Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
Lyrics request
All the top 20 charts around the world
Chart Positions Pre 1976
Swedish song-Turkey


 
HOMEFORUMCONTACT

P!NK - DEAR MR. PRESIDENT (SONG)
Label:SME
Entry:2009-10-09 (Position 18)
Last week in charts:2010-10-15 (Position 56)
Peak:18 (1 weeks)
Weeks:3
Place on best of all time:5841 (74 points)
Year:2006
Music/Lyrics:Billy Mann
Alecia Moore
Producer:Billy Mann
World wide:
ch  Peak: 3 / weeks: 59
de  Peak: 3 / weeks: 39
at  Peak: 1 / weeks: 31
nl  Peak: 43 / weeks: 9
be  Peak: 1 / weeks: 24 (Vl)
  Tip (Wa)
se  Peak: 18 / weeks: 3
au  Peak: 5 / weeks: 15
nz  Peak: 11 / weeks: 12

CD-Single
LaFace 88697 079752
CD-Single
LaFace / Zomba 88697 0797 2 (eu)



Cover

TRACKS
2007-04-27
CD-Single LaFace 88697 079752 (Sony BMG) / EAN 0886970797528
2007-05-18
CD-Single LaFace / Zomba 88697 0797 2 (Sony BMG) [eu] / EAN 0886970797429
1. Dear Mr. President (Main)
4:33
2. Dear Mr. President (Live)
4:49
Extras:
'Dear Mr. President' Live from Wembley Arena London, England.
   

09.10.2009: N 18.
16.10.2009: 35.
15.10.2010: R 56.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:33I'm Not DeadLaFace
82876 80471 2
Album
CD
2006-03-31
4:33I'm Not DeadLaFace
82876 80404 2
Album
CD
2006-03-31
4:33I'm Not DeadLaFace / Zomba
82876803302
Album
CD
2006-04-03
Main4:33Dear Mr. PresidentLaFace
88697 079752
Single
CD-Single
2007-04-27
Live4:49Dear Mr. PresidentLaFace
88697 079752
Single
CD-Single
2007-04-27
4:33Booom 2007 2 - 41 Explosive HitsAriola
88597 013462
Compilation
CD
2007-05-25
4:33Ö3 Greatest Hits Vol. 38Universal
06007 5300429
Compilation
CD
2007-06-08
4:32Hitzone 41EMI Catalogue Marketing
3960022
Compilation
CD
2007-06-08
4:34Just The Best Vol. 58Sony BMG
88697 013562
Compilation
CD
2007-06-22
4:34RTL Sommer Hits 2007Sony BMG
88697 01359 2
Compilation
CD
2007-06-29
4:33Toggo Music 16Sony BMG
88697 01366 2
Compilation
CD
2007-07-20
4:34Bravo Hits 58Polystar
06007 5301865
Compilation
CD
2007-08-03
4:34So Fresh: The Hits Of Spring 2007Universal
5303076
Compilation
CD
2007-09-08
4:33KuschelRock 21Sony BMG
88697 01374 2
Compilation
CD
2007-09-21
4:34KuschelRock 21 [Swiss Edition]Ariola
88697 160332
Compilation
CD
2007-09-21
4:33Bravo - The Hits 2007 [Swiss Edition]Polystar
06007 5305025
Compilation
CD
2007-11-23
4:32Hitbox - The Very Best Of 2007 [VL]Sony BMG
88697188622
Compilation
CD
2007-11-26
4:33Hit Club - Best Of 2007EMI
5098642
Compilation
CD
2007-11-30
4:33Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Hits 2007Universal
06024 9800979
Compilation
CD
2007-11-30
4:34I'm Not Dead [Australian Tour Edition]Zomba
88697075172
Album
CD
2007
4:334CD BoxsetLaFace
88697534602
Album
CD
2010-06-25
4:33Greatest Hits... So Far!!!LaFace
88697807272
Album
CD
2010-11-12
4:33Greatest Hits... So Far!!! [Deluxe Edition]LaFace
88697807262
Album
CD
2010-11-12
4:33Greatest Hits... So Far!!!LaFace / Jive
88697 80723 2
Album
CD
2010-11-15
4:33Greatest Hits... So Far!!! [Deluxe CD/DVD Edition]LaFace / Jive
88697 80724 2
Album
CD
2010-11-15
Live Unplugged5:03Het beste uit de Q-music Millennium Top 1000 volume 2 - 2000-2010ARS
5331126
Compilation
CD
2010-11-26
4:34Die Hit-Giganten - Die Hits 2000-2010Ariola
88697785432
Compilation
CD
2010-11-26
4:33The Album Collection [5 CD Limited Edition Collection]Sony
88697 81767 2
Album
CD
2011-01-10
4:32Joe FM Hitarchief Top 2000 Volume 3ARS
5335701
Compilation
CD
2011-08-26
4:31Het beste uit de MNM 1000 [Limited Edition 2011]Universal
5336585
Compilation
CD
2011-11-04
4:34Ö3 Greatest Hits Unplugged!Universal
534 006 0
Compilation
CD
2012-08-17
4:34Het beste uit de Q Music Top 500 van de 00'sSony
88883741872
Compilation
CD
2013-09-09
MUSIC DIRECTORY
P!nkP!nk: Discography / Become a fan
Official Site
Official Site
P!NK IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
There You Go2000-04-062613
Most Girls2000-10-19446
Lady Marmalade (Christina Aguilera, Mya, Lil' Kim, P!nk)2001-07-05130
Get The Party Started2002-02-01318
Don't Let Me Get Me2002-05-23524
Just Like A Pill2002-10-10519
Family Portrait2003-01-30516
Feel Good Time (P!nk feat. William Orbit)2003-07-11396
Trouble2003-11-07815
God Is A DJ2004-02-27491
Stupid Girls2006-03-231617
U + Ur Hand2006-10-05520
Who Knew2006-10-12426
So What2008-09-04229
Sober2008-12-041218
Please Don't Leave Me2009-05-081629
Funhouse2009-08-211311
Dear Mr. President2009-10-09183
I Don't Believe You2009-11-061117
Raise Your Glass2010-10-221520
F**kin' Perfect2011-02-182311
Try2012-11-234713
Just Give Me A Reason (P!nk feat. Nate Ruess)2013-03-22129
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
M!ssundaztood2002-03-01756
Try This2003-11-21812
I'm Not Dead2006-04-13749
Funhouse2008-11-06360
Greatest Hits... So Far!!!2010-11-19838
The Truth About Love2012-09-28163
SONGS BY P!NK
18 Wheeler
Are We All We Are
Ave Mary A
Bad Influence
Beam Me Up
Blow Me (One Last Kiss)
Bohemian Rhapsody
Boring
Break The Cycle (You+Me)
Bridge Of Light
Can't Take Me Home
Capsized (You+Me)
Catch Me While I'm Sleeping
Catch-22
Centerfold
Chaos & Piss
Conversations With My 13 Year Old Self
Could've Had Everything
Crash & Burn
Crystal Ball
'cuz I Can
Dear Diary
Dear Mr. President
Delirium
Disconnected
Do What U Do
Don't Give Up (Herbie Hancock feat. P!nk & John Legend)
Don't Let Me Get Me
Eventually
F**kin' Perfect
Family Portrait
Feel Good Time (P!nk feat. William Orbit)
Fingers
Free
From A Closet In Norway (Oslo Blues) (You+Me)
Funhouse
Gently (You+Me)
Get The Party Started
Get The Party Started / Sweet Dreams (P!nk feat. Redman)
Glitter In The Air
God Is A DJ
Gone To California
Good Old Days
Guns And Roses (T.I. feat. P!nk)
Happy Feet Two Opening Medley (P!nk, Common, Benjamin 'Lil P-Nut' Flores, Jr. and Happy Feet Two Chorus)
Heartbreak Down
Heartbreaker
Hell Wit Ya
Here Comes The Heartache (Butch Walker & Pink)
Here Comes The Weekend (P!nk feat. Eminem)
Hiccup
Hooker
How Come You're Not Here
Humble Neighborhoods
I Don't Believe You
I Got Money Now
I Have Seen The Rain (P!nk feat. James T. Moore)
I'm Not Dead
Imagine (Herbie Hancock feat. P!nk, Seal, India.Arie, Jeff Beck, Konono No 1 & Oumou Sangare)
Is It Love
Is This Thing On?
It's All Your Fault
It's Over
Just Give Me A Reason (P!nk feat. Nate Ruess)
Just Like A Pill
Lady Marmalade (Christina Aguilera, Mya, Lil' Kim, P!nk)
Last To Know
Leave Me Alone (I'm Lonely)
Let Me Let You Know
Lonely Girl (P!nk feat. Linda Perry)
Long Way To Happy
Love Gone Wrong (You+Me)
Love Is Such A Crazy Thing
Love Song
Mean
Misery (P!nk feat. Steven Tyler)
Missundaztood
Most Girls
My Signature Move
My Vietnam
No Ordinary Love (You+Me)
Nobody Knows
Numb
Oh My God (P!nk feat. Peaches)
One Foot Wrong
Open Door (You+Me)
Please Don't Leave Me
Private Show
Push You Away
Raise Your Glass
Respect (P!nk feat. Scratch)
Run
Runaway
Save My Life
Second Guess (You+Me)
Shine (Lisa Marie Presley feat. P!nk)
Slut Like You
So What
Sober
Split Personality
Stop Falling
Stupid Girls
Tell Me Something Good
The Great Escape
The King Is Dead But The Queen Is Alive
The One That Got Away
The Truth About Love
There You Go
This Is How It Goes Down (P!nk feat. Travis McCoy)
Timebomb
Tonight's The Night
Trouble
True Love (P!nk feat. Lily Allen)
Try
Try Too Hard
U + Ur Hand
Unbeliever (You+Me)
Under Pressure / Rhythm Nation (P!nk and Happy Feet Two Chorus)
Unwind
Waiting For Love
Walk Away
Walk Of Shame
We Will Rock You (Britney Spears, P!nk & Beyoncé)
Whataya Want From Me
When We're Through
Where Did The Beat Go?
Who Knew
Why Did I Ever Like You
Won't Back Down (Eminem feat. P!nk)
Words
You And Me (You+Me)
You Make Me Sick
ALBUMS BY P!NK
4CD Boxset
Can't Take Me Home
Funhouse
Funhouse Tour: Live In Australia
Greatest Hits... So Far!!!
I'm Not Dead
M!ssundaztood
M!ssundaztood / Can't Take Me Home
Rose Ave. (You+Me)
The Album Collection
The Truth About Love
Try This
DVDS BY P!NK
Funhouse Tour: Live In Australia
Greatest Hits... So Far!!!
Live From Wembley Arena London, England
Live In Europe - From The 2004 Try This Tour
The Truth About Love Tour - Live From Melbourne
 
