Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
Lyrics request
All the top 20 charts around the world
Chart Positions Pre 1976
Swedish song-Turkey


 
HOMEFORUMCONTACT

KRISTA SIEGFRIDS - MARRY ME (SONG)
Label:WMS
Entry:2013-05-24 (Position 50)
Last week in charts:2013-05-24 (Position 50)
Peak:50 (1 weeks)
Weeks:1
Place on best of all time:8074 (11 points)
Year:2013
Music/Lyrics:Erik Nyholm
Kristoffer Karlsson
Krista Siegfrids
Jessica Lundström
Producer:Erik Nyholm
World wide:
de  Peak: 84 / weeks: 1
se  Peak: 50 / weeks: 1

Cover


24.05.2013: N 50.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:01Eurovision Song Contest - Malmö 2013CMC
373 575 2
Compilation
CD
2013-04-26
3:10Ding Dong!Capitol
3738025
Album
CD
2013-05-10
MUSIC DIRECTORY
Krista SiegfridsKrista Siegfrids: Discography / Become a fan
KRISTA SIEGFRIDS IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Marry Me2013-05-24501
SONGS BY KRISTA SIEGFRIDS
Amen!
Can You See Me?
Lipstick It
Marry Me
Money
More Is More
Seventeen
Stupid Love
Under My Skin
Your Boyfriend
ALBUMS BY KRISTA SIEGFRIDS
Ding Dong!
 
REVIEWS
Average points: 3.27 (Reviews: 62)
***
Billig-Dancepop, der sich gerne bei Bruno Mars und Gwen Stefani bedient. Eigener Charakter? Ach nöööö, wofür denn? Irgendwer wird für diese Belanglosigkeit sicher anrufen, sowas herzloses schaffte es in den vergangenen Jahren immer auf ein mittelmäßiges Ergebnis.

Knappe 3.
**
Gott, ne, einfach warum? So ziemlich alle anderen Finalteilnehmer besser als das. Man hatte Mikael Saari, Diandra und Arion...und man wählt das. Bye, bye, Finale für Finnland. Knappe 3*

EDIT: Ich war glaub noch zu nett mit der 3*. 2*. Komplett unsympathische Figur, wannabe Katy Perry, ganz übel.
Last edited: 13.05.2013 01:50
***
Dieser Titel wird Finnland am ESC 2013 in Malmö vertreten.

Krista Siegfrids stand schon in Musicals auf der Bühne und nahm in der Casting Sending Voice of Finland teil. Sie stammt aus dem Schwedisch-Sprechenden Teil Finnlands. Katy Perry im Madonna Erinnerungs-Kostüm präsentiert uns einen einfachen gutelaune Popsong
***
ESC2013: Beliebig austauschbarer Popsong. Wird kaum Chancen haben.
Last edited: 15.02.2013 14:12
*****
Das Angebot schlag ich aus, danke trotzdem.

Es wirkt schon fast zu einfach, und das ist bei der Intelligenz des ESC-Publikums gar nicht mal schlecht.
Ich würde es gerne bei einem Auftritt belassen, dafür ist es zu billig.

EDIT: Ich gebe mal 2* drauf, aus dem einfachen Grund, wenn schon simpel dann richtig hohl. Macht Stimmung, wird sicher auch eine interessante Live Performance, sowas müsste zumindest ins Finale kommen.
Last edited: 21.04.2013 12:34
*****
Verbreitet zumindest gute Stimmung.
Last edited: 20.05.2013 21:47
****
ESC 2013 - Finland

