Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
We Provide Financial Bank Instrument...
BG/SBLC
HELP! I want to find a Swedish band ...
we need a new producer for k-pop ris...
Sweden Top 40 Music Charts


 
HOMEFORUMCONTACT

NENA & KIM WILDE - ANYPLACE, ANYWHERE, ANYTIME (SONG)
Year:2002
Music/Lyrics:Jörn-Uwe Fahrenkrog-Petersen
Carlo Karges
Dalbello
Producer:Jörn-Uwe Fahrenkrog-Petersen
Jeo Mezei
Cover version of:Nena - Irgendwie, irgendwo, irgendwann
World wide:
ch  Peak: 9 / weeks: 21
de  Peak: 3 / weeks: 15
at  Peak: 1 / weeks: 19
nl  Peak: 1 / weeks: 29
be  Peak: 2 / weeks: 19 (Vl)
  Tip (Wa)
dk  Peak: 19 / weeks: 1

CD-Maxi
WSM 5050466-6250-2-1 (de)



CD-Single
WSM 5050466-8229-2-5


TRACKS
2003-05-19
CD-Maxi WSM 5050466-6250-2-1 (Warner) [de] / EAN 5050466625021
1. Anyplace, Anywhere, Anytime (Radio Version)
3:42
2. Anyplace, Anywhere, Anytime (New Version)
4:03
3. Nena - Irgendwie, irgendwo, irgendwann (New Version)
4:02
4. Nena - Nur geträumt (New Version)
2:54
   
2003
CD-Single WSM 5050466-8229-2-5
1. Anyplace, Anywhere, Anytime (Radio Version)
3:42
2. Anyplace, Anywhere, Anytime (New Version)
4:03
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:03Nena feat. NenaWMS
505046610872
Album
CD
2002-10-28
4:03Nena feat. NenaWarner
5050466-0987-2-6
Album
CD
2002-10-28
3:42Bravo Hits 41Universal
06024 9801058 (7)
Compilation
CD
2003-05-09
Radio Version3:42Anyplace, Anywhere, AnytimeWSM
5050466-6250-2-1
Single
CD-Maxi
2003-05-19
New Version4:03Anyplace, Anywhere, AnytimeWSM
5050466-6250-2-1
Single
CD-Maxi
2003-05-19
3:42Ö3 Greatest Hits Vol. 22Universal
06024 9808493
Compilation
CD
2003-06-30
3:42Just The Best Vol. 45EMM
5836422
Compilation
CD
2003-07-04
3:42Megahits 2003 - Die ZweiteWSM
5050466-6866-2-6
Compilation
CD
2003-07-14
3:42RTL Sommer Hits 2003Ariola
82876 53426 2
Compilation
CD
2003-07-25
3:42Hitzone 25BMG
82876 55218 2
Compilation
CD
2003-10-10
3:43Bravo - The Hits 2003BMG
82876 56494 2
Compilation
CD
2003-11-28
3:43Fetenhits - Après Ski 2004Polystar
06024 9815615
Compilation
CD
2003-12-22
Radio Version3:42Anyplace, Anywhere, AnytimeWSM
5050466-8229-2-5
Single
CD-Single
2003
New Version4:03Anyplace, Anywhere, AnytimeWSM
5050466-8229-2-5
Single
CD-Single
2003
3:42Best Of Party HitsWarner
5050467-5591-2-7
Compilation
CD
2004-10-20
4:04Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Sängerinnen Made In GermanyUniversal
06024 984291-4
Compilation
CD
2006-09-08
4:02Fetenkult - Hüttenzauber 2009Ariola
88697 172122
Compilation
CD
2008-12-19
3:42Het beste uit de Q-music Millennium Top 1000 - 2000-2009Universal
5324501
Compilation
CD
2009-12-21
4:04Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Pop-Duette aller ZeitenPolystar
06007 5325583
Compilation
CD
2010-03-19
4:04Best Of NenaStarwatch
505249832862
Album
CD
2010-11-12
3:44Veronica 00's Top 500Sony
8869762862
Compilation
CD
2012-10-05
4:03Track Day Monster Party 2013Warner
5053105-9068-2-6
Compilation
CD
2013-08-30
3:43Nostalgie - De 5 op een rij 500: De beste classics uit de nilliesWarner
2564622056
Compilation
CD
2014-09-05
3:43Radio 2 - De Topcollectie: Diva'sWarner
2564619400
Compilation
CD
2014-10-31
3:43Q-music - Het beste uit de Top 500 van de zeroesUniversal
5357238
Compilation
CD
2014-11-28
3:43Joe Top 2000 Volume 8Universal
5372073
Compilation
CD
2016-09-30
4:04MNM Back To The 90s & Nillies - The Nillies Edition [2017]Mostiko
AL-30317-9
Compilation
CD
2017-04-03
4:04MNM Back To The 90s & Nillies [2017]Mostiko
AL 30321-2
Compilation
CD
2017-10-06
Radio Version3:4340 - Das neue Best Of AlbumSony
88985479472
Album
CD
2017-10-06
MUSIC DIRECTORY
Kim WildeKim Wilde: Discography / Become a fan
Official Site
Interview with Kim Wilde (2010, German)
Interview with Kim Wilde (2011, German)
NenaNena: Discography / Become a fan
Official Site
KIM WILDE IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Kids In America1981-04-2429
Chequered Love1981-07-0364
Cambodia1981-12-08111
View From A Bridge1982-05-0446
Child Come Away1982-11-09104
Love Blonde1983-08-0974
You Came1988-09-0776
Never Trust A Stranger1988-11-30125
It's Here1990-05-09133
Love Is Holy1992-06-10391
If I Can't Have You1993-08-11245
Loved2002-01-25455
You Came (2006)2006-09-28254
Run To You (Fibes, Oh Fibes! with Kim Wilde)2009-09-11244
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Kim Wilde1981-07-03115
Select1982-06-0129
Catch As Catch Can1983-11-15176
Teases & Dares1984-11-23355
Another Step1986-10-22492
Close1988-06-221116
Love Moves1990-06-06103
Love Is1992-06-10252
The Singles Collection 1981 - 19931993-09-221110
The Very Best Of Kim Wilde2002-02-01205
SONGS BY KIM WILDE
2-6-5-8-0
A Little Respect
A Miracle's Coming
About You Now
Action City
All About Me
Another Step (Closer To You) (Kim Wilde & Junior)
Anyone Who Had A Heart
Anyplace, Anywhere, Anytime (Nena & Kim Wilde)
Baby Obey Me (Kim Wilde feat. Ill Inspecta)
Baby Obey Me
Back Street Driver
Back To Heaven
Backstreet Joe
Beautiful Ones
Because The Night
Birthday Song
Bitter Is Better
Bladerunner
Born To Be Wild
Boys
Breakin' Away
Brothers
Burn Gold (Silent Night) (Kim Wilde feat. Hal Fowler)
Cambodia
Cambodia (Reprise)
Can You Come Over
Can You Hear It
Can't Get Enough (Of Your Love)
Chaos At The Airport
Chequered Love
Child Come Away
C'mon Love Me
Dancing In The Dark
Don't Say Nothing's Changed
Dream Sequence
Ego
European Soul
Ever Fallen In Love (With Someone You Shouldn't've)
Everything We Know
Falling Out
Fit In
Forever Young
Forgive Me
Four Letter Word
Friday Night Kids (Major Boys vs. Kim Wilde)
Friends Are Friends (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
Game Over
Get Out
Go For It
Greatest Journey (Kim Wilde feat. Glenn Gregory)
Have Yourself A Merry Little Christmas
Heart Over Mind
Heaven
Hello Morning (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
Helping Someone Is Fun (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
Hey Mister Heartache
Hey Mister Snowman
Hey! You!
High On You
Hit Him
Hold Back
Hold On
Hope
House Of Salome
How Do You Want My Love
Hypnotise
I Believe (DJ BoBo & Kim Wilde)
I Believe In You
I Can't Say Goodbye
I Fly
I Want What I Want
I Won't Change The Way That I Feel
If I Can't Have You
I'll Stand By You
I'm All Dressed Up
In Between Days
In Hollywood
In My Life
Is It Over
It's Alright
It's Here
I've Found A Reason
I've Got So Much Love
Janine
Jessica
Just A Feeling
Just Another Guy
Just What I Needed
Kids In America
Kids In America (Kim Wilde feat. Charlotte Hatherley)
Kids In America 1994
King Of The World
Kooks (Kim Wilde with Hal Fowler)
Las cartas (Chico & The Gypsies with Kim Wilde)
Let It Snow
Life & Soul
Lights Down Low
Lillifee Dance
Lillifee's World
Lost Without You
Love (Send Him Back To Me)
Love Blonde
Love Conquers All (Kim Wilde feat. Nik Kershaw)
Love In The Natural Way
Love Is Holy
Love Will Keep Us Together
Loved
Lovers On A Beach
Love's A No
Loving You
Loving You More
Lucky Guy
Maybe I'm Crazy
Megamix
Million Miles Away
Missing
My Wish Is Your Command
Never Felt So Alive
Never Trust A Stranger
New Life
Now & Forever
One
Our Town
Perfect Girl
Putty In Your Hands
Rage To Love
Real Life
Remember Me
Rockin' Around The Christmas Tree (Kim Wilde feat. Nik Kershaw)
Rockin' Around The Christmas Tree (Mel & Kim [Mel Smith & Kim Wilde])
Run To You (Fibes, Oh Fibes! with Kim Wilde)
Sanjazz Megamix
Say You Really Want Me
Schoolgirl
Shame
Shane
Shangri-La
She Hasn't Got Time For You
Shoot To Disable
Sing It Out For Love
Sleeping Satellite
Snakes & Ladders
Someday
Song For Beryl
Songs About Love
Sparks
Spirit In The Sky
Stay Awhile
Stone
Storm In Our Hearts
Suburbs Of Moscow
Suicide
Superstars (Born Crain feat. Kim Wilde)
Sweet Inspiration
Take Me Tonight
Tell Me Where You Are
The Fairy Ball
The Light Of The Moon (Belongs To Me)
The Most Beautiful Princess Of All (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
The Second Time
The Thrill Of It
The Touch
They Don't Know
This I Swear
This Paranoia
Thought It Was Goodbye
Time
To France
Together We Belong
Too Late
Touched By Your Magic
True To You
Try Again
Tu me vas si bien / Because You Came
Tuning In Tuning On
Turn It On
Victim
View From A Bridge
View From A Bridge (2006)
Virtual World
Watching For Shapes
Water On Glass
Wendy Sadd
Where Do You Go From Here
White Winter Hymnal (Kim Wilde feat. Marty Wilde)
Who Do You Think You Are?
Who's To Blame
Winter Song
Winter Wonderland (Kim Wilde with Rick Astley)
Without Your Love
Wonderful Life
Words Fell Down
World In Perfect Harmony
Wotcha Gonna Do
You Came
You Came (2006)
You Keep Me Hangin On (Funkstar Deluxe feat. Kim Wilde)
You Keep Me Hangin' On (Kim Wilde feat. Nena)
You Keep Me Hangin' On
You'll Be The One Who'll Lose
You'll Never Be So Wrong
Young Heroes
You're All I Wanna Do
ALBUMS BY KIM WILDE
Another Step
Catch As Catch Can
Close
Come Out And Play
Essential
Greatest Hits - The Gold Collection
Kim Wilde
Kim Wilde [Best Of]
Love Blonde - The Best Of Kim Wilde
Love Is
Love Moves
More Of The Best
Never Say Never
Now & Forever
Original Gold
Platinum
Premium Gold Collection
Select
Snapshots
Teases & Dares
The Best Of Kim Wilde - Say You Really Want Me
The Best Of Kim Wilde & Sheena Easton (Kim Wilde / Sheena Easton)
The Best Of Kim Wilde [1996]
The Collection
The Collection [2012]
The Essential
The Hits Collection
The Originals
The Singles Collection
The Singles Collection 1981 - 1993
The Triple Album Collection
The UltraSelection
The Very Best Of Kim Wilde
The Very Best Of Kim Wilde [2001]
Wilde Winter Songbook
You Keep Me Hangin' On
 
NENA IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
99 Luftballons1984-03-0618
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Nena - International Album1984-03-0628
? (Fragezeichen)1984-05-15114
SONGS BY NENA
? (Fragezeichen)
? (Questionmark)
99 Luftballons
99 Luftballons [2002]
99 Luftballons [2009]
99 Red Balloons
A.U.S. - aus: Blues
A.U.S. - aus: Bossa Nova
A.U.S. - aus: Punk
A.U.S. - aus: Samuel
A.U.S. - aus: Swing
A.U.S. - aus: Twist
Abendstille
Abschied
Adventslied
Afrika
After The Goldrush
Alle Jahre wieder
Alle meine Entchen
Alles still
Alles viel zu schön
Alles was du willst
Ameisen
Ameisenhaufen
Amerika
Anyplace Anywhere Anytime
Anyplace, Anywhere, Anytime (Nena & Kim Wilde)
Are You Awake?
Armer weisser Mann
Astronaut
At The Movies
Auf dich und mich
Auf einem Bau der Kuckuck sass
Auf unserer Wiese gehet was
Auf Wiedersehn
Badespaß
Bang Bang (Toktok und Nena)
Bastellied
Baum (Nena mit Philipp Palm)
Because I Love You So (Nena feat. Duncan Townsend)
Berufsjugendlich
Besser gehts nicht
Betonblock
Big Yellow Taxi
Blowin' In The Wind
Bongo Girl
Bruder
Brüderchen komm tanz mit mir
Caravan Of Love (Nena feat. Duncan Townsend)
Carpe diem (Nena feat. Söhne Mannheims)
Children Of The Revolution
Chokmah
Club der Leisen
Con Bongo
Conversation
Dafür ist das Leben zu kurz
Dann fiel mir auf
Darkness
Das alte Lied
Das ist nicht alles
Das ist normal
Das Jahr 2000
Das Land der Elefanten
Das Lied dieser Welt (Nena / Sebastian Krumbiegel)
Das schöne Meer
Das verträgt sich nicht mit uns
Das Wandern ist des Müllers Lust
Dein Herz für Kinder (Maffay - Nena - Zuckowski)
Deine Flügel brechen nicht
Der Anfang
Der Anfang vom Ende
Der Bus is' schon weg
Der dritte Advent
Der erste Advent
Der letzte macht das Licht aus (Isabell Schmidt feat. Nena)
Der Mai ist gekommen
Der Mond ist aufgegangen
Der Sheriff
Der traurige Bär
Der vierte Advent
Der Winter ist vergangen
Der zweite Advent
Die Gedanken sind frei
Die Geschichte Maria und Josef Teil I
Die Geschichte Maria und Josef Teil II
Die Geschichte Maria und Josef Teil III
Die Geschichte vom Nickolaus
Die Kinder deiner Kinder
Die Sterne
Die Tür geht zu
Die Vogelhochzeit
Die Wanze
Don't Gimme That
Dreh dich
Du bist gut
Du bist so gut für mich
Du bist überall
Du gibst
Du hast dich entschieden
Du kannst zaubern
Du kennst die Liebe nicht
Ein Andenken (Nena + Lukas Hilbert)
Ein Brief
Ein Gespenst
Ein Lied
Ein Wort
Einleitung: Die Bambus Bären Bande (Nena / Katharina Keller)
Einmal ist keinmal
Einmal noch und immer mehr
Einmal um die Welt
Eisbrecher
Eiszeit
Engel der Nacht
Es gibt keine Sicherheit
Es gibt so viele Möglichkeiten
Es interessiert mich nicht
Es ist in Ordnung
Es ist noch nicht zu spät / Das ist der Anfang
Es klappert die Mühle
Es muß raus
Es regnet
Es regnet [2008]
Es tönen die Lieder
Es wird immer wieder gut
Es wird schon weitergehn
Fade Into You
Fantasie
Fantasie ist Energie
Farben
Feuer und Flamme
Fragen (Nena mit Rolf Zuckowski)
Frei wie der Wind
Freiheit
Freunde
Friday I'm In Love
Frieden
Froh zu sein bedarf es wenig
Für alle, die
Für Dich (Stefan Waggershausen feat. Nena)
Für Dich tu ich fast alles
Ganz gelassen
Ganz oben
Ganz viel Zeit
Geh nicht vorbei
Geheimnis
Genau jetzt
Gestern Nacht
Goldene Zeit goldenes Land
Guten Abend, gute Nacht
Guter Mond
Hangin' On You
Häschen in der Grube
Haus der drei Sonnen
Haus der drei Sonnen (Nena & Heppner)
Heimweh nach gestern
Hejo, spann den Wagen an
Helden
Hero
Heroes / Helden (Nena / Rea Garvey / The BossHoss / Xavier Naidoo)
Heul' Dich bei mir aus
Heute bin ich gar nicht lieb
Heute habe ich die Sonne mit dem Mond verwechselt
Hey Pauli ein neuer Ton
Hey, hey Wickie (Nena feat. K-Rings)
Hi Hello!
Hier steht die Zeit noch still
Himmel
Hochzeit je t'aime
Hol mich zurück
Hollerboller Rumpelsack
Hopp, Hopp, Hopp!
Horch, was kommt von draussen rein
Horizont (Udo Lindenberg & Nena)
Hurra es schneit
Ibiza
Ich bin die Liebe
Ich bin hyperaktiv
Ich bleib' im Bett
Ich hab Dich verloren
Ich halt' dich fest
Ich häng' an dir
Ich häng immer noch an dir (Nena & Toktok)
Ich hör mir zu
Ich hör' mir zu
Ich kann nich' mehr
Ich kann nix dafür (Nena, Olli & Remmler)
Ich komm mit dir
Ich lieb' dich
Ich lieb Dich überhaupt nicht mehr
Ich rechne mit allem
Ich seh was (ASD feat. Nena)
Ich tanz' allein
Ich umarm die ganze Welt
Ich werde dich lieben
Ich wünsch mir was
Ihr Kinderlein kommet
Im Frühtau zu Berge
Im Märzen der Bauer
Im Rausch der Liebe
Im Reich meiner Mitte
Im Schnee
Immer weiter
In den tiefen dunklen Gängen der Vergangenheit
In meinem kleinen Apfel
In meinem Leben
Indianer
Irgendwie, irgendwo, irgendwann
It's All In The Game
It's All Over Now Baby Blue
Ja das wars
Ja kann man denn da überhaupt was machen / Ich will was neues
Jamma nich
Jeden Tag
Jetzt bist du weg (Nena & Udo Lindenberg)
Jetzt bist du weg
Jetzt ist diese Show zu Ende
Jetzt ist früher vorbei
Jung wie du
Just A Dream
Kann schon sein
Kaputt
Kein schöner Land
Keine Antwort
Keine Langeweile
Keine Lügen mehr
Kind singt vom Stall
Kindlein mein
Kino
Kirschen
Klein Häschen
Kleine Taschenlampe brenn'
Kling, Glöckchen, klingeling
Knud
Komm, lieber Mai
Kommet ihr Hirten
Kreis
Küss mich wach
Kyrie Eleison
L.O.V.E. (The Bosshoss & Nena feat. RubbelDieKatz)
La le lu
La vie c'est la chance
Lass die Leinen los
Laß los
Lass mich
Lass mich dein Pirat sein
Lass mich dein Pirat sein (Remix '91)
Laßt uns froh und munter sein
Lautlos
Leise rieselt der Schnee
Let Go Tonight (Kevin Costner & Modern West feat. Nena)
Let Me Be Your Pirate
Let's Humanize
Leuchtturm
Leuchtturm [2002]
Libellen
Lichtarbeiter
Liebe ist
Lied Nummer eins
Lieder von früher
Mach die Augen auf
Mach dir keine Sorgen
Mach doch, was ich will
Machs doch
Mädchen vom Land
Made In Germany
Magie
Manchmal ist ein Tag ein ganzes Leben
Mary hat ein kleines Lamm
Mein Freund
Mein Geheimnis
Mein Hut der hat drei Ecken
Mein König
Mein Schwert
Mein Weg ist mein Weg
Meine kleine heile Welt
Mon dernier jour (What If)
Mondlied
Mondsong
Murks
Na und?
Nachts wenn es warm ist
Neues Land
Noch einmal
Novemberlied
Nun ruhen alle Wälder
Nur geträumt
Nur geträumt [2002]
Oh Tannenbaum
Ohne Ende
Ohne Liebe bin ich nichts
Oldschool
Oldschool, Baby (WestBam And Nena)
One, Two, Three, Four
Only You (Zara Larsson feat. Nena)
Original Rudies (Sam Ragga Band und Nena)
Outro
Ouvertüre
Peter Pan
Rabatz
Rabba dabba ding dong Hasen Song
Rede lieber nicht zuviel
Regen
Remmidemmi
Rette mich
Ring frei
Sandmännchen
Satellitenstadt
Schade (Sam Ragga Band und Nena)
Schicksal
Schlaf Kindchen Schlaf
Schlaf mein Prinzchen
Schlaflied
Schmerzen
Schmetterling
Schneeflöckchen, Weißröckchen
Schnell schnell
Schön ist die Welt
Schön von hinten
Schön wär es doch
SchönSchönSchön
Schritt für Schritt ins Paradies
Sexy Boy
She's A Rainbow
Silbermond
Slipping Away
So sehr
So viele Fragen
So weit weg
Sois bienvenu
Solange Du Dir Sorgen machst
Sonne
Sonnemond
Sonnenaufgang
Spannlanger Hansel
Starman
Steht auf
Steine
Still, still
Stille Nacht
Strobo Pop (Die Atzen mit Nena)
Susi K.
Tanz auf dem Vulkan
The Last Time
Todmüde
Toggolino Song
Tokyo
Touristen-Song
Überall ist Wunderland (Nena + Rolf Zuckowski)
Und jetzt steh ich hier und warte
Unerkannt durchs Märchenland
Unser Tannenbaum
Us And Them
Utopia
Utopia [English]
Verzeih'
Viel zuviel Glück
Vitamine
Vollmond
Von Kind zu Kind
Vor deiner Tür
Wach' auf
Ward ein Blümchen mir geschenket
Warning Signs
Warum
Was dann
Was hast du in meinem Traum gemacht?
Was immer du tust
Weisse Wolke
Weisses Schiff
Weisses Schiff (Live)
Weisst Du wieviel Sternlein stehen
Weit über den Ozean
Wem Gott will rechte Gunst erweisen
Wenn die Fledermäuse tanzen
Wenn die Sonne scheint
Wenn ich ein Vogel wär
Wenn wenigstens Sommer wär
Wer hat die schönsten Schäfchen
Wer klopfet an
Wide wide wenne heisst meine Puthenne
Willst du mit mir gehn
Wind (Nena + der Kinderchor der NSH)
Winde wehn, Schiffe gehn
Winter ade!
Winter Sommer
Wir bauen eine neue Stadt
Wir entspannen uns
Wir fliegen
Wir haben 'ne Band
Wir machen keine Kunst
Wir sind modern
Wir sind wahr
Wir wollen nicht nur Schokolade
Wo ist mein Zuhause
Woman On Fire
Wow-Hao: Der Afrikanische Wanderfalke (Nena / Utz Richter)
Wow-Hao: Der Afrikanische Wildesel (Nena / Utz Richter)
Wow-Hao: Der Antarktis Pinguin (Nena / Utz Richter)
Wow-Hao: Der Buckelwal (Nena / Utz Richter)
Wow-Hao: Der Galapagos Leguan (Nena / Utz Richter)
Wow-Hao: Der Java Tiger (Nena / Utz Richter)
Wow-Hao: Der Schnee Leopard (Nena / Utz Richter)
Wow-Hao: Der Wasserfrosch (Nena / Utz Richter)
Wunder geschehen (Nena & Witt)
Wunder geschehen (Nena & Friends)
Wunder gescheh'n
Yippie Yoeh! (Nena / Myssina)
You Don't Have To Cry
You Don't Know What Love Is
You Keep Me Hangin' On (Kim Wilde feat. Nena)
Young As You
Zaubertrick
Zeichne mir dein Herz
Zum Abschied
Zusammen
Zwei Schmetterlinge auf einer Sommerwiese
ALBUMS BY NENA
? (Fragezeichen)
2 In 1: Nena feat. Nena / Nena Live Nena
3 Original CDs - Nena / Eisbrecher / Bongo Girl
40 - Das neue Best Of Album
99 Luftballons
All Time Best - Reclam Musik Edition
Alles
Alles Gute - Die Singles 1982-2002
Balladen
Best Of Nena
Bongo Girl
Chokmah
Colour Collection
Cover Me
Definitive Collection
Dein Herz für Kinder (Maffay - Nena - Zuckowski)
Die 1x1-CD mit den Hits von Nena (Lisa, Leni, Malin & Nena)
Die Band
Du bist gut.
Einmal ist keinmal
Eisbrecher
Feuer und Flamme
Himmel, Sonne, Wind und Regen
Hit Collection
Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann
It's All In The Game
Jamma nich
Komm lieber Mai...
Liederbox Vol. 1
Live At SO36
Made In Germany
Made In Germany Live
Madou und das Licht der Fantasie
Maxis & Mixes
Maxis & Mixes 2
Music & Video Stars
My Star
Nena
Nena - International Album
Nena / Die Band
Nena / Eisbrecher [2 CD]
Nena [1986]
Nena feat. Nena
Nena Live Nena
Nena macht... Rabatz
Nena und die Bambus Bären Bande
Nenalive
Nenas Weihnachtsreise
Nur geträumt - Ihre größten Erfolge
Oldschool
Original Album Classics - Box Set
Simply The Best
Tanz auf dem Vulkan
Tausend Sterne
The Collection
The Essential
The Triple Album Collection
Und alles dreht sich
Unser Apfelhaus
Wenn alles richtig ist, dann stimmt was nich
Willst du mit mir gehn
Wunder gescheh'n
DVDS BY NENA
Made In Germany - In Concert
Nena feat. Nena - Live
 