REVIEWS
Average points: 4.17 (Reviews: 346)
******
sehr geiles lied, in dem der Herr Bush mal gefragt wird wie er mit dem scheiss leben kann den er anstellt!!!
*****
Der 5. Song aus "I'm Not Dead" befasst sich mit dem aktuellen US-Präsidenten. Guter Text, schöne Melodie und die Indigo Girls geben Pink tatkräftig Unterstützung.
****
Text 5.5, Musik 3.5 = Abgerundete 4*.
******
super text, wünschti mr dr mr. B. würds ghöre..
*****
sehr nachdenkliche melodie, und natürlich die lyrics regen dazu an... berührender song, sie bringt ihre botschaft rüber und recht hat sie auch...

*****
...mit einem Bonuspunkt für die Kritik an Mr. President...
******
The lyrics are so good, what a dis as we call it in holland here. The musical side of the song is very good too. Though i don't like the intro, the rest of the song is soooo goood! Worth a listen! Currently #4 in my top 5 of the album

My (current) "I'm Not Dead" Top 5:
#1. 'Cuz I Can
#2. U + Ur Hand
#3. Conversation with my 13 year old self
#4. Dear Mr. President
#5. Leave Me Alone (I'm Lonely) / Fingers
*****
text is ok, stimme passt super dazu!
*****
Wirklich sehr starke, nicht zu plumpe Kritik an Mr. Bush. Die Indigo Girls und P!nk ergänzen sich perfekt. Starke Aussage, super gesungen.
******
sehr schöner Song
******
sehr guter Song
****
...schöne, ruhige Nummer...
*****
Die Indigo Girls sind eben genial!!! Bewertet auch mal Songs von ihnen (z. B. "Hammer...")! Klare 5.
****
Korrekt und konstruktiv, schlichtweg einfach gut.
*****
sehr gutes stück
******
Super!! Live hat es mich echt supi überzeugt!!
******
Toller (mal sanfter) Song von P!nk!!!


@oski.ch : jaaa wen könnte sie nur meinen? =P
Last edited: 12.04.2007 13:02
*
sie kann echt nix
****
Der Text ist Toll! Sehr nachdenklich aber die pure Wahrheit... Die Musik ist nicht soo gelungen. Mir gefällt die rockige P!nk besser.
Text: 6
Musik: 3
durchschnitt: 4.5

Wird abgerundet da 5* Sterne zu viel sind...
*****
..wow da sagt sie echt was si von dem ''dear mr. president'' haltet.. find ich echt stark! beinahe eine 6*.
06.01.2007 21:59
Schwizerin
portuguesecharts.com
****
Nett, aber wohl höchstens halb so weltbewegend wie sie es gerne hätte.
******
Ich bewundere ihren Mut, so einen Song zu singen. Respekt, ganz toll!
******
ganz grosse klasse
******
Starker Text, starke Ballade
*****
Kein schlechter Song und endlich jemand, der den amerikanischen Präsident kritisiert.Doch die Melodie gefällt mir weniger.
Last edited: 15.04.2007 18:14
*****
Mehr solcher Songs, bitte. Finde es einmalig, dass sie den Präsidenten 1. nicht namentlich anspricht und 2. keinen Anti-Song draus macht à la F**k B*sh.
*****
Der ganze Stolz in Pink. Unplugged Stimmung mit grossartigen Text (you are not better than I)..

#10 meiner P!nk-Best-of.
Last edited: 17.07.2014 19:24
*****
Wow! Hab ich gestern erstmals gehört. Das Teil hat mich weggeblasen! Sensationeller Gesang! Welchen Präsidenten kann sie denn damit wohl nur meinen...???
******
Ich bin sprachlos!
******
Wuuuuunder schön, und sie weiß wovon sie singt
****
1* extra für den Versuch aber ansonsten ziemlich nichtsssagend
***
ja, extra stern für den text. musikalisch gesehen gefällt mir auch dieser pink song gar nicht
*****
Superschön. Einer von Pinks besten Songs.
****
Jo, der gefällt mir auch ziemlich gut. Hab erst relativ spät gemerkt, dass es sich um einen "Anti-Bush-Song" handelt...gefallen hat er mir aber schon vorher!
*****
GROSSARTIG!!!! Ein wunderschöner Song ... und endlich mal jemand der sich was traut und was ausspricht ... das jeder möchte
****
Guter Text, doch langweilige Musik.
Last edited: 30.10.2008 20:45
******
Einfach en genialer Song =)
Super wat Pink da von sich gibt=)
Absolut verdiente 6*
****
Ok, ganz nett und schön. Vor allem sehr gut gesungen von der Zicke. Aber ich kann mit diesem Besserwisser-Zeug grundsätzlich nichts anfangen. Klar, dass das alle gut und geil finden - ich finds eher peinlich. Ist ja wahnsinnig mutig, gegen den bösen Mr. Bush zu wettern und niederste Instinkte zu wecken...

