Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
Lyrics request
All the top 20 charts around the world
Chart Positions Pre 1976
Swedish song-Turkey


 
HOMEFORUMCONTACT

NELLY FURTADO FEAT. ATTITUDE - AFRAID (SONG)

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:35LooseGeffen
06024 985391 7 0
Album
CD
2006-06-09
3:35LooseGeffen
B000630001
Album
LP
2006-06-20
3:35Loose [Limited Tour Edition]Geffen
06025 1724571
Album
CD
2007-03-02
3:35Loose [Limited Summer Edition]Geffen
06025 1739209
Album
CD
2007-07-13
Live1:37Loose - The ConcertGeffen
06025 1751692
Album
CD
2007-11-16
MUSIC DIRECTORY
Nelly FurtadoNelly Furtado: Discography / Become a fan
Concert report Deutweg 02.03.2007 (German)
Official Site
AttitudeAttitude: Discography / Become a fan
NELLY FURTADO IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
I'm Like A Bird2001-03-151623
Turn Off The Light2001-09-21918
Powerless (Say What You Want)2003-12-19377
Força2004-06-25344
Maneater2006-06-081022
Promiscuous (Nelly Furtado feat. Timbaland)2006-09-281610
All Good Things (Come To An End)2006-11-23522
Say It Right2007-03-011126
Give It To Me (Timbaland feat. Nelly Furtado & Justin Timberlake)2007-03-222122
In God's Hands2007-07-19581
Broken Strings (James Morrison feat. Nelly Furtado)2008-12-26519
Morning After Dark (Timbaland feat. Nelly Furtado & SoShy)2009-11-06614
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Whoa, Nelly!2001-05-031522
Loose2006-06-22662
SONGS BY NELLY FURTADO
Afraid (Nelly Furtado feat. Attitude)
All Good Things (Come To An End) (Nelly Furtado feat. Rea Garvey)
All Good Things (Come To An End) (Nelly Furtado feat. Zero Assoluto)
All Good Things (Come To An End)
Appena prima di partire (Nelly Furtado feat. Zero Assoluto)
Baby Girl
Bajo otra luz (Nelly Furtado con Julieta Venegas y La Mala Rodriguez)
Be OK (Nelly Furtado feat. Dylan Murray)
Believers (Arab Spring)
Big Hoops (Bigger The Better)
Broken Strings (James Morrison feat. Nelly Furtado)
Bucket List
Build You Up
Childhood Dreams
Circles
Como lluvia (Nelly Furtado con Juan Luis Guerra)
Corcovado - Quiet Nights Of Quiet Stars (Andrea Bocelli with Nelly Furtado)
Crazy
Crocodile Rock (Nelly Furtado feat. Elton John)
Crowd Control (Nelly Furtado & Justin Timberlake)
Dar
Daydream Believer (Anne Murray feat. Nelly Furtado)
Do It (Nelly Furtado feat. Missy Elliott)
Do It
Don't Leave Me
En las manos de Dios
End Game
End Of The World
Enemy
Espiritu invencible
Explode
Fantasmas
Feliz cumpleańos
Força
Fotografía (Juanes feat. Nelly Furtado)
Fresh Off The Boat
Fuerte (Nelly Furtado con Concha Buika)
Girlfriend In This City
Give It To Me (Timbaland feat. Nelly Furtado & Justin Timberlake)
Glow
Headphones (Nelly feat. Nelly Furtado)
Hey, Man!
High Life (Nelly Furtado feat. Ace Primo)
Hold Up
Hot-N-Fun (N.E.R.D. feat. Nelly Furtado)
I Am
I Feel You (Nelly Furtado feat. Esthero)
I Will Make U Cry
I'm Like A Bird
In God's Hands
In God's Hands (Nelly Furtado feat. Keith Urban)
Is Anybody Out There? (K'Naan feat. Nelly Furtado)
Island Of Wonder (Nelly Furtado feat. Caetano Veloso)
Jump (Flo Rida feat. Nelly Furtado)
Legend
Let My Hair Down
Lo bueno siempre tiene un final
Mama Knows (Game feat. Nelly Furtado)
Maneater
Manos al aire
Más
Mi plan (Nelly Furtado con Alex Cuba)
Miracles
Morning After Dark (Timbaland feat. Nelly Furtado & SoShy)
My Love Grows Deeper
Night Is Young
No hay igual
No hay igual (Nelly Furtado feat. Calle 13)
Onde estás
One-Trick Pony
Parking Lot
Party
Picture Perfect
Powerless (Say What You Want)
Powerless (Say What You Want) (Nelly Furtado feat. Juanes)
Promiscuous (Nelly Furtado feat. Timbaland)
Quando, quando, quando (Michael Bublé with Nelly Furtado)
Red Balloons
Runaway
Sacrifice (The Roots feat. Nelly Furtado)
Saturdays
Save The Last Dance For Me
Say It Right
Scared Of You
Shit On The Radio (Remember The Days)
Showtime
Silencio (Nelly Furtado con Josh Groban)
Sin tí (Tommy Torres feat. Nelly Furtado)
Somebody To Love
Something (Nelly Furtado feat. Nas)
Spirit Indestructible
Stars
Sueńos (Nelly Furtado con Alejandro Fernandez)
Suficiente tiempo
Te busque (Nelly Furtado feat. Juanes)
Te busque (espańol) (Nelly Furtado feat. Juanes)
The Grass Is Green
The Harder They Come (Paul Oakenfold feat. Nelly Furtado)
The Most Beautiful Thing (Nelly Furtado feat. Sara Tavares)
Thin Line (Jurassic 5 feat. Nelly Furtado)
Thoughts (Nelly Furtado feat. The Kenyan Boys Choir)
Try
Trynna Finda Way
Turn Off The Light
Undercover
Vacación
Wait For You
Waiting For The Night
Well, Well
What I Wanted
Who Wants To Be Alone (Tiësto feat. Nelly Furtado)
Win Or Lose (Appena prima di partire) (Zero Assoluto feat. Nelly Furtado)
ALBUMS BY NELLY FURTADO
Folklore
Loose
Loose - The Concert
Mi plan
Mi Plan - Remixes
The Best Of Nelly Furtado
The Spirit Indestructible
Whoa, Nelly!
Whoa, Nelly! / Folklore
DVDS BY NELLY FURTADO
Loose - The Concert
 
