
warenhausmusik...
**
megahit von 1987 der mir damals wie auch heute nicht gefällt..
*****
Ich bin überrascht von den vielen schlechten, zum Teil sogar recht primitiven Äusserungen zu diesem Titel. Das ist eben einer der typischen Midtempo-Songs, welche Mitte der 80er Jahren viel in Discotheken gespielt wurden. Das hat mir aber sehr gut gefallen.
*****
Super Hit von damals.Musste man sich zuerst daran gewöhnen an den Titel.
******
Sehr guter Hit, den ich damals tausendmal gehört habe. Super!
**
grau und langweilig (wie das zugehörige Video,wenn ich mich recht erinnere)
*****
Ein sehr gewöhnungs bedürftiges Stück aber gut. In 10/86 USA #2 12/86 GB #3 1/87 D #2
*****
Groovig!
*
Sorry, aber dieser Song ekelt mich total an. Damals war ich entsetzt darüber, dass er auf Platz 1 kam. Da fehlt mir die Melodie, und auch sonst kann ich nichts Positives ausmachen. Darum ein klarer Nagel.
***
Mittelmass.
**
...schwach...
******
Einer meiner persönlichen Klassiker und 80s-Faves. Der Spruch: "C'est la vie" ist bei mir bis heute fester Bestandteil und voll hängengeblieben.
**
Nervig!
******
Dieser Song gefällt mir sehr. Toller Groove.
**
Ein Song, der offensichtlich ziemlich polarisiert. Ich finde ihn auch nach einigen Durchläufen immer noch ganz furchtbar. Kann nicht verstehen, dass so etwas Platz 1 in den Charts erreicht hat. Schrecklich.
******
Sehr Gut!
*****
Tja , die Bewertungen sind wirklich querbeet...
***
Seichter als ne Pfütze. Geht gerade noch so als 80er-Berieselung durch. Aber sowas auf der 1 ist natürlich ein Witz...
*****
oh noo zu der zeit gabs so richtig geile musi, so koto, mike mareen, das ganze zyxzeugs halt und da kam dann er, dieser affektierte schiggimiggimode"ey benimm dich mal wie ein mann und nicht wie ne kokstranse"-spaddel und ich dachte nein oh gott nein bitte nicht was soll das, aufhören! das ist echt so der standardsound für nebenbeibeschallung im schwimmbadumkleideflur/klo, haha hab das gestern da erst gehört. also mitunter schon irgendwie lustig die nummer...
*****
Hat mir seht gut gefallen der Song.
**
Gar nix.
******
Fands und finds geil!

Die oben gelistete 7:04 Maxi ist übrigens grottenschlecht, schenkt Euch das downloaden, muß mal nach dem Remix oder der Samplerversion fahnden.
Die Maxi schafft es, das stärkste am ganzen Song, nämlich den starken Bläser-Schluß (der in der Single-Version leider viel zu kurz ist) völlig aussen vor zu lassen, das ist fast schon spastisch schlecht...
***
Schreckliche 80s - da war auch der einzige Hit gewesen - er verschwand in den Hintergrund - wie schön !
**
Mochte ich damals nicht und heute auch nicht.
***
unterer Ø
*****
find ich schon sehr gelungen
****
Haha...da bleibt mir eigentlich kaum was über, als mich pupsiD zum wiederholten Male vollkommen anzuschließen. In einer gerechten Welt wäre Joy Peters oder Jessica (Honey) auf Platz 1 in den Charts gewesen und nicht dieser betont maskuline Biedermannkram. Ey hab ich ich das nicht letztens bei Real an der Kasse gehört? Da kriegt man direkt Assoziationen wie "Ach jetzt hab ich die Fernsehzeitung vergessen".
****
sein erster hit. früher produzierte und schrieb für andere
**
heute gefaellt er mir nicht mehr
*****
zu Hochzeit des Synthie-Pops gab es zwar deutlich bessere Songs, allerdings ist auch der nicht schlecht. Die hohe Chartposition überrascht aber trotzdem
*****
so schlecht finde ich den eigentlich nicht.
***
Das war eine Nummer 1 unglaublich. Der Song fällt ja kaum auf unter dem vielen Radio Dreck schon ziemlich merkwürdig. Der Song ist wirklich spannungslos und dahin geplätschert!
**
song mit extrem hohem nervfaktor
*****
Stark - und war ja sogar noch auf Platz Nummer 1 der CH-Charts :D.
***
...damals zu Tode gedudelt, nervt relativ schnell...
****
1986 habe ich den Song zu oft auf meinem "Walkman" gedudelt, jetzt nervt er schon - mit Erinnerungszuschlag nur eine knappe "4"
*****
Ist schon okay!
****
Nett!
****
anständige (Radio-)Popnummer aus 1986 - knappe 4*...
*****
Aufgerundete Fünf.

CDN: #1 (1 week), 1986
USA: #2, 1986
Last edited: 03.08.2013 19:46
**
Völlig belanglose Radioberieselung, noch nicht einmal im Ansatz mit Charme der 80er ausgestattet.
***
Durchschnitt
****
Auch so eine Platte, die einfach nicht totzukriegen ist!
******
Was hab' ich diesen Song damals gehasst!
Heute höre ich ihn mir gern an!
****
Geht so.
***
Der Videoclip war besser als das Lied, also typisch 80er.
Last edited: 06.05.2010 10:57
*****
Typischer 80er! Kein Burner, aber für ne 5 reicht es locker!
*****
Ein feiner 80er-Jahre Pop/Rock-Titel. 2 Wochen #2 in den US-Charts, 16 Wochen in den Top 40, sein erster und größter Erfolg.
*****
lekker nummer van Robbie Nevil met zijn lange manen
****
Seltsame, kurzlebige #1 von Robbie Nevil, der ja zumindest in den USA noch ein paar andere Eisen im Feuer hat. Schlecht isses ja nicht, reicht für ne 4.
***
Ziemlich schwerfälliger, langweiliger Titel aus 1987. Klingt zwar auch recht cool und lässig, aber irgendwie auch verdammt träge.
***
Das ist so 80er Jahre Sound, der mich eher kalt lässt.
**
hat mir noch nie gefallen
***
mittelprächtig
*****
toller Song, grossartige Stimme
***
Peaked at #5 in Australia, 1987.
****
... knapp gut ... atmosphärisch passt's ... auf Dauer nervt's ...
***
Ok
******
This one is great! I love it!
****
Zeker geen slecht dansnummer van Robbie Nevil uit 1986, al vind ik het persoonlijk ook geen echte hoogvlieger. Twijfelend tussen drie en vier sterren rond ik af naar vier sterren voor "C'est la vie".
****
Buena
****
quite okay, das war's dann aber auch schon...
***
Durchaus bekannter Titel, welcher für mich aber weder Fisch noch Fleisch ist. Kann ich nicht viel damit anfangen. Nach dem Song wird heute auch nicht mehr gefragt. Auf der B-Seite das Stück "Time Waits For No One" mit für eine 7" Single beachtlichen 5:23 Minuten.
**
En riktigt dålig låt. Nästan ett poäng.
*****
5 stars
***
The verses are good, but the chorus......ummm, noooooo.
******
Wunderbar groovender Titel, auch heute noch klasse!
***
Klotzig und bemüht. Überzeugt mich nicht, auch wenn sich der Sänger schon abmüht, ein wenig Atmosphäre in das dröge Arrangement zu bringen.

#2 der deutschen Singlecharts am 16. & 23. Februar 1987.
******
Super tube.
****
gut
*****
lekker nummer uit de 80's
het is niet de beste zanger maar het geheel klinkt prima
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.45 seconds