Mal schauen, wem die Zeit recht gibt. Ich empfehle bis dahin schon mal die GWB-Memoiren "Decision Points".
Last edited: 01.12.2010 16:26
*****
gut
*****
▓ Eindelijk wéér eens een mooie plaat van "P!nk", al is het met begeleiding van de "Indigo Girls" en stamt hij al uit maart 2006 !!! In Holland kwam "Dear Mr. President" eind april 2007, "nieuw" binnen in de Hollandse hitlijsten !!! Het gebeurt niet veel dat deze dame van mij de 5 sterren krijgt !!!
******
Einfach ein hammer song!! eines der zahlreichen Highlights auf dem Album Im Not Dead!!
*****
Sehr guter Song!
Last edited: 28.04.2007 17:10
*****
ein song mit echt starker message! wenn ich voll geil von der, dass sie endlich mal die zustände/dinge beim namen nennt. respekt
*****
toller Titel....mit der Zeit finde ich sogar Pink noch gut
******
stark
******
hammer song...
berührend
******
mittlerweile gefällt mir der song super gut und die live version von wembley ist auch sehr gut, am ende merkt man das sie sich bischen schwer tut mit dem singen(live)
anfangs mochte ich den song nicht soo aber jetzt...vor allem auch textmäßig sehr, sehr gut, sie traut sich wenigtens das zu sagen was sie denkt!das finde ich gut
Last edited: 19.05.2007 21:49
*****
Starker Song,guter Inhalt.
******
recht hat sie!!!
******
Endlich einmal eine die das Singt was viele denken!

Ich liebe Pink!
****
Gefällt mir eigentlich, da hat sich sich mal was getraut...
Finde ich mutig, es wurde ja auch einmal Zeit...!
Passt!
*****
Ich ziehe den Hut vor diesem Song, obwohl ich sonst nicht der größte PExclamationMarkNK-Fan bin. Passt alles sehr gut zusammen.
*
kann mir jemand sagen wie man da auch die lieder anhören kann?
bin neu
******
Sehr Sehr gut. Ah, dieses Lied ist einfach Top. Wie fast jedes Lied auf ihrem Album. Sie dürfte in den USA damit einschlagen wie eine Bombe. Denn sie spricht damit Tausenden Menschen aus der Seele. Sehr sehr gut. 6 Sternchen.
******
Extrem geil!!!! Hat mir damals schon gefallen, als das Album veröffentlicht wurde! Jetzt habe ich Angst, dass es die Radiostationen zu Tode spielen....
Last edited: 15.06.2007 19:47
**
ziemlich schlecht. langatmig und öd.
******
...vom Lied her eine gute 4, tolle Stimme von Pink...für den hervorragenden, berührenden Text einen * Zuschlag und vom 'inner agreement' mit der Aussage des Text einen weiteren * dazu....gibt dann 6....

Ich denke, diesen Song hat Dubelyou Bush nicht auf seinem iPod.....denn, wer möchte schon immer hören, was für ein Trottel er ist?
**
gute Lyrics allein reichen nicht - zu langatmig und für eine Ballade auch zu wenig eingängig
*
der text juckt mich nicht wenn die musik nicht passt...von letzterem hat sie null ahnung aber ficken würd ich sie trotzdem
****
Die Musik macht hier absolut NICHTS her, ich kann diese Schnarchballade nicht ausstehen. Und dann noch das Gejammer ("haaard work") dazu, brrr. Den Text außer Acht zu lassen, wäre hier aber fatal. Denn der ist richtig gelungen, Bush-Kritik mal aus etwas anderer Perspektive. Und so gibt es trotz absolut belangloser Musik auch noch eine 4*.
******
Cooler Track! Mir gefällt, dass sie sich mit Mr. Bush jr. anlegt, und ihm die Frage stellt, wie er damit leben kann, tausende junger Menschen unter irgendeinem hanebüchenen Vorwand in den Tot zu schicken, und was er schon vom durchaus harten Leben der amerikanischen Durschnittsmenschen weiß. Die Indigo Girl runden diesen gelungen Track perfekt ab.

Pink ist generell cool, weil sie absolut nichts mit Pop-Tussen à la Britney Spears, Chrisina Aguilera & Co am Hut hat. 'I'm not dead' ist meiner Ansicht nach ihr bestes Werk so far. Lookin' forward to her austrian shows ...
***
den Song find ich zu langweilig, den text natürlich sehr treffend, nur wirds nichts nützen weil der andere ja zu dumm ist und ausserdem dieser Song wohl kaum mal je den Weg ins amerikanische Radio- oder TV-Programm findet, ausser bei sehr sehr independent stations, welche dann wiederum von Leuten konsumiert werden, welche das selber auch schon lange gecheckt haben.
******
SUPER, GENIAL, TOLL, etc. (auch wenn's den, den's angeht, eh nicht jucken wird!)
*****
Tolle stimme,sie nervt langsam...Baladen aber spize!!!!!!!
*****
Schöner Song mit starker Aussage. Bisher vielleicht ihr bester überhaupt. Kann man nicht meckern. Klare 5*.
*****
gefällt mir auch sehr gut, die lyrics sind super und treffen auch zu! natürlich ein kluger schachzug den song rauszubringen, wenn bush so unbeliebt in den staaten ist wie noch nie zuvor
******
Respect Miss Pink

Wirklich außergewöhnlich der Song,wohltuend abhebend
very brave,dieses Jahr hab ich noch nix besseres gehört..
*
pff..heuchelei... diese anti-bush-welle geht mir echt auf die nerven
edit: heute einfach nur noch lächerlich
Last edited: 23.01.2010 01:56
*****
starker song, starke stimme, starke lyrics....
****
Textlich ok, aber musikalisch schlecht...

Naja, so schlecht is es auch wieder nicht, habs jetzt ein paar mal gehört, aber mehr wie 4 Punkte gehen sich trotzdem nicht aus...
Last edited: 26.06.2007 11:59
****
Gut...
Last edited: 08.09.2007 11:48
**
haut mich überhaupt nicht vom hocker, ist einfach nur langweilig und die 10 mal wo das lied sicher im radio läuft kann ich auch nicht mehr hören....
Last edited: 30.08.2007 08:15
*****
wirklich noch toll!
***
Text: 6
Lied/Refrain:0