Ok
Last edited: 15.05.2013 20:16
****
Sehr billig - die Produktion und auch die Braut. Aber im Radio kann das ruhig laufen. 4-
******
ich höre am anfang im hintergrund irgendwie eine ähnlichkeit an "Domino" von Jessie J.
Ist nichts besonderes, denke nicht dass es fürs Finale reicht...4*

edit: bin jetzt ganz anderer Meinung, ich denke das schafft es locker ins Finale, wird dort denke ich auch eine hohe Pletzierung erreichen...solche bubblegum-pop songs die zugleich hohl und sinnlos sind kamen immer gut an! macht stimmung und bietet abwechslung...wird sicherlich von den anderen songs ausstechen...ob positiv oder negativ sehen wir ja dann...
Last edited: 18.05.2013 14:41
***
glockengebimmel? muss jetzt nicht unbedingt sein...sehr belanglos...da kann nur eine ausgesprochen spannende live-performance was retten!
****
abgerundete 4.5
***
Völlig beliebiger Dance-Pop aus Finnland. Chancenlos.
****
Ich denke dass könnte noch eine Überraschung werden. Kommt ziemlich zeitgemäss daher, könnte auch eine Katy Perry oder Gwen Stefani singen (und dann hätte es sogar weltweiten Erfolg, vor allem bei Ersterer). Da muss man mitwippen! Erinnert übrigens etwas an "Rockefeller Street" von Getter :)

Vorerst 4+*. Mal schauen wie der Auftritt in Malmö wird.
Last edited: 26.04.2013 20:23
***
weniger
*****
Der Gesang erinnert schon e bissl an Gwenilein - ansonsten finde ich diesen Song ziemlich gut - Glockengebimmel at it's Best. fünf..
*****
Die finnische Katy Perry? Oder doch total Gaga? Hat auf jeden Fall was. Ein ganz böser Ohrwurm, wie letztes Jahr z. B. "La La Love". Ahhh, ich will das nicht mögen, tue es aber.
*****
Dachte auch Katy Perry Singt da. Aber Ein Bisschen Pep im Song das Gefällt mir.
**
Nee dit is werkelijk niks.
*
Wat een draak van een nummer! Bah!
******
Stimmt, ein ganz fieser Ohrwurm, der zurzeit bei mir hoch und runter läuft. Quietschig, bunt und irgendwie unwiderstehlich. Volle Punktzahl!
***
Das ist eher ein Saublöder Song. Okay, es hat was. Deshalb gibt es einen Punkt mehr.
**
Kinderkram, der beim vorwiegend pubertären ESC-Publikum bestimmt recht gut ankommen wird.
*
bok gibi
***
"What you're waiting for" (Gwen Stefani) meets "We didn't start the Fire" (Billy Joel) feat. ganz viel Ding Dong... mittelprächtiges Partyliedchen... mal sehen, ob's was reißt. Beitrag aus Finnland für den ESC 2013.
**
evet - bok! bok! bok!

zusammnegeklautes liedchen mit nervigen tuschkasten im gesicht.

dieser beitrag nervt total :-/
**
Ja okay, sieht hübsch aus, wenn auch abgedroschen (Madonna 1984 oder so...?)... der Song ist eher etwas mühsam
... nein und dann noch das... sorry, ein extra minuspunkt!!
*****
Ding dong - so klingt flotte und gepflegte Belanglosigkeit. Der schrille Auftritt hat mich aber überzeugt.
****
Ça passe plutôt bien. Mais c'est quoi cette pseudo polémique de baiser lesbien, on est de retour au Moyen Âge ?
Last edited: 16.05.2013 23:21
***
Kann ich nicht wirklich ernst nehmen. 3-
*
Een flauwe namaakversie van Katy Perry. Zwakste nummer in de finale.
***
Ziemlich gehaltloser Song, wenn auch die Bühnenshow ziemlich originell ist!
***
Persoonlijk ben ik niet verkocht aan deze Finse inzending voor het "ESCF 2013"!! Nochtans wist "Krista Siegrids" wel te overtuigen, want ze behaalde een plaatse in de grote finale. Onterrecht naar mijn mening. Krap 3 sterren!!
**
Oh Oh Ding Dong - laue Sache - und zum Schluss der BritneyMadonnaKuss - Oh Oh wie aufregend
***
▒ Gewoon een ø standaard dansnummerke dat eigenlijk niet op het "ESC 2013" thuis hoort van de 27 jarige Finse zangeres "Kristin (Krista) Siegfrids" !!! De zangeres baarde gisteravond overigens in de 2e halve finale opzien door aan het einde van haar lied één van de danseressen te zoenen !!! Een protest tegen de Finlandse regering die tegen homohuwelijk is !!! We zien haar morgenavond terug in de finale ☺!!!
******
Ik vind dit nog best een leuk liedje en is helemaal geen kopie van Katy Perry vind ik.