REVIEWS
Average points: 4.71 (Reviews: 246)
******
...einfach nur geil!!!! ....
******
Bei weitem besser als das Original! Extraklasse!
******
SUUUUPEEEER!!!!
******
Das Beste, was man sowohl von Nena wie auch von Kim Wilde in den letzten 10 Jahren hörte. Allerdings fand ich das Original besser. Bei der Originalversion spürte man den "Spirit" der Band. Carlo/Jürgen/Nena/Uwe - das Dreamteam. Trotzdem: 6!!
****
guter song, allerdings ein oberpeinliches video!! dieses rumgehopse ist ja schrecklich!!
****
Diesen Song ist gut...
aber ich finde die Originale von Nena viel besser...
******
einfach sensationell!!! Lautstärke aufdrehen und ab geht die Post. Gefällt mir genau so gut wie das Original.
******
der beweis, dass ein cover nicht zwangsläufig schlecht sein muss, zwei sehr gute stimmen.
****
Finde das Lied eigentlich nicht schlecht. Nur schade, dass Nena in einer Sekte ist...
*****
Ich habe Nena zwar weder damals (zu jung) noch heute (geht mir mit ihrer infantil-freigeistigen Art auf den Wecker) gehört, doch dieser Song gefällt mir wirklich und wurde hier auf sehr flotte Art neu aufgelegt.
Zudem ergänzen sich die Stimmen der beiden Pop-Koryphäen gut, und auch genügend Gänsehaut erzeugendes "80er-Feeling" ist vorhanden ...
Last edited: 26.07.2012 01:15
******
gelungenes Remake
*****
coooool
***
give it up
****
Nena nervt mich eigentlich, aber diese Version finde ich auch hörenswert
******
coole zusammen arbeit
*****
Coole Sache!
******
Bin eigentlich kein Nena Fan aber das ist wirklich ein cooler Song. Man spürt so richtig die Power die drin steckt!
******
geht voll ab!
******
noch besser als das Original...
***
na ja, ist mir schon am verleiden !!!
*****
Sehr schöner Song, fast noch besser als das Original, gefällt mir sehr.
***
GEFÄLLT MIR NICHT
******
Gelungene neue Version!
******
Fand den Song bisher nur gut, habe ihn aber gestern in der Jahreshitparade nochmals gehört und muss nun zugeben: das ist wirklich ein Hammer, ein mehr als gelungenes Remake, besser als das Original. Nena selber ist zwar ziemlich doof, aber wen stört's?!
******
zwei superfrauen im duo!
******
Wirklich gute Kombination mit den beiden Damen. Allerdings hat am Nena Konzert Kim Wilde der lieben Nena ziemlich die Show geklaut...
******
geniale Nummer
*****
Sehr gutter Come Back von die beider Damen : 8ster Hit vor Nena und 19ter Hit vor Kim Wilde in Holland. Biß Jetzt (Wochen 4 - 2004) 24 Wochen in Charts - Rang 4 Wochen die eins.
Last edited: 24.01.2004 13:55
*
Kann ich nicht ausstehen.
******
This is the best! Wonderfull melody, great ladies...
*****
tolle neue version!
****
naja...ist halt einfach ein remake...
*****
sehr gut!
**
Ich weiss nicht... Das Comeback der beiden Sängerinnen in Ehren, aber ein Remake dieses Songs hätte nicht sein müssen.
Last edited: 02.03.2004 06:13
**
I love Kim Wilde but not this song
*****
Prinzipiell ein gutes Remake, mir fehlt einfach das NDW-Feeling!
*****
fetzig
*
mit dem song mach i miar nur d'ohra kaputt, eifach nur scheisse!!!
z'original ka ma jo no losa aber das....
***
2 Klassen schlechter als das Original, reine Geldmacherei und die gute Kim musste mal wieder ins Geschäft gebracht werden.
******
coool
****
gut!
******
Noch besser als das Original.
******
GOEDE SAMENWERKING!!!!
FANTASTISCH!!
31.05.2004 13:04
LarkCGN
germancharts.com
*****
Supergeile Idee Kim Wilde mit an Bord zu holen. Nur leider, gab es für diese dann nicht so ein Comeback wie für Nena. Komisch eigentlich und schade!!! Jedenfalls gut gemacht!
******
super song von nena. kim gibt noch eine spezielle extranote dazu. das konzert in zürich war der hammer. mega cool!!
*****
Kim Wilde holt die Kohlen aus dem Feuer. Knappe 5.
*****
Sehr schönes Stück, besser als das Original. Musste ich aber ein paar Mal hören, bevor mirs gefiel.
**
Gefällt mir gar nicht....
*****
ganz gut
***
mittelmäßiges cover
*****
gefällt mir gut, reicht aber nicht ganz zur 6!
*****
super mal etwas anderes aber für eine6 reichts nicht
****
nid so mis Ding, längt aber no für äs 4
****
Das war eine kleine Verbesserung. Gefällt mir trotzdem nicht.
*****
*****
gut
****
*****
Super, very catchy!
******
Great comeback from 2 pop-diva's. Beautiful song!!!
******
One of my favourites of 2003.
******
6.
******
finde ich super und ich bin erstaunt, dass es (fast) alle anderen auch so gut finden!
******
super
******
Hammer, besser als z'orginal
****
hätte es nicht unbedingt gebraucht. ist aber nicht schlecht...
******
It doesn't get better than this. Two of my favourites singers in the whole world together in a duet. What more could a man ask for!!!
***
..nee...Kim Wild ist ja ganz okee...aber Nena...PFUI!!