macht einen Schnitt von 3
******
Finde es genial, das gabs noch nie, ich LIEEEEBE Pink! Thanks!
MfG Jan*
******
Der Umstand, daß Pink bei Text/Musik mitgearbeitet hat, beweist, daß sie sich wirklich Gedanken gemacht hat. Offene Kritik zu einem so weltbewegendem Thema finde ich schon sehr mutig, deshalb klare 6 Stars.
*
Ist das ein Experiment, das nie hätte an die Öffentlichkeit kommen dürfen? Ist die scheisse. Total routinierte Abwechslung von Rebellrock und Gaggiballaden, 0*.
*
des schlechteste liad wos i von ihr kenn .
*****
Ja, das Lied selber ist wirklich nicht der Knaller, aber der Text reisst es natürlich voll raus.
Bekomme echt Gänsehaut dabei.
Gut, dass sie damit auch mal beweist, dass sie langsamere Songs gut singen kann.
******
Für mich ihr bester Song bisher. Witzigerweise wies mich Marco am Sonntag vor ihrem Chartseinstieg hier auf den seiner nach besten Song auf der CD hin, auf dem Weg nach Thun. Starker Text (jaja, auch ich schaue ab und zu auf den Text!)
**
Ah ha, so sieht also ein moderner Protestsong aus? Ganz ehrlich, von inhaltlicher Botschaft mal abgesehen, ist auch der Text viel zu plakativ, zu wenig subtil, gut gemeint, aber durchschnitlich. Die Musik ist langweilig, und der Gesang schwach.
******
SEHR SCHÖNER SONG
***
ok
*****
Als ich den Song das erste mal ghört hab,hab
ich fast angfangn zu heuln ;)
Klasse,5 Sterne
******
wunderschöner song...
**
Bewusst so berechnend getextet dass der Song in die Top Charts kommt.
Da hört man richtig die Heuchelei raus. NO!
Last edited: 09.10.2012 09:31
******
Sehr schöner Song!!
***
Wundere mich etwas, dass der Titel so gut in den Charts abschneidet. Sicher ne gute Message, aber ich bin einfach kein Fan von Pink-Balladen.
******
Glatte 6
Last edited: 24.08.2009 21:37
*****
soso lala =)
text wirklich sehr gut, song (melodie) aber zu langsam...
*
in den abfall
****
ganz gut, aber ein bisschen langweilig.
**
Da mann ich mich BloodySam nur anschliessen, plakativ trifft es ganz genau. Die Message kann ich auch unterstützen, aber das kommt mir zu plump daher. Ausserdem mag ich den Song nicht :p
******
Starker Titel, der text macht die musik!
***
...aber auch nur der.
Als Song ansich einer ihrer schwächeren Nummern
******
dear mr.president, ganz klar e sehr gails lied...

berechtigt kunnts es 6i über:-)
******
super song!
******
hat ein echtes zeichen gesetzt
***
jeder möchte natürlich "seine weisheiten" dem präsi unterbreiten.
Last edited: 06.09.2013 07:38
*****
Stark
******
Sehr stark- Lyrics wie auch Musik top.
*****
Starker Song der jungen couragierten Dame! Schlägt fast in eine Kerbe mit dem "Boss"!
******
super, echt genial
lasst euch mal den text auf deutsch übersetzen...meisterwerk
*****
naj der song gefällt mir jeden Tag besser. Pink ist eine ausnahme Künstlerin.
Last edited: 21.06.2007 00:47
******
Bravo, recht hat sie!!!
****
dito Time Q!
**
Könnte glatt eine Bohlen-Kompo sein
******
Never thought it would become a single. Love the lyrics, very touching and realistic, P!nk is really great!!
**
Gar nicht mein Ding!
***
na ja, ziemlich langweilig
******
hammer song
**
bitte nicht noch ein protestsong, bringt doch selbst herrn bush zum gähnen
Last edited: 28.06.2007 22:09
******
Einfach nur super! Schöne Melodie, super Stimme und absolut genialer Text!
***
solider Song, ist aber nicht so mein Ding
***
Text wäre wohl gut wenn man mal zuhören würde, läuft aber zu oft am Radio, nervt auch
****
eigentlich eine schöne ballade mit hintergrund.. man muss aber zuhören...
******
stark!
***
text, ja OK, aber musikalisch taugt das lied leider gar nix
****
Glaubwürdigkeit ist null aber den Song selbst höre ich trotzdem gerne.

Klingt so nach Lagerfeuer-Romantik u. passt somit perfekt.
Last edited: 13.11.2013 02:36
****
Wenn sie genau diesen Song bereits vor 3-4 Jahren gebracht hätte, dann wäre sie als Kritik-Künstlerin glaubwürdig. Denn da häts noch Widerstand gegeben. So outet sie sich als Kommerz-Künstlerin, die nur das singt, was alle denken, wissen und hören wollen. Trotzdem ist der Song gut und ich mag ihre Musik.
****
nice
*****
schöön
*****
Kein typischer Song für Pink. Hat aber eine tolle Message. Schöne Ballade
*****
Gefällt mir irgendwie noch recht gut
***
natürlich sehr gute lyrics ansonsten nicht weltbewegend! außerem noch ein minus-punkt für die nicht-veröffentlichung in den usa.... ein bisschen mehr konsequenz wäre schon wünschenswert gewesen, wenn man schon so einen song veröffentlicht!
******
schöner song, sinnvoller text`!
******
Hat mir am Anfang ja überhaupt nicht gefallen.
Es hat lange gedauert, bis ich bemerkt habe, wie genial dieser Song doch ist, und nicht zur textlich betrachtet! Pinks erste Nummer 1 in Österreich. Das hat sie sich auch verdient!
***
Muss man nicht haben.
**
Irgenwie langweilig...
*****
... textlich und stimmlich natürlich Hammer und nur dieser Umstand adelt die Gitarren-Übungsstunde ...
******
doch, muss man haben !!!
****
gut!
*****
Besonders stimmlich gefällt mir der Titel gut, dank der legendären Indigo Girls.
Also, der Text ist Provokation, stimmt! Darauf versteht sie sich bestens. Das kann sie.
Aber sie könnte sich selbst auch einmal fragen:
"What do you feel when you see all the homeless on the street?
Who do you pray for at night before you go to sleep?
What do you feel when you look in the mirror?
Are you proud ?
How do you sleep while the rest of us cry?
How do you dream when a mother has no chance to say goodbye?
How do you walk with your head held high?
Can you even look me in the eye
And tell me why?"
Stimme also Nixalsverdrus zu, der schon weiter oben treffend darauf hinwies, dass sie inzwischen lediglich den Leuten nach dem Maul schwatzt und nicht mehr viel riskiert bei einem Präsidenten, der in Kürze abdanken wird.
Ich bin gespannt, was sie als Multimillionärin tut, um diese Dinge zu ändern, welche Geldmittel, welche Hilfsaktionen sie ins Leben ruft. Ich habe den Verdacht, den ich mir im Übrigen gern widerlegen lasse, dass es bei ihr auch nur hohle Wortbekenntnisse sind.
Wäre das so, würde sie sich in dieser Hinsicht nicht von dem von ihr Kritisierten unterscheiden.
D #3 im Juni/Juli 2007.
***
Text ist gut aber song ansich finde ich schlecht
**
Ich versteh den Text zwar nicht aber das ist ja nicht wirklich das was mich interessiert. Schwerer Song der nur zum Einschlafen animiert.
*
Absolut schwacher Text. Wieder mal gegen Bush, wie all die Punkbands und und und........ Billig. Melodie wäre gut, aber mit diesem Text kann ich nicht mehr als einen Stern geben.
****
Super Lyrics... gibt Mr. Bush hoffentlich einiges zu denken!!! Die Melodie und den Gesang find ich aber sonst nicht überzeugend. Aber das ist ja auch nicht das Ziel dieses Songs.
*****
Sehr guter Song, 5* !
*
Geheuchelt ohne Ende! Ich finde das obergrauenvoll, sorry. Dazu kommt bei der Interpretation noch dieser aufgesetzte, verzweifelte Gesichtsausdruck. Und jetzt wo Bush eh kein weiters mal Präsident werden kann, könnte ich auch solche Songs rausbringen....
Last edited: 29.07.2007 17:24
****
Schwizerin hat es weiter oben auf den Punkt gebracht: "Höchstens halb so weltbewegend wie sie es gerne hätte."
***
Schwach auf der Brust, Text und Melodie passen null zusammen.
Einer der wenigen missratenen Songs auf "I'm Not Dead", wird immer gerne geskippt. Knappe 3*

