Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Lyrics request
Swedish song-Turkey
All the top 20 charts around the world
Best of all time?
Ketchup Fan Club - looking for a sin...


 
HOMEFORUMCONTACT

KIM WILDE - LIGHTS DOWN LOW (SONG)
Year:2010
Music/Lyrics:Mark Frisch
Anthony Galatis
Producer:Andrew Murray
Ricky Wilde
World wide:
ch  Peak: 62 / weeks: 1
de  Peak: 34 / weeks: 9

CD-Single
Columbia 88697758212 (eu)


TRACKS
2010-08-13
CD-Single Columbia 88697758212 (Sony) [eu] / EAN 0886977582127
1. Lights Down Low
3:00
2. Snakes & Ladders
3:20
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:00Lights Down LowColumbia
88697758212
Single
CD-Single
2010-08-13
3:00Come Out And PlayColumbia
88697 758202
Album
CD
2010-08-27
MUSIC DIRECTORY
Kim WildeKim Wilde: Discography / Become a fan
Official Site
Interview with Kim Wilde (2010, German)
Interview with Kim Wilde (2011, German)
KIM WILDE IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Kids In America1981-04-2429
Chequered Love1981-07-0364
Cambodia1981-12-08111
View From A Bridge1982-05-0446
Child Come Away1982-11-09104
Love Blonde1983-08-0974
You Came1988-09-0776
Never Trust A Stranger1988-11-30125
It's Here1990-05-09133
Love Is Holy1992-06-10391
If I Can't Have You1993-08-11245
Loved2002-01-25455
You Came (2006)2006-09-28254
Run To You (Fibes, Oh Fibes! with Kim Wilde)2009-09-11244
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Kim Wilde1981-07-03115
Select1982-06-0129
Catch As Catch Can1983-11-15176
Teases & Dares1984-11-23355
Another Step1986-10-22492
Close1988-06-221116
Love Moves1990-06-06103
Love Is1992-06-10252
The Singles Collection 1981 - 19931993-09-221110
The Very Best Of Kim Wilde2002-02-01205
SONGS BY KIM WILDE
2-6-5-8-0
A Little Respect
A Miracle's Coming
About You Now
Action City
All About Me
Another Step (Closer To You) (Kim Wilde & Junior)
Anyone Who Had A Heart
Anyplace, Anywhere, Anytime (Nena & Kim Wilde)
Baby Obey Me (Kim Wilde feat. Ill Inspecta)
Baby Obey Me
Back Street Driver
Back To Heaven
Backstreet Joe
Beautiful Ones
Because The Night
Birthday Song
Bitter Is Better
Bladerunner
Born To Be Wild
Boys
Breakin' Away
Brothers
Burn Gold (Silent Night) (Kim Wilde feat. Hal Fowler)
Cambodia
Cambodia (Reprise)
Can You Come Over
Can You Hear It
Can't Get Enough (Of Your Love)
Chaos At The Airport
Chequered Love
Child Come Away
C'mon Love Me
Dancing In The Dark
Don't Say Nothing's Changed
Dream Sequence
Ego
European Soul
Ever Fallen In Love (With Someone You Shouldn't've)
Everything We Know
Falling Out
Fit In
Forever Young
Forgive Me
Four Letter Word
Friday Night Kids (Major Boys vs. Kim Wilde)
Friends Are Friends (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
Game Over
Get Out
Go For It
Greatest Journey (Kim Wilde feat. Glenn Gregory)
Have Yourself A Merry Little Christmas
Heart Over Mind
Heaven
Hello Morning (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
Helping Someone Is Fun (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
Hey Mister Heartache
Hey Mister Snowman
Hey! You!
High On You
Hit Him
Hold Back
Hold On
Hope
House Of Salome
How Do You Want My Love
Hypnotise
I Believe (DJ BoBo & Kim Wilde)
I Believe In You
I Can't Say Goodbye
I Fly
I Want What I Want
I Won't Change The Way That I Feel