*****
Cool, das rockt!
*****
Recht gut
*****
Starkes Remake!
******
einfach gut
22.03.2005 16:49
Hannes
germancharts.com
******
Also für mich kommt es nie und nimmer an das Original heran - aber das ist auch unerreichbar (dürfte so bei 60* liegen :)) ).
Doch nach all den Jahren ist es schön Nena wieder mit ihren Hits zu hören und wieder so erfolgreich zu sehen.
******
fand das original schon immer stark...hat mich über die jahre lustigerweise auch nicht losgelassen...und dann das remake, ausgerechnet mit kim wilde...was soll man da noch sagen?
******
Echt no guet... ihre beschti song... let's retro!!!!!!!!!!!!
*****
Eine gute Zusmmenarbeit von Nena & Kim Wilde! Die beiden einstigen Stars der 80's sind hier vereint bei einem tollen Song.
*****
Geht ganz gut ab ! Original ziehe ich trotzdem vor.
Trotzdem eine sehr gute Zusammenarbeit
*****
heiss! die beiden ladies geben vollgas...
****
Kann bis jetzt nicht verstehen warum dieser Song so ein großer Erfolg wurde, is aber ganz nett...
***
****
ok
******
Phuu das Konzert in Zürich war soooo genial! Dieses Remake ist sehr sehr gelungen! Nena und Kim harmonieren echt total.
****
ganz io
****
ach, dieses leder im video, najaaa
******
******
******
Passt auch sehr gut zu Kim Wildes Stimme!!
***
Sicher schlechter als das Original.
****
is durchschnitt
***
Ebenso mittelmäßig wie das Original.
*****
eindeutig besser als das original
***
Unnötig, nervt ... aber ist ok gemacht.
******
******
******
ja!
******
Bester Song von Nena!!!
******
gefiel mir damals nicht. hatte da auch noch einen scheiss musik geschmack. :-) ... gefällt mir nun aber ausgesprochen gut ... [wie auch die früheren songs von ihr...]
*****
gutes Duett....der Song gefiel mit auch damals schon, doch diese Version ist besser. Gutes Remake!
******
Stark!
****
recht gutes cover... gefällt mir aber nicht ganz so gut
******
Sehr gut!
Last edited: 19.02.2006 16:48
*****
Nochmal ein ganz gutes Revival des alten Hits...! Für beide ein tolles Comeback, für KW aber leider nicht lang anhaltend...!
******
genial!
*****
Ganz toll, noch etwas fetziger als das Original!
******
Grossartige Hymne des Jahres 2003. Hat Power, Pfeffer und ist abwechslungsreich.
***
...weniger...
Last edited: 13.03.2007 14:47
****
Das Orignal fand ich auch schon nicht besonders mitreißend. Aber der Zusammenklang der in die Jahre gekommenen 80er-Idole hat auch wieder etwas Rührendes.
******
Normalerweise sind Covers ein bisschen besser oder ein bisschen schlechter als das Original - dieses hier ist viel viel besser als das Original.
Tja da kann ich nur eins sagen - GEIL!
*****
find ich gut - besser als das Original!
*****
Besser als das Original.
******
Zwei Ikonen der Achtziger zusammen in einem Song, das konnte nur hohe Erwartungen wecken.