Ausserdem bin ich entsetzt, wie viele diese aufgestylte und berechnende Kritik eingepackt in uncharmanten Kommerz für bare Münze nehmen. Zumal es weder wagemutig, noch riskant noch cool noch sonst irgendwas ist, als pseudorebellische haarfarbenwechselnde Teenieikone gegen die verklemmte Politikerelite anzupalavern. Ganz im Gegenteil, es ist eine sichere Bank; ist doch glasklar auf welcher Seite da die Sympathien der breiten Masse liegen.
Eigentlich müsste ich -50* geben, um all die Bonuspunkte auszugleichen, die dem Song aufgrund des heuchlerischen Textes zugeschustert wurden, dann hätten wir einen realistischen Schnitt.
Sie sollte solche Kritik den Dixie Chicks überlassen. Sie selbst sollte lieber über Hausfrauentätigkeiten, wie das Einpökeln von Schweineschmalz berichten. Da dies keiner erwarten würde, wäre das etwas, das wirklich rebellisch wäre und meinen Respekt verdienen würde. Wer weiss, vielleicht ist sie dann ja eines Tages soweit, dass ich ihr zutraue, George W. Bush bei lebendigem Leibe einzupökeln. Ein Schicksal, das ich ihm gönnen würde. Aber nicht so, auf diese lustlose Nullrisiko-Nummer.
Last edited: 23.07.2007 23:29
******
Great Text! Song okay...
****
Text ist schon sehr gut, aber ich finde nicht den richtigen Zugang zu diesem Lied. Für mich eine klare 4.
******
geil eifach nome geil
******
ein echt schöner song''
******
genialer text, ruhige musik.

ich glaube dieser song sollte dazu anstiften bush abzuwählen!

das ist einmal ein song wo nur der text zählt!

revolutionär!!
*****
Fast volle Punktzahl. Schöner Song, guter Text!
****
LP habens vorgemacht, jetzt kommen auch die anderen Sänger mit Politik um die Ecke. Irgendwo nicht mehr besonders innovativ oder?
However; Bush dürfte das Lied am Allerwertesten vorbeigehen, wie wii ihn kennen. Schöner Song mit guter Melodie und gutem Text. Wird auch nicht mehr als 2mal am Tag im Radio gespielt.
Dennoch wie oben angesprochen... was tut sie für die Armen?
Last edited: 28.07.2007 11:53
**
langweilig - mit ein bisserl gedudel und dem obligaten Bush-Beschimpfungen; billige Abzocke.

Die EAV hat schon vor 5 Jahren auf dem rumgehackt und auch viele andere Stars in Europa oder den USA.
Also, die tolle Innovation von der da manche sprechen, kann ich nicht nachvollziehen - ist gerade wieder sehr modern gegen den Dabelju zu sein. Gottseidank wird er bald abgewählt...
*****
schöne ballade von pink! gefällt mir noch gut
*****
Schöne Ballade!
***
Nette, aber langweilige Ballade. Ich werde mit diesem Lied leider nicht wirklich warm und kann mich einfach nicht entscheiden, ob ich es eigentlich ganz nett oder dann doch einfach nur langweilig finde... Der Text ist natürlich super! Würde mich wundern, ob es dazu ein offizielles Statement von Bush gibt. : )
Last edited: 10.02.2008 21:18
******
so geile ballade
mit echt genialen text
pink imponiert mir
***
die Idee ist besser als die Ausführung
gute 3
****
gefällt mir schon sehr gut.....aba der wird dann irgendwann langweilig...k.a....es geht.. ma mum liebt den song !!!!!! ich...naja geht so ne 4 !!!
******
ich mag die Tusse echt nicht, aber Text ( ob vorgeheuchelt oder nich, und wer bitteschön kann das hier beweisen ....)
ist vom feinsten, hoher Level. Das ein solcher Song wohl kaum höchsten Ansprüchen hinsichtlich Musik gerecht werden kann, gereicht nicht zum Punkteabzug, da Text eindeutig über ******
******
also textlich und auch sonst eine absolute 6, die zeigst dem Bush ganz schön, besonders mit dem you know nothing about hard work. ziemlich hart.
******
Sehr Gut!
******
Der Song is geil ehrlich und einwenig erschreckend...
Man glaub zu wissen was abgeht, aber wenn man diese bilder zu dem song sieht weis man erstmal wie gut man es wirklich hat...

zudem kommt ihre echt geile stimme bei dem song besonders gut zur geltung!!
******
einfach der hammer...
ich liebe ihre stimme sowiso, dann kommt noch dieser text hinzu... wow...
******
Hey P!nk!
Respekt, du hast es diesem Arschloch gezeigt!!!!!!!!!!!!!
****
Eigentlich ein schöner Song, aber irgendwie nervt er mit der Zeit.
Hoffe, dass der Betroffene das ernst nimmt.

4*
**
inhaltlich is des sehr gut,aber sonst nix
**
die kommt ein paar jahre zu spät, tztztz
*****
Schade ist nur, dass viele der bekehrten Bush Gegner am Anfang eigentlich gar nichts gegen den verschissenen Einsatz in Afghanistan und Irak hatten. Das kam erst als man sah, dass die eigenen Soehne draufgehen und gegen die zaehen Kaempfer trotz all Ihrer Technik nichts auf die Reihe kriegen.
****
Jep, gut. Hat sogar eine Aussage, und noch dazu eine sehr gute!
*****
Schade für die nicht veröffentlichung in den USA.
Schöner song. vielleicht ein wenig zu spät aber das ist das einzige negative!
****
Melodie ehner öde.
Text 1. Sahne!

Aber was bringts....?? die Politik wird es nur gering beeinflussen. Mir scheint das ganze Bush-Gedisse langsam Geldmacherei. Schliesslich regiert dieser Saftsack nicht mehr lange.
*****
d Melodie isch e chli langwilig, aber dr Texscht und ihri Stimm sind super!!!
****
ach ja... nett.
*
ich hass die frau, hamma nervig, die legt sich mit beyoncé und so an...
idiott.
1* ich will ihre songs nicht mal hören...
*****
so erleben wir Pink mal anders und ich finde, dass ist ihr auch gut gelungen.... aber als RockPink mag ich sie mir lieber anhören! ;)
******
Diese Kritik an Mr. Bush verpackt in einem Song find ich echt gut!
******
was den hab ich noch nicht bewertet...?!!So ruhig hat man die schrille Pink schon lange nicht mehr gehört...Ich find den Song voll toll!
******
hab gedacht den hätt ich schon vor ewigkeiten mal bewertet ;)
finde den song nachwievor genial, pink spricht aus, was so mancher diesem a**** mal sagen möchte..
*
dieser song ist zwar so schlecht, man muss ihn einfach gehört haben. aber langsam nervts...
*****
ts noch nicht bewertet?? aaalso: einerseits ein sehr schöner Song, Text auch super und so...