If I Can't Have You
I'll Stand By You
I'm All Dressed Up
In Between Days
In Hollywood
In My Life
Is It Over
It's Alright
It's Here
I've Found A Reason
I've Got So Much Love
Janine
Jessica
Just A Feeling
Just Another Guy
Just What I Needed
Kids In America
Kids In America (Kim Wilde feat. Charlotte Hatherley)
Kids In America 1994
King Of The World
Kooks (Kim Wilde with Hal Fowler)
Las cartas (Chico & The Gypsies feat. Kim Wilde)
Let It Snow
Life & Soul
Lights Down Low
Lillifee Dance
Lillifee's World
Lost Without You
Love (Send Him Back To Me)
Love Blonde
Love Conquers All (Kim Wilde feat. Nik Kershaw)
Love In The Natural Way
Love Is Holy
Loved
Lovers On A Beach
Love's A No
Loving You
Loving You More
Lucky Guy
Maybe I'm Crazy
Megamix
Million Miles Away
Missing
My Wish Is Your Command
Never Felt So Alive
Never Trust A Stranger
New Life
Now & Forever
One
Our Town
Perfect Girl
Putty In Your Hands
Rage To Love
Real Life
Remember Me
Rockin' Around The Christmas Tree (Kim Wilde feat. Nik Kershaw)
Rockin' Around The Christmas Tree (Mel & Kim [Mel Smith & Kim Wilde])
Run To You (Fibes, Oh Fibes! with Kim Wilde)
Say You Really Want Me
Schoolgirl
Shame
Shane
Shangri-La
She Hasn't Got Time For You
Shoot To Disable
Sing It Out For Love
Sleeping Satellite
Snakes & Ladders
Someday
Song For Beryl
Songs About Love
Sparks
Spirit In The Sky
Stay Awhile
Stone
Storm In Our Hearts
Suburbs Of Moscow
Suicide
Superstars (Born Crain feat. Kim Wilde)
Sweet Inspiration
Take Me Tonight
Tell Me Where You Are
The Fairy Ball
The Light Of The Moon (Belongs To Me)
The Most Beautiful Princess Of All (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
The Second Time
The Thrill Of It
The Touch
They Don't Know
This I Swear
This Paranoia
Thought It Was Goodbye
Time
To France
Together We Belong
Too Late
Touched By Your Magic
True To You
Try Again
Tu me vas si bien / Because You Came
Tuning In Tuning On
Turn It On
Victim
View From A Bridge
View From A Bridge (2006)
Virtual World
Watching For Shapes
Water On Glass
Wendy Sadd
Where Do You Go From Here
White Winter Hymnal (Kim Wilde feat. Marty Wilde)
Who Do You Think You Are?
Who's To Blame
Winter Song
Winter Wonderland (Kim Wilde with Rick Astley)
Wonderful Life
Words Fell Down
World In Perfect Harmony
Wotcha Gonna Do
You Came
You Came (2006)
You Keep Me Hangin On (Funkstar Deluxe feat. Kim Wilde)
You Keep Me Hangin' On (Kim Wilde feat. Nena)
You Keep Me Hangin' On
You'll Be The One Who'll Lose
You'll Never Be So Wrong
Young Heroes
You're All I Wanna Do
ALBUMS BY KIM WILDE
Another Step
Catch As Catch Can
Close
Come Out And Play
Essential
Greatest Hits - The Gold Collection
Kim Wilde
Kim Wilde [Best Of]
Love Blonde - The Best Of Kim Wilde
Love Is
Love Moves
More Of The Best
Never Say Never
Now & Forever
Original Gold
Platinum
Premium Gold Collection
Select
Snapshots
Teases & Dares
The Best Of Kim Wilde - Say You Really Want Me
The Best Of Kim Wilde & Sheena Easton (Kim Wilde / Sheena Easton)
The Best Of Kim Wilde [1996]
The Collection
The Collection [2012]
The Essential
The Hits Collection
The Originals
The Singles Collection
The Singles Collection 1981 - 1993
The Ultraselection
The Very Best Of Kim Wilde
The Very Best Of Kim Wilde [2001]
Wilde Winter Songbook
You Keep Me Hangin' On
 