Jedenfalls eine absolut gelungene Zusammenarbeit. Empfinde ich fast noch besser als das Original von Nena. Die Stimmen harmonieren gut zusammen, und man kann von Glück sagen, das der deutsche Text wohl nicht einfach plump in's Englische übersetzt wurden ;-)

Daumen hoch für diesen Song!
Last edited: 13.05.2012 00:22
***
schön dass die beiden freundinnen was zusammen gemacht haben...das original ist natürlich unerreicht...
******
Als ich diese Neuauflage zum ersten Mal gehört habe, musste ich mir prompt das dazugehörige Album kaufen. Die Single-Version mit geilen Synthie-Klängen ist dann sogar nochh ne Spur genialer! Schon das Original gehörte zu meinen All-Time-Favourites - diese 2003-Version tut es seither auch allemal!

Hier fanden nicht nur zwei 80er Ikonen und Freundinnen zusammen, sondern auch zwei sehr unterschiedliche Stimmen, die im Zusammenspiel einfach perfekt harmonieren und sich gegenseitig veredeln.

Völlig zurecht ging diese unschlagbare Version erfolgstechnisch durch die Decke, auch in Flandern und den Niederlanden...
***
Irgendwo, irgendwie, irgendwann gefiel mir viel besser damals, als es noch nicht, irgendwo, irgendwo, irgendwann hieß!
*****
halte von sowas normal nix - aber dieses eigen re,make mit kim wilde war schon saustark!
*****
Vind het nog steeds een mooie plaat van deze 2 dames uit 2003. Altijd graag naar geluisterd. Van mij dan ook nog 5 sterren!!!
*****
Hästi välja tulnud
*
Sobald das im radio kommt wird er abgestellt... einfach grauenhaft.. nena wie immer
****
Hoher Nervfaktor, aber ab und zu ganz ok!
Last edited: 16.10.2006 13:34
******
kommt ans Original ran,dank Kim Wilde noch originell
****
Nena AND Kim Wilde, had a chrush on both when they were hot.
And now their are back, TOGETHER. Whom to choose :)
Oh well, the song is deffinetly one of the best co-productions between Great Brittan and Germany. These chicks still ROCK.
Four Points.
Last edited: 17.12.2006 14:05
******
Geniales Comeback in den Single-Charts. Gut das sich Nena für Kim Wilde entschieden hat. Das Original ist zwar einen Tacken besser, aber dem Remake gebe ich auch 6 Sterne, wenn auch knapp.
******
Dieses Remake im Duett mit Kim Wilde ist mindestens genauso gut.
***
Deutlich schwächer als das Original.
#3 in D.
Last edited: 24.09.2007 19:41
***
Ich kann den nicht mehr hören. Finde den Song auch sonst nichts Spezielles, vielleicht hätte ich eine knappe 5 gegeben, aber durch die Dauerbeschallung am Radio hat er seinen letzten Reiz verloren. Belangloser Titel, bei dem mir eigentlich nur der Refrain zugesagt hat.
****
abgerundete 4, ist recht gut das Remake
****
Ein guter Song - Nenas bester! Auch die Beats am Anfang hauen einen um
*****
keh ahnig, i ha dä song ehrläch gseit würklech no gärn, sehr sogar, numä nenas läderhose und ihres getanzä im videoclip si nid würklech so :P
**
Hättste besser die Finger von gelassen...
*****
Gutes Duett und um Welten besser als das Original!
****
sorry aber mehr als ne' 4 liegt da ned drinn
****
gut...
******
...Sehr Gut...
****
gut
****
Hätte fast eine 5 gegeben, aber es gibt heutzutags um einiges besseres.
Der Song gefällt mir dennoch ganz gut.

4*
****
sehr cool. 4- aber nicht mehr
*****
einfach super!!
****
dieses selbstcover find ich noch ganz passabel.
4+
******
voll geil
******
Ich finds einfach nur sehr geilo...
****
gutes Duett
*****
nett
**
unnötig
****
eins der besten lieder von nena, naja, und die kim ist auch ganz ok
******
Das Original bekam ne 6* , für das gibts auch 6*!
Last edited: 28.07.2009 23:43
******
Noch besser als die vollständig deutsche Version!