AAABER ich kann ihn nicht mehr im Radio hören!! er ist einfach zu langsam... irgendwie... und leider höre ich ein "Die Hits der 80er, 90er und d Megahits vo hütt"-Radio welches sonst super ist, aber leider diesen Song 3-4 Mal pro Tag spielt.........
******
6*
******
tja ob mr. president sich
pink's lied nicht mal genauer
anhören sollte, ist doch fraglich oder?
von mir gibts 6 sterne!
*****
starker text, stimmige melodie
****
Ich zweifle ordentlich an der Glaubwürdigkeit gewisser VIPs, deren Rebellion reine Marketingstrategie zu sein scheint. Leider ist es doch so, dass solche Sternchen wie Pink eine Schaar an Produzenten und Strategen neben sich haben, die ihr mehr oder weniger ihr Werk diktieren. Erfolg auf eigene Faust funktioniert doch in einer Musikwelt, die von Castingshows regiert wird schon lange nicht mehr.
Nun bin ich mal ganz unidealistisch und bewerte meinen eigenen, persönlichen Unterhaltungswert dieser Ballade. So gesehen reicht es für ne 4. Würde ich den Text mitbewerten, müsste ich mindestens nen Stern abziehen und dies NICHT aus Sympathie mit dem amerikanischen Präsidenten, sondern wegen Heuchelei.
Last edited: 04.09.2007 23:18
******
einfach gut der Text - und ich meine, die Instrumentierung passt gut!
**
ich kann's nicht mehr hören, bei uns im Büro treffen wir uns jeweils zur Zigi-Pause wenn der Song im Radio gespielt wird.
******
Ich gebe auch 6
*
Echt schlecht...
*
Öde.
*****
Against Bush Lieder werden mich immer bewegen, doch dieser hat mir einfach sehr gut gefallen.

Ich habe mir die Live Version auf You Tube angesehen und ich versteh gar nicht was ihr habt sie hat sogar fast geweint als sie beim gefühlvollen war und bei den Höhepunkten des Liedes.

Was ich nicht gewusst habe das Bush seine eigene Tochter verraten hat, und ihr das Wahlrecht genommen hat gegen ihn.

Und ihn selbst auf seine Gefühle anspricht, ein mutiger Schritt der sonst etwas poppigeren und lustig angelegten Pink.

Alle die dem Song weniger als 3 Punkte gegeben
haben, können wahrscheinlich kein Englisch.

Ich belohne diese schreckliche Ballade mit 5 Punkten, habe lang nicht mehr so etwas gutes gehört.

überhaupt von Pink

Sie gefällt mir immer besser

Sie ist nicht so eine Frau die allen etwas zeigt damit die Medien trubeln wie Rihanna und andere RnB Sängerinnen Wie die Pussy Cat Dolls die schon mit Reizwäsche geizen.

Immer noch besser als die Müll
Sängerinnen die gerade auf die Top10 zu steuern.





****
recht gut sind Idee und Text, die Musik und somit der Song als Ganzes etwas langweilig, abgerundete 4
******
One of my fav songs by P!nk. She really hit the point with this track. Good job ;)
***
immer wenn leute nicht mehr wissen über was sie schreiben sollen werden sie politisch.. und alle finden das lied sowieso gut, weil es gegen Bush und Amerika ist! Was sie ihm da vorwirft sind alles völlig zusammangslose Dinge, für die er als Mensch sicher nicht alleine verantwortlich gemacht werden kann. "You don't know nothing about hardwork".. sie schon? Spielt ja auch keine Rolle, mir geht es auf den Keks und ich will nicht einfach in diesem Anti-Amerika-Strom mitschwimmen, das is mir zu einfach! Nur ihre gute Stimme und die Harmonien bringen mich auf eine 3.
******
nachdenklicher Text, sollte Herr Bush mal hören und darüber nachdenken.
****
Vom Inhalt her wahrscheinlich der bisher beste oder zumindest interessanteste Text von Pink. Als Song finde ich "Dear Mr.President" jedoch nicht gerade berauschend, ja fast schon einschläfernd. Kein Vergleich zu "Don't let me get me" oder "Just like a pill".
*****
ist schön und beruigend aber nicht mehr!
******
hammer song
*****
Geht unter die Haut, faszinierend interpretiert.
***
Viel zu braver Song für P!nk!
*
In etwa so glaubwürdig, wie auch ihr "Stupid girls".

Tut mir leid, aber diese Betroffenheit nehme ich dieser Frau nicht ab. Und besonders bei diesem Text der hier oftmals so hervorgehoben wird, kommt mir jedesmal die Galle hoch. Besonders Zeilen wie "How do you sleep, while the rest of us cry?". Interessant. Die Gute spricht hier von "us" im Sinne von "Wir". Die Verbindung zwischen den Menschen die in Pappkartons auf den Straßen schlafen und natürlich auch von ihr selbst, einer millionenschweren Göre die nachdem sie ihre Songs gesungen hat, sich feiern lassen hat, gemütlich in ihre Villa fährt. Anmaßend dabei ein "Wir-Gefühl" heraufbeschwören zu wollen und sich mit falscher Bescheidenheit als Stimme des kleinen Volkes darzustellen.

Besonders ekelhaft noch die Zeile "You know nothing about hard work" es ist wohl unbestritten, dass der Präsident der Vereinigten Staaten, was für ein Arschloch dieser auch seien mag, einen doch ziemlich harten und langen Arbeitstag hat und eine Rotzgöre wie Pink, die nur dann richtig arbeiten muss wenn sie eine neue CD aufnimmt, dazu noch nicht mal in der Lage ist ihre Songs selbst zu schreiben, sollte sich gerade hier aber wirklich zurückhalten.

So sehr ich G. W. Bush auch verabscheue, aber sich über Missstände zu beschweren ohne selbst im geringsten Verantwortung zu übernehmen, ist einfach zu leicht und ist keine wirklich lobenswerte Leistung - im Gegenteil!

Für mich neben diesen "Hamma"- Song die schrecklichste Single des Jahres. Wenn ich noch ein einziges mal ihr verdammtes "Haaarrdd woork" höre, dann wähle ich den Freitod..

Eine Eins für diese Riesenheuchelei!
**
Schön beschrieben toolshed. Dieser pseudo-rebellische Opportunismus geht mir dermassen auf die Eier. Waaaahnsinnig mutig gerade jetzt so einen Song rauszubringen (Bush's Popularität ist ja laut Umfragen seit einiger Zeit auch in den USA im Keller..). Kalkuliert bis zum Gehtnichtmehr, dieses Geplärre.
*
pffffff. dermassen langweilige melodie und mindestens ebenso hundsliedriger text dass man für so was n rewiew macht ist eigentlich beschämend
******
Gefällt mir sehr gut.
****
egal ob glaubwürdig, geheuchelt oder sonstwas...der song ist wirklich stark, stimmlich wie auch melodisch...
***
gute ballade.. Pink gefällt mir sowieso sehr gut.. darum ne gute 3..
*****
sehr schönes lied
*****
go on P!nk like this!
**
P!nk geht mir schon lange auf die Nerven; die ist genauso dämlich, nimmt Drogen und fickt rum wie ihre verhassten Konkurrentinnen Britney, Christina und Konsorten, doch nur, weil sie sich das Recht heraus nimmt, sich über die andern lustig zu machen und hässlicher ist, was wohl zugleich "glaubwürdiger" bedeutet, gilt sie als "cool", "schräg", "unangepasst", während die Konkurrenz als Plastikpop-Püppchen, Kommerz-Nutten oder dergleichen abgekanzelt wird ...
Last edited: 15.07.2011 16:31
******
Power Stimme... ich find die geil, und das Lied fährt echt rein
**
megaNERVIG ABER von der idee her gut
*****
ein gelunges lied.. und immer wieder traurig beim zuhören..tja grausam
*****
Ab jetzt bin ich Pink Fan
*
dieses geheule geht mir sowas auf die nerven. pink will nur mehr fans, indem sie bush fertigmacht. würg....
***
Gefällt mir nicht so
****
Im Grunde genommen ein ordentlicher Song - aber warum veröffentlicht man so etwas in Europa und nicht in den USA? Weil man dann dort keine Alben mehr verkauft? So wirkt es dann mehr plump als gut.

