Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
All the top 20 charts around the world
Best of all time?
Ketchup Fan Club - looking for a sin...
The Early Bedroom Sessions
Detta spansk musik artist - Dareyste...


 
HOMEFORUMCONTACT

NEW ORDER - POWER, CORRUPTION & LIES (ALBUM)
Label:SAM-Distr.
Entry:1983-05-17 (Position 16)
Last week in charts:1983-09-06 (Position 43)
Peak:16 (2 weeks)
Weeks:7
Place on best of all time:3777 (212 points)
Year:1983
World wide:
de  Peak: 18 / weeks: 15
nl  Peak: 14 / weeks: 9
se  Peak: 16 / weeks: 7
nz  Peak: 3 / weeks: 17

Cover


CD
CentreDate 8573 81366-2


TRACKS
1983
LP Qwest 253081 (Warner)
1993-07-05
CD CentreDate 8573 81366-2 (Warner) / EAN 0685738136629
1. Age Of Consent
5:15
2. We All Stand
5:14
3. Village
4:36
4. 586
7:30
5. Your Silent Face
5:59
6. Ultraviolence
4:51
7. Ecstasy
4:25
8. Leave Me Alone
4:40
   
2008-09-26
Collector's Edition - CD Rhino 2564693698 (Warner) / EAN 0825646936984
   
2009-07-24
LP Warner 2564688805 (Warner) / EAN 0825646888054
   

MUSIC DIRECTORY
New OrderNew Order: Discography / Become a fan
NEW ORDER IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Regret1993-04-21194
Blue Monday (Hardfloor Mix)1995-08-04381
Crystal2001-08-24305
Krafty2005-03-24244
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Power, Corruption & Lies1983-05-17167
Low-Life1985-05-17204
Brotherhood1986-10-08331
Substance1987-09-16491
Technique1989-02-08233
Republic1993-05-19134
(The Rest Of) New Order1995-09-08413
Get Ready2001-09-07117
Waiting For The Sirens' Call2005-04-0774
SONGS BY NEW ORDER
1963
586
60 Miles An Hour
Age Of Consent
All Day Long
All The Way
Angel Dust
As It Is When It Was
Avalanche
Beach Buggy
Behind Closed Doors
Best And Marsh
Bizarre Love Triangle
Blue Monday
Blue Monday (Hardfloor Mix)
Blue Monday 1988
Blue Monday 2005 (JamX & De Leon feat. New Order)
Blue Monday '95
Broken Promise
Brutal
Californian Grass
Can't Get Blue Monday Out Of My Head (Kylie Minogue vs. New Order)
Ceremony
Chemical
Chosen Time
Close Range
Confusion
Confusion [Remixes '02] (Arthur Baker vs. New Order)
Crystal
Denial
Don't Do It
Doubts Even Here
Dracula's Castle
Dream Attack
Dreams Never End
Ecstasy
Elegia
Every Little Counts
Everyone Everywhere
Everything's Gone Green
Face Up
Fine Line
Fine Time
Guilt Is A Useless Emotion
Guilty Partner
Hellbent
Here To Stay
Hey Now What You Doing
Hurt
I Told You So
I.C.B.
I'll Stay With You
In A Lonely Place
I've Got A Feeling
Jetstream
Kiss Of Death
Krafty
Leave Me Alone
Let's Go
Liar
Lonesome Tonight
Love Less
Love Vigilantes
Mesh
Morning Night And Day
Mr Disco
Murder
Paradise
Peel Sessions (EP)
Player In The League
Primitive Notion
Procession
Recoil
Regret
Rock The Shack (New Order feat. Bobby Gillespie)
Round & Round
Ruined In A Day
Run
Run 2
Run Wild
Sabotage
Salvation Theme
Senses
Shake It Up
Shame Of The Nation
Shellshock
Slow Jam
Someone Like You
Sooner Than You Think
Special
Spooky
State Of The Nation
Sub-Culture
Sugarcane
Sunrise
Temptation
The Beach
The B-Side (England New Order)
The Him
The Perfect Kiss
Thieves Like Us
This Time Of Night
Times Change
Touched By The Hand Of God
True Faith
True Faith-94
Truth
Turn
Turn My Way (New Order feat. Billy Corgan)
Ultraviolence
Vanishing Point
Vicious Streak
Village
Waiting For The Sirens' Call
Way Of Life
We All Stand
Weirdo
Who's Joe?
Working Overtime
World (The Price Of Love)
World In Motion... (England New Order)
Young Offender
Your Silent Face
ALBUMS BY NEW ORDER
(The Best Of) New Order
(The Rest Of) New Order
Brotherhood
Get Ready
International
Live At Bestival 2012
Lost Sirens
Low-Life
Mini Album
Movement
New York/Hide Park
Power, Corruption & Lies
Republic
Retro
Singles
Substance
Technique
The Peel Sessions
Total (Joy Division / New Order)
Waiting For The Sirens' Call
DVDS BY NEW ORDER
Live In Glasgow
Live Mission
 