Platz 13 meiner Jahrescharts 2003
Last edited: 02.01.2012 22:37
*****
Schlimm, diese ganzen lahmen, verwässerten Aufgüsse, die die große Nena da von ihren alten Hits machte, um noch mal abzukassieren. Das hier ist jedoch die große Ausnahme, die Hinzunahme von Kim Wilde ein Geniestreich: diese beiden 80er-Jahre-Rockchicks ergänzen sich stimmlich dermaßen großartig, dass es direkt schmerzt, dass sie nicht damals schon zusammen sangen!
*****
Sehr gut mit Kim Wilde zusammen!
******
Nena und Kim Wilde ergänzen sich echt gut!! Tolles Team! Einfach super Song mit wirklich bewegendem Text!! Zuerst Deutsch dann Englisch!!! Find ich echt krass!! Nena hat jetzt zwar nicht die beste Stimme, aber ihre Songs sind echt cool! Von mir ausgesehen ist dieser Song sowieso ihr bester!! Dieser geile Track verdient auf jeden Fall 6 ganze Sterne!
******
Sehr gute Konstellation. Hat mir damals schon gut gefallen und es tut es heute noch. 6*
***
gibt schlimmeres, dennoch weit entfernt von gut...
**
musste nicht sein
******
▓ Vreemd eigenlijk dat ik deze Mega coverplaat uit november 2002 nog nooit eerder gewaardeerd hebt ??? Hij stond namelijk nog op haar album "Nena feat. Nena" uit november 2002 !!! Het leuke plaatje stond vanaf half september 2003, zelfs maandenlang in de Nederlandse hitlijsten !!! Precies 6 sterren !!! (NL Top 40: 19 wk / # 1) ☺!!!
Last edited: 31.07.2009 16:08
*****
haben sehr gut gemacht die gute damen. wirklich nett
******
sehr gut
****
Deutsche Version ist nicht zwingend besser...
Last edited: 22.03.2009 14:33
***
naja...
****
Lieber auf Deutsch.
*
Sowas von überflüssig und misslungen.. nagut ich kann ja schon das Original nicht ab!
*****
Pech gehabt....... ich fand das Coverchen dieser zwei Pop-Ikonen gut gemacht..........
****
Mit solchen Neuauflagen stehe ich eigentlich auf Kriegsfuß, aber das gefällt mir ganz gut.
***
Nice
Last edited: 13.09.2009 00:01
**
Nein danke.....
******
bin damals beinahe vom sofa gefallen
*****
Sehr gut
****
guter song. 4+
******
SUPER
****
Eigentlich nicht schlecht, kann jedoch auch nerven!
*****
Der Song selbst ist ja schon sehr gut, auch dieses Remake überzeugt, da es nicht bloss ein billiger Neuaufguss ist. Trotzdem gefällt mir das Original noch besser, es hat etwas mehr Pep wie ich empfinde. Satte 5* aber in jedem Fall.
******
Ich liebe es! Einfach suuuuuuupppperr!
*****
Gefällt mir eigentlich genau so gut wie "Irgendwie, irgendwo, irgendwann".
*
Eingaengiges kommerzielles mit Synth aufgemotztes Recycling zweier Bonbon-Pop Diven der 80er.
Was gibts neues?
Gabriele Susanne Kerner aus Hagen/Westfalen kann immer noch nicht singen, traegt dafuer aber ein heisses Lederoutfit und eine coole Sonnenbrille, damit man die Falten nicht so sieht. Kim Smith aus Chiswick wagt sich nur noch mit elektronischer Verdopplung und Hall ans Mikrofon und traegt jetzt einen langen weiten Mantel, um ihre enorm angeschwollene Leibesfuelle zu kaschieren.
Facit: Die leicht abgeblaetterte Fassade der einst schnuckeligen Pop-Queens wird durch eine extra Portion musikalischen Zuckerguss aufgepeppt.
*****
Flotte discotaugliche Nummer. Und für die mal deutschen, mal englischen Vocals gibt's einen Stern dazu auch wenn es nichts neues ist.
*****
Sehr gute Version des Nena-Klassikers. Hat mehr Schwung als das Original, ob man das gut oder schlecht finden soll, bleibt jedem selbst überlassen.
******
...auch in Englisch genial...
*
geht gar nicht
*****
Eine aufgewärmte alte Sache... aber gefällt mir trotzdem immer noch!
******
Zwei alte Frauen die schon lange erfolgreich im Musikbuiseness sind haben sich da zusammengeschlossen und haben einen tollen Klassiker uns da gezaubert. Tolle Kombination zwischen Deutsch und Englisch auch wenn mir persönlich Kim Wildes Stimme nicht so gut gefällt wie Nenas Stimme aber zusammen harmonieren sie super!
******
Schitterende samenwerking tussen Nena en Kim Wilde. Een welverdiende #1 als gevolg.
*****
Englisch/deutsche Version des Nena-Klassikers, ...gar nicht so übel, kommt recht flott daher.
Last edited: 11.02.2009 15:17
*****
In de zomer van 2003 luisterde ik naar de verzamelaar "The singles collection 1981-1993" en ik genoot van alle lekkere nummers die erop stonden. Ik ging voor mezelf eens na welke singles Kim Wilde allemaal had uitgebracht en welke daarvan een hit waren geworden en welke niet. Ik zat er zelfs aan te denken toen ik eens een fietstochtje ging maken in die hete zomer van 2003.

Ik realiseerde me dat het alweer bijna 8 jaar geleden was dat ze haar laatste singles had uitgebracht ("Break away" en "This I swear" uit het najaar van 1995). Ik had voor mezelf de conclusie getrokken dat de hitcarriere voor Kim nu wel gedaan zou zijn en dat ze ook wel nooit meer een hit zou scoren. Ik werd er een beetje weemoedig van, omdat Kim in mijn ogen toch wel bestempeld kon worden als de Britse popkoningin van de jaren '80 en toch een hoop lekker klinkende singles had uitgebracht.

Wat schetste mijn verbazing dat in datzelfde jaar 2003, het najaar wel te verstaan, Kim alsnog de grootste hit uit haar carriere zou scoren. Een vette nr 1-hit, dank zij Nena die haar gevraagd had mee te zingen op een nieuwe versie van haar oude hit "Irgend wie, irgend wo, irgend wann". Ik vond het meteen een knaller van een hit. Ook was ik er trots op om te zien dat Kim ook een keertje de nummer 1-status had bereikt in Nederland. Een mooie bekroning op haar carriere en in mijn ogen een perfecte afsluiter!!!