Die Dixie Chicks haben es seinerzeit richtig gemacht und vor Ort - also in den USA - den Mund aufgemacht.

...
*****
Gänsehaut pur. Die Stimme einfach Spitze.
****
Für den Text kann ich nicht mehr als eine 1 geben, aber Pink macht es mit ihrer unglaublichen Stimme wieder gut. Deshalb gebe ich eine aufgerundete 4.
******
ausgezeichnet. jetzt müsste man nur noch bush und seine verbrecherbande in einzelzellen sperren, in denen der song in endlosschleife gespielt wird.
******
Track ist voll und ganz gelungen!
***
Der Text ist wirklich gut aber ich kann dieses Lied nicht mehr hören...
****
Schlichtes Lied, das vom Radio totgedudelt wurde
Last edited: 17.10.2010 11:36
****
Ist wirklich nicht schlecht wurde aber totgedudelt.
******
Een prachtig nummer waarin P!nk geen staander heel laat van George W Bush. GO P!ink
Last edited: 30.01.2008 16:08
*****
verleiht irgendwie gänsehaut.
****
finde ich nicht schlecht, darum wundert es mich, dass es dieser Song nie auf Platz 1 geschafft hat.
******
Uff, der Song geht tief rein...Textlich und von der Melodie und Atmosphäre her.
Kleine Replik an die "Kritiker": Gebt euch doch bitte Mühe, die Songs und nicht den Interpreten zu reviewen...Ausserdem ist doch fast jeder, der sich öffentlich über Missstände beschwert, selber privilegiert. Das ist meist auch gut so, denn die wirklich betroffenen können sich gar nicht wehren... Das Argument zieht also nicht! (Nur meine Meinung...)
**
zum gähnen langweilig!
*
grässlich
**
Naja, nix Weltbewegendes
Last edited: 22.02.2008 14:49
***
supar review von toolshed. danach kann ich das lied nix mehr als 3* geben. zugegeben live war sie hammer
*
Mit dem Kommentar von toolshed ist alles gesagt. Total plattes Liedchen, über das man sich angesichts dieser plumpen und nur allzu offentsichtlich kommerziellen Politkritik und der scheinbar mal wieder blinden und tauben Massen eigentlich nur maßlos aufregen kann. Das Lied an sich hätte, wenn man den Text mal ausblendet, sicherlich nicht nur einen Stern verdient, aber ich hab nun mal was gegen reine Profitgier in Verbindung mit Heuchelei. --> 1*
****
Das Lied finde ich eher langweilig, aber einige der Textpassagen sind sehr gut.
****
ok
*****
Jolie ballade de l'album "I'm Not Dead".
Last edited: 27.03.2013 01:10
*****
Schön. Wer achtet schon auf den Text
****
*lachanfall krieg*
Der Track hatte eh nur wegen diesen vorgespielten Lyrics solchen Erfolg
Last edited: 31.07.2008 19:28
***
Pink ist für mich überbewertet . Wie auch dieser Song , den sie nicht mal alleine schreiben konnte .
Eines der unmusikalischsten Leistungen ever . Die Lyrics (welche es teilweise in sich hätten) klingen nur reingepresst .
3 für Mittelmass ist für mich noch geschenkt .
Ausserdem fehlt für mich die fehlende Portion "allgemein" , als nur auf den einen aufzeigenden .

pinki mit uns wird das wohl nie was . Kann ich mit leben :)
****
Sie hatte aber besseres
*****
Een geweldige goed nummer van P!nk met een boodschap
****
Wel goed, maar Nederland was één van de weinige landen waar het niet veel deed.
*
*schnarch*: 1
**
Klingt ziemlich aufgesetzt. Wenn ich Anti-Bush Parollen hören will dann bitte "Anti-Flag" (und sogar bei denen wirds schon fad) und nicht Pink. Auch musikalisch sehr einfallslos.
*****
Sehr gut.
***
gute worte aber langweilige Melodie...
******
Bellísima canción.
*
Richtig ekelerregend mit einer lächerlich naiven und unglaubwürdigen Text auf der damals etwas abklingenden Anti-Bush-Welle mitgeritten. Wie hier schon geschrieben wurde, die arme kann einem wirklich leid tun, so von der brutalen Außenpolitik ihrer Landsleute betroffen zu sein und unter der absoluten Armutsgrenze zu leben. Lyrics: Michael Moore in doof, Music: Dieter Bohlen?
Last edited: 09.07.2008 02:13
**
Lyrics super aber nix besonderes..
******
Super Song Scheiss Bush
******
Wunderbarer Song, das einzige Problem ist hier, dass man einer wie P!nk diese Kritik nicht wirklich abnimmst.
****
Ich habe es mir nach vier Jahren anders überlegt und vergebe vier Sterne. Regt sehr schön zum Nachdenken an.
Last edited: 16.08.2013 21:42
*
Da kann ich mich absolut mn140994 nur anschliessen!! Das sollte Kritik an Bush sein da kann er nur lachen!!
Last edited: 27.10.2008 19:38
*
Schrecklich.... Schrecklich... ich hatte jeden Tag die Hölle auf Erden als der Song hundertdreitausendmal im Radio kam -__-
*
jämmerlich
*****
Gut!
Der Song bleibt hängen!
****
Text genial,Musik scheiße!
*
Hat nicht jemand ein grooooßes Pflaster welches man dieser Nervtulle über die Schnute tackern kann??
*
Höllisch platte (dabei unangenehm ambivalente) Bush-Kritik (irgendwann musste halt jeder mal ran) zu höllisch langweiliger Musik - definitiv P!nks schwächster.
**
Von der Idee her gut, diese aber miserabel umgesetzt!
*
stumpfsinnig
*****
...stumpfsinnig?...Gold wert!
*
Dümmliches Geschleime und Gesülze!
Kann ja gerne Noch-Präsident G. W. Bush den Allerwertesten ablecken!

Das Ganze klingt dermassen heuchlerisch und unglaubwürdig. Ja, G. W. Bush ist ein Totalversager - eine Flasche, aber dann bitte etwas Heftiges gegen seine Breitseite, und nicht etwas Schwulstiges, Flehend-Flennendes!
Last edited: 10.12.2008 00:54
*****
Einfach genial und sehr gefühlvoll!! Warum aber wieder in den Charts?
***
Na ja, den Text finde ich auch nicht gerade gelungen, weil harmlos; viel zu brav für P!nk. Eher ein Bettelbrief anstatt eine Protestballade.
**
Marketing-Gag.
***
Dear Mr.President-meint sie damit den Musiker ? Bei dem könnte sie noch einiges lernen ...
******
Noch nie wurde der Ex-Präsident besser und schärfer kritisiert als hier. Super gemacht P!nk !!
****
Guter text melodie aber langweilig.darum nur 4*
****
In Ordnung.
****
Mutiger und Ehrlicher Song.
Last edited: 21.03.2014 18:33
*
fand ich nervig
***
geht
*****
Toll
*****
nicht wirklich eine Hommage an President Bush! Pink beweißt wieder einmal, dass sie auch ernste Texte in ihren Songs gut vermittelt!
******
Sehr gut
****
Ganz nett, aber ein bißchen schärfer hätte der Text doch ausfallen können. Aber da drüben hat bestimmt jeder Republikaner-Wähler mindestens eine Waffe und dann wäre es für sie vielleicht doch ein wenig gefährlich geworden.
*****
Text und Musik, hier stimmt einfach beides.....
*
gewoon slecht
******
Wondermooie plaat van de stoere "P!nk"!!
***
At first ok but it gets average after a while.
***
ich war von diesem P!nk-Song nie besonders angetan, musikalisch schlichtweg zu langweilig. 3*
******
live noch tausendmal besser
****
Ist mit auch etwas zu langweilig. Knappe vier.