REVIEWS
Average points: 4.75 (Reviews: 4)
*****
Das ist das Album von New Order, welches auf den meisten Songs den unverkennbaren eigenen Stil der Gruppe hervorhebt. Auch wenn auf Songs wie "Age Of Consent" oder "Leave Me Alone" noch Joy Division herauszuhören ist, hat die Gruppe mit diesem Album etwas ganz eigenes auf die Beine gestellt. Die Songs auf diesem Album sind nicht alle sehr eingängig, manche eher sogar sehr experimentell und etwas schräg. Dennoch befinden sich auf dem Album ein paar sehr hörenswerte Tracks: "Age Of Consent", "Village", "586", "Your Silent Face".
"586" ist mein Lieblingstrack auf diesem Album. Ursprünglich spielte die Gruppe den Song auf ihrer Tour im Jahre 1982 und bei den Rehearsals entstand dann daraus "Blue Monday". Der Song "586" blieb dennoch eigenständig und verfügt über dieselben Arrangements.

Es wäre schön gewesen, wenn "Blue Monday" und "Thieves Like Us" auch auf diesem Album gewesen wären. Das hätte sicherlich auch den Verkauf der Platte besser vorangetrieben.
*****
Das letzte Album bevor sie dann (allzu) "kommerziell"
wurden, ist für mich gleichzeitig auch ihr stärkstes.

Da hat's keinen einzigen richtig schwachen Song drauf,
aber mit "Age Of Consent" und "Your Silent Face" zwei
absolute Hämmer....

Und Ian Curtis' Geist ist hier noch allgegenwärtig.

5 - 6
****
naja Village und Ectasy sind für nicht-Fans schon eher schwach, der Opener und der Schlußtrack sind klar die Topsongs, beide haben New Wave, The Cure und von mir aus noch den Hauch von Ian Curtis..
UK #4
*****
Als junger Teenager sah ich auf MTV einst 20 years on mtv
mit den besten songs aus 20 Jahren mtv

und irrtümlicherweise wurde bei BLUE MONDAY unten als album POWER LIES AND CORRUPTION geblendet

also war ich angetan von blue monday am nächsten tag los um mir die cd zu kaufen, jedoch musste ich zu meinem enttäuschen feststellen, dass blue monday nicht auf dem album drauf war

frustriert ging ich nach hause und ignorierte das album, dass durch ein cover mit blumen eher latent erscheint.

Leider muss ich zugeben , dass dies ein fehler war, denn dieses album ist trotz fehlen von blue monday ein meisterwerk , welches durch songs wie 586 oder age of conscent besticht.

das ist synthpop vom feinsten und der zeit weit voraus
und als trost für die blue monday fans , gibt es 586 eine urfassung von blue monday
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.20 seconds