REVIEWS
Average points: 4.5 (Reviews: 54)
*****
Toller Song der 50-jährigen Kim Wild. Wird am 13.August veröffentlicht und danach auch auf dem neuen Album "Come Out And Play" sein.
*****
Klinkt lekker zoals vroeger: uptempo combinatie van rock en synths. Kim kan het nog!
*****
Also dieser Comeback-Song klingt auf jeden Fall frischer als der anderer 80s Mitstreiter - flott, poppig - auch wenn die Röhrenjeans nicht mehr passen ... ihr Pop ist noch immer blond.

http://www.tape.tv/telly/bild&channel=bild_kimwilde
******
Klassesong einer Klassefrau. Darauf hat die Welt gewartet!

Guckstdu: http://www.youtube.com/watch?v=9hrzAob2O0M
***
darauf hat die welt sicher nicht gewartet ... viele beats, keine sinnvolle melodie und die stimme war auch schon mal besser
******
Wow, toller Kim Wilde Song mit Power. Tolles Comeback! So wollen wir doch Kim Wilde hören. Obwohl mir die etwas Dancigeren Sachen auch gefallen haben! Das hier ist wieder so wie typisch aus den 80-ern.
****
Klingt nicht übel
*****
Also Madame Wilde hat sich doch recht gehalten...vielleicht auch gerade deswegen, weil sie nicht krampfhaft auf jugendlich macht...kraftvoller Track der vielleicht nicht sofort ins Ohr geht aber die Herzen der "Alten Kim Wilde Fans"
Last edited: 15.08.2010 21:37
****
überzeugt mich bis jetzt noch nicht so ganz. Vielleicht wird's ja später noch ne 5.
******
Un retour gagnant pour la belle Kim. Un titre très accrocheur qui, je l'espère, entrera dans l'Ultratop.
****
Kim Wilde überrascht mich immer wieder, geiler Song, der auch in den heutigen Charts bestehen könnte.
*****
Sehr guter Track mit viel Power, bleibt im Ohr!
*****
Sie kann's immer noch!
***
Diese Musik gefällt mir nicht
******
Wow, Kim is back, great new single from the beginning to the end!!
****
Um Welten besser als das schale "You came"-Remake, das vor lauter Autotune nur noch zum Kotzen war. An der dünnen Stimme wird auch in diesem Stampfer ordentlich rumgeschraubt, aber der Song hat Tempo und klingt nicht gar so gewollt. Gute 4.
******
Ein Kracher! Gute Laune, viel Power und natürlich Kim Wilde...erinnert an die besten Jahre! Wir kommen gerne raus zum Spielen!
***
mittelmaß allerdings bleibt der fade beigeshmack der 80er
****
Von einem echten Highlight ist dieser Song doch recht weit entfernt, immerhin kann man ihn sich aber gut anhören und ist flott und eingängig. War mehr zu erwarten von einem solchen Comeback? Ich finde nicht...
******
Ich finde den Song total gut.
So habe ich mir heute das ganze Album heruntergeladen. Es gibt kein Stück darauf das mir nicht gefällt. Viel Tempo und recht rockig. Ich kanns empfehlen!
****
solider Comeback-Song...sicherlich besser als die grandios gefloppten Comeback-Songs von Rick Astley sowie dem Spandau Ballet - 4*...
**
aha, madame probierts auch mal wieder...und wird scheitern, weil dieser song absolut garnichts besonderes hat.
****
welcome back in the 80ies!
sie ist eine der ersten wahren 80er-helden die auf den 80er-pop'n'wave-zug aufsteigt der jetzt gerade wieder angefahren ist. bin ja gespannt wer es auch noch versuchen wird....
new order, pet shop boys, duran duran, vielleicht sogar heave 17 oder abc, tears for fears oder level 42?? hab gehört alphaville versucht auch sein glück. da wären noch sooo viele. paul young, nik kershaw, human league, omd, etc
mal schaun...
****
Kim Wilde: gestern, wie heute - da kommt höchst selten was Schlechtes dabei raus.
****
erstaunlich gut. Klingt frisch und zeitgemäss produziert. Klare 4*
***
Im Video sieht sie aus wie früher. Wie macht sie (oder machen sie) das bloss? Der Song selber ist mir zu gleichförmig geraten. 3+
*****
Toller Song!
****
4*-5
***
Sie sieht sehr gut aus auf dem Cover; ganz ohne Frage. Aber das Lied, das sie da singt, das ist allenfalls durchschnittlich, wobei ich mir sicher bin, dass eine Chartplatzierung möglich ist.
****
Buena.
****
Netter Song!
***
Ist längst kein derartiger Ohrwurm geworden wie einst mal z.b "Cambodia" einer war.