CDN: #55, 2007
USA: -
Last edited: 19.07.2013 15:41
***
Knapp erträglich, ziemlich fad.
******
Niks op aan te merken, uitstekende protestsong.
****
Eher langweilig. Punkt extra fürs Thema.

4*
******
Fantastic Pink song. Almost her best.
*****
wir leben also in einem land in dem wir alle unsere meinungen frei äussern können und weder sanktionen noch benachteilligungen fürchten müssen ?

wenn ja dann wundert mich das immer wieder wieso in der vergangenheit in den usa stars vom radio und tv verbannt wurden , nur weil sie gegen bush oder nixon waren !

aber um nicht abzuschweifen, die musik ist okay, der text hervorragend und für den mut verdient sie meinen respekt

mitläufer hat es immer schon gegeben zu jeder zeit aber rebellen die nichts fürchten sind und waren und werden immer rar bleiben

pink überzeugt vollkommen 5/6
****
Great message. It does get a little boring after a while though.
*****
...sehr gut...
*****
super!
Last edited: 10.03.2011 17:42
**
Meh, always bored me.
*****
great track, strong message as well! the end line sums it up perfectly ... dear mr president, you'll never take a walk with me would you?
*****
Goed nummer van pink
******
LOVE THIS!
**
Bland. The lyrics serve a point, but it doesn't complete the song. Surprised at the chart success of this.
****
Ist nicht gerade mein Lieblingslied von Pink daher nur eine 4.
****
Good song but I don't like the message.
***
Ø
*****
eindelijk eens een sterke en volwassen plaat van Pink. Deze bevalt me wel!!!
******
tolles lied.
wirklich toll.
*****
.
****
Schönes Lied, das damals aber zu oft im Radio gespielt wurde. Vielleicht kann ich es in ein paar Jahren wieder hören.
*
I can't remember this because I was asleep the entire time.
**
I would rate this higher if it wasn't so pretentious... Songs about getting drunk >>...>songs with a political message even if that does make me sound very superficial, though there are certain exceptions.
*****
...sie traut sich was...wunderbar berührende Worte schön gesungen....klasse....
******
Een heel mooi lied.
*****
Ein tolles Lied mit einer tollen Nachricht.
*
Eines der wenigen die mir von ihr überhaupt nicht gefallen, Sorry P!nk
***
durchschnitt
******
ihr bestes lied! geht so richtig unter die haut!
Last edited: 03.07.2011 02:53
***
Guter Text. Aber musikalisch nicht so meines. Der zusätzliche * ist für den Text.
*****
Durchaus interessante Reviews hier, von mir knappe 5*.
******
Diese Ballade konnte ich nach dem Release irgendwann nicht mehr hören, dank der Dauerbeschallung der Radiostationen.

Mittlerweile mit einigem Abstand komme ich wieder auf die ursprüngliche Höchstnote zurück. Eine wirklich sehr schöne Ballade von Pink, mal nicht ganz so geschrien wie z.B. "Nobody Knows". Klar wurde diese erst veröffentlicht, als Bush sowieso schon so gut wie weg war, ich mag den Song trotzdem und auch textlich für mich immer noch gelungen.

Zu Recht ein so großer Hit, wirklich toller Song.
Last edited: 20.09.2011 18:37
*****
... sehr gut ...
****
Schon was Besonderes

12.12.12: Bei zufälligen hören im Radio muss ich diese Bemerkung revidieren.
Last edited: 12.12.2012 18:11
***
Its alright, I liked this more when it was released.
******
Fantastischer Song. Auch Pink hat sich eindeutig von Herrn Bush distanziert - vielleicht deshalb kein Hit in den USA.
****
Da hat P!nk völlig recht. Der 41. US-Präsident ist sicherlich einer der aller besch... gewessen. Der Song wird ihm am Arsch vorbeigegangen sein, denn sein Gehirn wird es gar nicht verarbeitet haben. Er hat nur das gemacht, was ihm andere vorgesagt haben und ihm zum Persönlichen Vorteil diente. Eine Marionette der Militärs und Lobyisten. Es gibt leider noch zu viele seiner Sorte die irgendein Land regieren. Deshalb ist das Lied noch Aktuell.
Last edited: 29.02.2012 00:35
*
toolsheds Worte bringen es auf den Punkt. Genau so sehe ich das auch.
Zumal sie erst damit ankam, als schon unzählige andere Künstler kritisch vorher gingen und was riskiert haben. Dann nachzukommen und sich feiern lassen ist einfach.
***
Only 3 points to this one
*****
Voor mij, met stip, één van de meest aangrijpendste en emotioneelste liedjes die ooit is gemaakt. De boodschap is zo hard 'in the face' dat eigenlijk iedereen eens in de spiegel moet kijken!
***
Vom Text her ganz passend aber von der Musik her zu langweilig. Bei politischien Songs sollte man etwas harte und provokante Musik machen. Deswegen sinkt auch die Bewertung auf 'ne 3*.
**
Ein bisschen zu wenig für mich.
*
1
******
Das war super ober mega Klasse.

Bush war aber auch wirklich eine Niete :S

6*.
***
very pretentious huh... but i like the song
******
LOVE this now.
*
Der Song ist für President bush?? Dann soll er sich auch die CD kaufen. Mir gibt der Song nichts.
******
Zeer goed nummer van Pink! Haar grootste hit die begin 2007 zelfs 4 weken op de eerste plaats stond in de Ultratop 50!
****
Wunderbarer Text aber etwas sperrige Melodie (naja, passt zu Bush jr.) - geht in Ordnung.
****
Eine glatte 4.
*
eine klare 1! nervige Stimme, langweilige Sängerin, nicht mein Fall...
***
It's a decent track but hasn't held up well amongst her other better tracks, liked it upon release though.
*****
Good song with a good message towards the president of the USA.
***
Not a fan, but a good message.
*
Je déteste.
*****
5 stars
**
political corectness ist zum gähnen - da ist dieser song das beste beispiel für ;-)
******
Sehr schön. Hammer Text. Ob das jetzt "glaubwürdig" ist oder nicht, damals hat's wohl vielen aus der Seele gesprochen.
******
Wunderschöner Song von P!nk!
****
Nice track with some very thoughtful lyrics and a nice message.

I'm surprised that this is P!nk's most reviewed song on the site (considering 'So What' was a bigger hit than this in Europe too).
**
I HATE GEORGE BUSH AND THAT MAKES ME REALLY BADASS AND REBELLIOUS!!!!!
****
Good track with a strong message that you either do or don't agree with.
**
lol pink
*
pretentious and boring
******
klasse song! ...natürlich :-)
******
Starker Song, den uns P!nk hier liefert!
*****
Mag P!NK nicht, weiss nicht warum, aber die Nummer ist schon stark
*****
Great song. Amazing message, kind of outshines everything else on the song. "Leave Me Alone (I'm Lonely)" is better though.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.33 seconds