In 2006 ging ze de fout in door toch nog een nieuw album op te nemen en een single uit te brengen. Het album had de toepasselijke titel "Never say never" en de single was een slappe nieuwe versie van "You came". Ik had zoiets van "Kim, doe dat nu niet", want de kans dat zoiets ook op nr 1 zou komen was nihil. Ik vond "Anyplace" al geschikt om als nr 1-hit te eindigen. Zoals te verwachten was, kwam die nieuwe versie van "You came" slechts tot nr 30. Wat een perfect einde van een carriere had kunnen zijn, werd door Kim zelf alsnog verpest: jammer!!!
Last edited: 11.02.2009 12:47
******
Suuuuuuper
******
A Great Song!!
****
Frage mich schon auch ob das hätte sein müssen......
***
Ein wenig fad, wenn man mich fragt
Last edited: 15.06.2011 13:10
*****
super!!
*****
nettes Revival
*****
Leuke duet
**
Het Duitse origineel van Nena 'Irgendwie Irgendwo Irgendwann' was vele malen beter.
****
Gut
Last edited: 24.12.2016 02:15
******
Super Neuinszenierung im rockigeren Gewandt u. mit Kim Wilde im Boot.

Damit lässt sich eine Party u. die positive Stimmung antreiben.
**
schwach
****
nettes Remake des NDW-Klassikers 'Irgendwie, irgendwo, irgendwann' - in Ordnung - 4*...
******
"Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann" von 1984 toll aufgefrischt. Und nebenbei ein kleines Comeback für Kim Wilde.
*****
Nicht übel - aber verdammt nochmal, ihr Radiostationen da draussen habt das Lied längst totgespielt. Ich kanns nicht mehr hören.
***
naja da haben wohl zwei abgehalfterte 80er-Jahre-Discoköniginnen mal wieder etwas Geld gebraucht.

Ziemlich inspirationslos, die Arrangements nerven, der Song hat einfach nix was in Erinnerung bleibt. Etwas enttäuschend wenn man bedenkt was für tolle Songs sowohl Nena als auch Kim Wilde mal abgeliefert haben in den 80ern.
****
okay...
*****
Hoppla kann es das geben ? Das eigene Cover besser als
das Original !
******
ich steh eigentlich nicht auf nena, aber dieses Lied mit kim wild zusammen ist echt sackstark. ein sehr gut gemachtes, rockiges remake eines eigenen songs. das elektronische blubb-blubb hört sich auch klasse an. schön gesungen, video schön düster wie die musik. einfach klasse.
******
Das Beste <3
*****
Auch ich finde, dass dieser Song ein wirklich gutes Remake ist, besser als das Original. Alleine schon, dass nun Kim Wilde noch dabei ist, wertet den Song für mich deutlich auf. Instrumental hört er sich auch viel frischer an. Großartig, da gebe ich gerne eine gute 5.
*****
überraschend gelungen
******
Wow! wow! wow! Das Beste, was Nena je gemacht hat.
******
Tolles duett .... auch ich sage: wow wow wow
*****
beste version des songs.
*****
nicht ganz so gut wie die ursprüngliche Version
****
Ich mag das Original einen Tick lieber, aber der Song ist trotzdem ein hochwertiger Partykracher mit ordentlich Power.
*****
Ganz starke Nummer!

5*
**
Overbodig.
*****
gut
******
super hit and super collaboration!!!
*****
Schönes Duett.
****
... gut gecovert ...
***
Es reichen drei Sterne. Dieses Stück, 2002/2003 sehr erfolgreich, ist erträglich, aber nicht unbedingt der große Hit. Man kann's mal hören, muss es aber nicht tun.
****
War nicht so schlecht.
****
Sorry, aber die gute Kim ist hier völlig fehl am Platz.

Das ist und bleibt ein Nena-Song!
****
eine akzeptable neuinterpretation des alten nena songs mit nena !

die nummer bedeutete ein erfolgreiches comeback für nena


war extrem erfolgreich d #3 PLATIN-STATUS
******
De volle punten hoor!
******
Ganz stark!
*****
cooles (internationales) remake.
****
gelungene neuaufnahme
****
aardig.
******
perfekt, auch wenn's eine Coverversion ist. Eine der seltenen Ausnahmefälle
***
Regular
***
pretty ok
*****
... naja, 5 - vielleicht, nur das dies besser sein soll als das Original, wie hier mehrfach geäußert, empfinde ich schlichtweg als einen Witz! ...
Last edited: 27.10.2012 07:10
*****
Leuke Duitse plaat!
****
ein beweis dafür, dass neuinterpretationen eigener titel nicht ausschließlich nach künstlerischer verzweiflung und geldmacherei klingen müssen. easy listening mit dem teil hier. ;)
*****
Klassiker!
****
'Irgendwie' muss ich Kim 4* geben
*****
Ja, das ist ein cooler Song, schönes Duett. Knappe 5*
*
Pas vraiment mieux que la version originale de Nena en solo. Et pourtant difficile de faire pire.
Last edited: 10.12.2013 10:02
****
gar nicht übel dieses Remake
******
Fantastisch samenwerking uit 2003 tussen de Duitse popzangeres: "Nena" en de Britse zangeres en tuinierster: "Kim Wilde" !!! Ook de videoclip vond ik zéér geslaagd !!! Na 10 jaar nog altijd vet 6 sterren !!! Eén van beste platen in de afgelopen 10 jaar !!! ☺
*****
Sehr coole Nummer.
*****
das passt, schöne Zusammenspiel der beiden
******
Yeap, es paßte damals. Klasse.
*****
jaa das rockt und geht ab
Nena's deutscher Gesang hört sich gut in der Kombi mit Kim Wilde an
******
Wunderschön!
****
... die große 80er Jahre Wiedersehen-Party wird hier gefeiert ... I prefer the original ...
******
Schöne Idee mit Kim den Song zu Covern.
******
Sehr schönes Duett der beiden Damen, deren Musik ich schon in meiner Jugendzeit sehr mochte!
******
Was für eine Überraschung, dass die beiden 80er Jahre Ikonen Nena und Kim Wilde stimmlich so toll harmonieren!
*****
coole Neuauflage
*****
Mittlerweile tot gespielt, aber da ich die beiden mag, gibt’s noch 5 Punkte.
*****
steht dem Original in nichts nach
*****
Geweldige samenwerking en tevens comeback van twee toppers uit de jaren 80. Goede song, goede produktie.
*****
Sehr schöne Duett-Idee und perfekt umgesetztes Cover.
****
Es buena
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.31 seconds