SONGS BY ATTITUDE
Afraid (Nelly Furtado feat. Attitude)
Hello (Timbaland feat. Keri Hilson & Attitude)
Kill Yourself (Timbaland feat. Sebastian & Attitude)
Role Models (Rich Boy feat. David Banner & Attitude)
Symphony (Timbaland with Attitude, Bran' Nu and D.O.E)
We Got The Juce
Yesterday's Love
 
REVIEWS
Average points: 4.22 (Reviews: 77)
*****
Guter Opener auf 'Loose'. Edit: sehr gut!
Last edited: 10.06.2006 13:54
******
genau..
***
Verglichen mit "Hey,man" und "One Trick Pony" ein richtig schwacher Opener...die erste Enttäuschung des Albums...
******
Great opening song on "Loose"
****
finde den beat sehr geil, solchen electro-stuff im retro style höre ich schliesslich nicht immer. klingt abgedreht, aber geil.
auch das thema, welches nelly in den lyrics anspricht, klingt interessant. der song im allgemeinen ist jedoch kaum alltagstauglich...

****
...der Song beinhaltet interessante Elemente, kommt aber als ganzes nicht über eine solide vier hinaus...
****
der song ist ok
***
Es geht so... ihre Stimme kling so vor dem Refrain und dabei etwas zu quitschig... das Lied ist nicht so mein Fall, knappe 4.