Dennoch lässt sich "Light down low" gut anhören. Produziert ist es gut und Wildes`Stimme ist noch nicht gerostet. Nur blöd eben, dass die Melodie keinen Ohrwurmeffekt aufweist, so rauscht das Lied kurz in die Charts und an den Ohren sofort wieder vorbei.

*****
...sehr gut...
*****
Hinterlässt einen starken, wenn auch nicht ganz unwiderstehlichen Eindruck. Als Single sicher sinnvoll ausgewählt.
****
Kim Wilde Musik war stark ... damals in den 80er. Die neuen Sachen gefallen mir nicht so sehr, aber für die heutigen Charts ist das allemal gut genug. Der Song selbst ist leider eher langweilig - ein typischer Massenware-Produkt eben. Weil ich Sie noch immer sehr sympatisch finde, bin ich jetzt bei der benotung grosszügig.
******
Herausragend
******
Uitstekende song van Kim Wilde. Nu hopen dat het in Nederland een grote hit mag worden.
***
▒ Ben persoonlijk niet zo enthousiast over deze plaat uit begin augustus 2010 van de bijna 50 jarige Britse zangeres en tuinier "Kim Smith", beter bekend als "Kim Wilde" !!! In mijn ogen zeker géén hoogvlieger ☺!!!
*****
...das klingt doch beinahe nach der Kim Wilde aus den "guten alten Zeiten"...
*****
Typischer kim wilde-song, mit viel power!
*****
Sehr guter Song mit viel Power, aber nicht der beste auf "Come Out and Play".
*****
Überraschend starke Nummer von Kim Wilde. War aber ein Flop...

-5*
****
Ganz guter Song.
******
Kim Wilde is nog lang niet dood en begraven. Zalig popnummer, waar de helft van de artiesten in de hitlijsten een voorbeeld aan zou mogen nemen.
****
I thought it was good, shame it flopped
*****
Was, das hab ich noch nicht reviewt. Wie konnt ich das vergessen. Tolle Comeback-Single.
******
Das gefühlte dritte Comeback von Kim Wilde.

Aber mit so einer Single gibt es daran überhaupt nichts zu meckern. Einwandfreier Pop mit ganz leichten Elektrosoundeffekten zwischendurch. Dazu Kim's doch recht unverwachselbare Stimme.

Toller Song.
****
not bad, but not strong enough to be a big hit
****
Rockt!
***
"weil sie nicht krampfhaft auf jugendlich macht" - Nicht? Was ist das, wenn man sich als älteres Semester dem Clubsound aktueller Tage anpasst?
Und variety, noch nie was von Kaschierung gehört? Bist ja sehr blauäugig.
Schlecht ist das nicht, aber die Masse konnte sie damit nicht mehr mobilisieren.
****
... knapp okay ...
****
Buena
*****
Cooler Song von Kim - geht voll ab!
******
Hätte gut in die frühen Kim Jahre gepaßt, klasse Single aus 2010.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.59 seconds