Ik ben het af en toe eens wat Gherkin schrijft maar de laatste tijd schrijft hij meer en meer negatief over de liedjes een beetje Respect voor een artiest mag ook wel Gherkin
****
Best een leuke plaat.
**
Matige Finse bijdrage aan het Eurovisiesongfestival 2013.
****
So damn awful and attention seeking, but also very very catchy. I can't help myself liking this and feeling disgusted at the same time for doing so.
**
der anfang klingt etwas pokussajhaftig, dann gehts aber schnell in cheerleaderanfeuerungssound from badistan über
***
Durchschnitt
**
Nein, also dann höre ich lieber gleich Katy Perry als dieses Imitat. Billig und lieblos auf der ganzen Linie.
*
Was für ein Dreck, der bisherige Tiefpunkt der Show.
**
1x hören reicht. Genau genommen war es 2x.
*****
Ich schäme mich aber mir gefällt der Song :X 5--
**
lieber nicht
***
abgedroschenes 0815- Katy Perry ähnliches Fließbandprodukt...
******
trashig , aber mir gefällts , ich hab dafür angerufen
****
Erinnerte mich gestern spontan an Katy Perry, aber die find' ich ganz gut. Drei Sterne gehen rein, ich gebe vier.
*****
Kecker Aqua-Pop und eine ebensolche Performance kennzeichnen die klanglich enorm nordisch daherkommende Nummer. Unter kokettem Beizug der Retrokomponente wird die Paarungsbesiegelungsthematik augenzwinkernd dargeboten. Als besonders hübsch gilt es das glockige Arrangementgadget zu erwähnen; eine satte Fünf.
*
Värdelös låt. Ogillade även kyssen. Opassande att ha med den i sångnumret när barn tittar på.
******
Gefällt mir, schade, dass es so weit hinten gelandet ist.
**
Katy Perry bubblegumpop. Had wel een plaats in het linkerrijtje verwacht maar eindigde troosteloos in de onderste regionen. Tsja en qua kus was het ook niet meer dan een ster waard.
****
Was bleibt von ihr in Erinnerung? Natürlich der Lesbenkuss! Aber für eine bessere Platzierung hätte es da schon mehr gebraucht, als diesen Britney/Madonna-Gedächtnis-Schmatzer!
****
Controversy aside, this alone is actually quite a boppy pop track. The stupid lyrics are amusing and the production isn't too bad. 3.5
**
Billig-Dance-Pop aus Finnland – wenig überraschend heisst das Debüt-Studioalbum der Finnin Ding Dong (2013) – um die Kussszene machte man nicht so ein Theater wie bei den t.A.T.u.-Damen damals…Stand am Anfang dieses Songs eine verlorene Wette? – 1.75…
***
Zweifelsohne hat Krista massgeblich zur Farbenvielfalt am diesjährigen Eurovision Song Contest beigetragen, was ein bemerkenswerter Verdienst ist. Die witzig-schräge Inszenierung kann jedoch nicht über die kompositorischen Defizite dieses Stampfers hinwegtäuschen. Mir ist's musikalisch zu billig für mehr als ein beherztes Jawort zur soliden 3.
**
Das schlimmste Stück am ESC 2013. Und das will ja was heißen.

Mit 2 spitzen Fingern eine Wertung meinerseits.
Last edited: 09.06.2013 20:25
**
Ich finde den Song nicht besonders, ehrlich gesagt finde ich ihn nervig.
Es hat meinen Lieblingsong 2013 verhindert von Mikael Saari.
**
Happy Vollschrott.
****
Ganz nett
***
Kann man hören, aber mehr nicht. Verständlicherweise hinten gelandet beim ESC 2013!
****
nette Radiomusik
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds