Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Lyrics request
Swedish song-Turkey
All the top 20 charts around the world
Best of all time?
Ketchup Fan Club - looking for a sin...


 
HOMEFORUMCONTACT

ICONA POP - ICONA POP (ALBUM)
Label:UNI
Entry:2012-11-23 (Position 55)
Last week in charts:2012-11-23 (Position 55)
Peak:55 (1 weeks)
Weeks:1
Place on best of all time:11723 (6 points)
Year:2012
World wide:
se  Peak: 55 / weeks: 1

Cover

TRACKS
2012-11-14
CD TEN 3716390 (UMG) / EAN 0602537163908
1. Icona Pop feat. The Knocks & St Lucia - Sun Goes Down
3:15
2. Icona Pop feat. Charli XCX - I Love It
2:35
3. We Got The World
3:08
4. Downtown
2:36
5. Ready For The Weekend
2:42
6. Wanna B With Somebody
2:59
7. Good For You
3:35
8. Manners
3:31
9. Top Rated
2:59
10. Lovers To Friends
2:59
11. Icona Pop feat. Smiler - My Party
3:47
12. Nights Like This
3:25
13. Flashback
2:47
   

23.11.2012: N 55.
MUSIC DIRECTORY
Icona PopIcona Pop: Discography / Become a fan
ICONA POP IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
I Love It (Icona Pop feat. Charli XCX)2012-06-29242
We Got The World2012-11-022917
Girlfriend2013-07-05574
Get Lost2014-08-01581
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Icona Pop2012-11-23551
SONGS BY ICONA POP
All Night
Downtown
Flashback
Get Lost
Girlfriend
Good For You
Hold On
I Love It (Icona Pop feat. Charli XCX)
In The Stars
It's My Party (Icona Pop feat. Ty Dolla $ign)
Just Another Night
Let's Go (Tiësto feat. Icona Pop)
Light Me Up
Lovers To Friends
Manners
My Party (Icona Pop feat. Smiler)
Never Been In Love (Cobra Starship feat. Icona Pop)
Nights Like This
On A Roll
Ready For The Weekend
Rocket Science (Icona Pop feat. Style of Eye)
Still Don't Know
Sun Goes Down (Icona Pop feat. The Knocks & St Lucia)
Then We Kiss
Top Rated
Wanna B With Somebody
We Got The World
ALBUMS BY ICONA POP
Icona Pop
This Is...
 
REVIEWS
Average points: 5 (Reviews: 4)
******
Sun Goes Down: *** *** (Top!)
I Love It: *** *** (HIT!!!)
We Got The World: *** **
Downtown: *** ***
Ready For The Weekend: *** ***
Wanna B With Somebody: *** ***
Good For You: *** **
Manners: *** **
Top Rated: *** **
Lovers To Friends: *** *
My Party: *** ***
Nights Like This: *** **
Flashback: *** **

Durchschnitt: 5,38

Eigentlich sollte man von Dubstep nach diesem Jahr langsam die Schnauze voll haben, ganz zu schweigen von Dance-Pop, der nun schon seit Jahren sehr prominent in den Charts vertreten ist.

Aber nun tritt mit Icona Pop plötzlich ein schwedisches Duo, bestehend aus den Sängerinnen Aino Jawo und Caroline Hjelt, auf den Plan, das es eigentlich schon länger gibt, aber jetzt erst größere Bekanntheit erreicht.

Es dauert nicht lange sich davon zu überzeugen, dass "I Love It" nicht der einzige Song mit Hitpotential auf dem Debüt des Duos ist. Genau genommen dauerte es bei mir nur eine Minute, denn spätestens da hat mit der Opener "Sun Goes Down" so richtig gepackt. Da passt aus meiner Sicht alles wunderbar zusammen, von den Rap-Sprech-Parts über die schönen Strophen und dem Refrain als Höhepunkt.

Dass als zweiter Song schon "I Love It" folgt, macht den Einstieg in das Album nur umso leichter. Damit sind meine Lieblingssongs des Albums auch schon durch - aber der Rest in keineswegs zu verachten, denn Icona Pop haben noch allerhand weiteren tanzbaren Dancepop zu bieten - immer wieder auch mit Dubstep-Elementen.

Man muss keine Angst haben, Icona Pop würden plötzlich mit einer schmalzigen Ballade daherkommen. Sie bleiben ihrem Genre durchgehend treu, und auch die Eingängigkeit und Leichtigkeit der Songs geht an keiner Stelle verloren. Einen Skip-Track konnte ich auch beim zehnten und zwanzigsten Hördurchgang nicht ausmachen, sogar der meiner Meinung nach "schwächste" Song des Albums, "Lovers To Friends" (kein Nelly-Furtado-Zitat), ist durchaus hörenswert.

Weitere Highlights, die ich noch hervorheben möchte, sind das an "Hello" von Martin Solveig erinnernde "Downtown" (das aber deutlich weniger Nervpotential aufweist als ebendieser Song), die addiktiven Songs "Ready For The Weekend" und "Wanna B With Somebody" und das etwas anders klingende, mit einem dumpfen Beat versehene "My Party".

Für mich ist "Icona Pop" ganz klar ein spätes Jahreshighlight. Das Album wird den Erwartungen, die "I Love It" in die Höhe schrauben ließ, meiner Meinung nach gerecht. Trotzdem bleibt dieser knackige Hit natürlich das Non-Plus-Ultra.
****
Gutes Album der Girlband

Klare Highlights . Wanna Be with Somebody, Ready For the weekend ,i love it,top rated

4+

*****
ein sehr starkes debut!!!

nur 2,3 schwachstellen die aber auch noch gut sind...

Klare Highlights: I Love It, We Got The World, Ready ForThe Weekend!!
*****
Echt ein durch und durch gutes Album. Geht ab und macht Spaß. Die beiden verstehen was von ihrem Handwerk. Kein Wunder, kommen ja aus Schweden ;-)
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.14 seconds