Edit:
Ein Standard-Timbaland-Song eröffnet dieses Album von Nelly Furtado. Der Song ist wirklich extrem durchschnittlich. Nelly Furtado klingt stellenweise quitschig, der Refrain hat keinen Drive und die Rapparts sind schwach. Gute 3...
Last edited: 14.08.2011 22:31
******
find ich richtig geil! bissel düster aber auch gut zum abdancen! is ganz knapp an der 6 vorbei
edit: ach ich geb doch 6^^
Last edited: 07.08.2006 00:07
****
Aktueller Beat, dafür Töne, die man von anderen Diven schon mindestens genauso gut gehört hat. Mr. Attitude quatscht noch rein ... und fertigt ist ein knapp akzeptables Lied.
***
Wieder ein sehr amerikanischer Track von Ms. Furtado. Das bedeutet: geile Beats, eher langweilger Song.
*
Fuck.
******
That'S Hot!
******
+++
**
Was soll das? Die gute "alte" NF fehlt mir!
****
Ganz in Ordnung...
******
Kann man gut gebrauchen.
*****
gefällt mir sehr gut; cooler opener allemal!
*****
gut -> edit: stark!!
Last edited: 07.12.2006 16:44
*****
... cool ...
***
Ne, da könnte ja man grad so gut Amerie anhören!
****
gut
*****
Ein guter Opener aus ihrem aktuellen Album "Loose". Mit dem richtigen Beat kann Nelly Furtado auftrumpfen. Sie hat sich weiterentwickelt.
****
Solider, etwas düsterer Opener mit einem gewissen Old School Vibe. Nicht schlecht.
*
Was soll das für ein Käse sein? Und dann noch dieser Typ mit dem Knäckebrot-IQ, der so nervig reinrappt. Lass mal gut sein. Feierabend! Kirmeskäse!
******
das ist ein megagutersong wie immer
6*
****
Gute Wahl für den Öffnungstitel des Albums .. aber sonst nicht so gut wie andere Songs
*****
DAS MUSS DIE NÄCHSTE SINGLE WERDEN! So perfekt - wie der Song ist - ist er absolut "single-reif"! Super geiler und perfekter Song! Eine Mischung aus MANEATER und PROMISCUOUS
*****
Also ich finde auch, dass das ein wirklich guter Einstieg in den neuen Stil der Nelly Furtado ist, den dieses Album widerspiegelt. Ob es aber noch eine 5. Single geben wird ist allerdings fraglich...
****
You're so afraid of what people might say.... :>
F them aLL :]
****
Vertrackter Sound, aber durchaus gut hörbar! Mal was anderes von Frau Furtado!
****
joa, seh ich auch so
**
gefällt mir nicht
*****
gut
Last edited: 10.12.2008 17:37
***
Knapp nicht gut. Hat zwar schöne Stellen, aber dieser Beat gefällt mir hier nicht.
******
super
****
gut
**
Ne, is auch mal Schluss!
******
Geil!
**
super..ist hier gar nichts..
*****
Doch super.
*****
Naja ... nicht der beste Song auf Loose. Nicht der ideale Opener. Aber ganz passabel.
edit: Ich gebe jetzt sogar 5 Sterne her.
Last edited: 10.01.2008 20:49
***
...weniger...
****
gut...
***
recht okay!
******
Auch kein Review? Hallo??? Knall ich jezt die vollen 6* hin!
***
3+. Klingt mir irgendwie zu eckig.
*****
Einer der beste Songs auf das Album "Loose" !.... und man kan hören das Sie Spass haben beim singen !
*****
Magnifique ! :)
*****
Hat etwas sehr düsteres an sich. Gefällt mir! 4-5
Last edited: 11.07.2010 12:45
****
Für einen Opener eher seltsam und auch ziemlich durchschnittlich.
****
In Ordnung
******
Einer der besten Songs auf dem Album! COOL
******
Ordentlich und geil
****
auch ein netter song auf loose
*****
Sehr guter Opener von "Loose" - Furtados Hiphop-Werdung habe ich immer als ein bisschen aufgesetzt, aber cool empfunden. "Afraid" untermauert das: cooler, treibender, lässiger Beat.
******
Super!
***
bewertet wird hier der Jimmy Rodriguez Rmx: nicht wirklich gelungen, sehr verzerrte Stimme - 3*...
****
▒ Goede openingstrack van "Nelly's" haar album "Loose" uit begin juni 2006 !!! Bevalt me wel ☺!!!
****
Buena.
******
Tja da staunte ich schön als ich den Opener-Track von "Loose" 2006 mir anhörte. So hatte ich mir Nelly einfach nicht erwartet.

So beatlastig, so cool u. trendy u. rappend. "Afraid" fesselte mich sofort, hat was düsternes u. hätte anstatt "Do it" ne Single sollen, find ich.
*****
Gefällt mir sehr gut, interessanter Eröffnungstitel für das dritte Album.
****
geht so
*****
great lyrics!
******
Found this song too day and im addicted to it now cant belive it didnt get released such a standout
***
Gefällt mir weniger.
*****
atmosphärischer, sehr gelungener opener. fast 6*.
****
Irgendwo zwischen monoton-langweilig und durchaus okay.....


Last edited: 09.01.2011 08:01
****
... sehe ich auch so ...
***
Passabler Opener, im Vergleich zu den anderen Album-Songs jedoch ziemlich schwach.

3+*
**
Eher schwer erträglich...
*****
aufgerundete 5
***
...teilweise ganz angenehm zu hören, dann wiederum sehr holperig und kantig - schade, aber es reicht nicht für 4* -...
****
Great opener.
***
Passabel
***
Meines Erachtens nur ein recht passabler Opener.
***
Hörbar - wenn auch nur knapp.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.36 seconds