Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
we need a new producer for k-pop ris...
Sweden Top 40 Music Charts
All the top 20 charts around the world
What does "tip" stand for?
How do I register album?


 
HOMEFORUMCONTACT

DEPECHE MODE - NEW LIFE (SONG)
Year:1981
Music/Lyrics:Vince Clarke
Producer:Daniel Miller
Depeche Mode

Cover


7" Single
Mute / Powderworks POW 0011 (au)


TRACKS
1981
12" Maxi Mute INT 126.800
1. New Life
4:00
2. Shout!
7:35
   
1982
7" Single Mute / Powderworks POW 0011 [au]
1. New Life
2. Shout!
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:44Speak & SpellIntercord
846.801
Album
CD
1981-10-06
4:00New LifeMute
INT 126.800
Single
12" Maxi
1981
New LifeMute / Powderworks
POW 0011
Single
7" Single
1982
3:44The Singles 81>85Mute
INT 146.817
Album
LP
1985
3:45The Singles 81>85Mute
INT 846.817
Album
CD
1985-10-01
3:47Speak & SpellMute
CD STUMM 5
Album
CD
1988
3:45The Singles 81>85 [Reissue]Mute / Intercord
4845882
Album
CD
1998-10-30
3:45The Singles 81>98Mute
LCDMUTEL5
Album
CD
2001-08-31
3:46The Best Of - Volume 1Mute
cdmutel15
Album
CD
2006-11-10
3:46The Best Of - Volume 1 [Deluxe Edition]Mute
lcdmutel15
Album
CD
2006-11-10
3:45Mute Audio Documents 1978-1984Mute
Audiobox1
Compilation
CD
2007-03-26
3:47Speak & Spell [CD+DVD Collectors Edition]Mute
DMCDX1
Album
CD
2009-03-27
MUSIC DIRECTORY
Depeche ModeDepeche Mode: Discography / Become a fan
Fan Site
Official Site
DEPECHE MODE IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Just Can't Get Enough1981-11-20142
The Meaning Of Love1982-06-01161
Leave In Silence1982-09-14173
Everything Counts1983-08-23182
People Are People1984-05-15153
Master And Servant1984-09-1475
Shake The Disease1985-05-1756
It's Called A Heart1985-10-0473
Stripped1986-03-0593
A Question Of Lust1986-05-28171
A Question Of Time1986-09-10181
Strangelove1987-05-2054
Never Let Me Down Again1987-09-1673
Behind The Wheel1988-01-20102
Personal Jesus1989-09-20172
Enjoy The Silence1990-02-2159
Policy Of Truth1990-06-20201
I Feel You1993-02-2426
Walking In My Shoes1993-05-1984
Condemnation1993-09-2238
In Your Room1994-01-21212
Barrel Of A Gun1997-02-1419
It's No Good1997-04-11114
Home1997-06-27109
Useless1997-10-31165
Only When I Lose Myself1998-09-1746
Dream On2001-05-0345
I Feel Loved2001-08-02165
Freelove2001-11-16204
Goodnight Lovers2002-02-22332
Enjoy The Silence 042004-11-11319
Precious2005-10-06118
A Pain That I'm Used To2005-12-22139
Suffer Well2006-04-06205
John The Revelator2006-06-15195
Martyr2006-11-09107
Wrong2009-03-0656
Peace2009-06-26591
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Speak & Spell1981-12-082112
A Broken Frame1982-10-12224
Construction Time Again1983-09-06125
Some Great Reward1984-10-1278
The Singles 81>851985-11-01186
Black Celebration1986-04-0257
Music For The Masses1987-10-1444
101 - Live1989-03-22144
Violator1990-03-2867
Songs Of Faith And Devotion1993-04-0726
Songs Of Faith And Devotion Live1993-12-15221
Ultra1997-04-25121
The Singles 86>981998-10-08114
Exciter2001-05-24112
Remixes 81-042004-11-04165
Playing The Angel2005-10-27125
The Best Of - Volume 12006-11-231312
Sounds Of The Universe2009-04-24115
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.092010-11-19241
Remixes 2: 81-112011-06-1792
Delta Machine2013-03-29121
Live In Berlin - Soundtrack2014-11-21221
Spirit2017-03-2436
SONGS BY DEPECHE MODE
(Set Me Free) Remotivate Me
A Pain That I'm Used To
A Photograph Of You
A Question Of Lust
A Question Of Time
Agent Orange
All That's Mine
Alone
Always
And Then...
Angel
Any Second Now
Are People People?
Barrel Of A Gun
Behind The Wheel
Behind The Wheel (Prydz Mix)
Behind The Wheel 2011
Better Days
Big Muff
Black Celebration
Black Day
Blasphemous Rumours
Blue Dress
Boys Say Go!
Breathe
Breathing In Fumes
Broken
But Not Tonight
Christmas Island
Clean
Comatose
Come Back
Condemnation
Corrupt
Cover Me
Damaged People
Dangerous
Death's Door
Dirt
Dream On
Dreaming Of Me
Dressed In Black
Easy Tiger
Enjoy The Silence
Enjoy The Silence 04
Esque
Eternal
Everything Counts
Everything Counts (Live)
Excerpt From: My Secret Garden
Fail
Flexible
Fly On The Windscreen
Fools
Fpmip
Fragile Tension
Free
Freelove
Freestate
Get Right With Me
Get The Balance Right!
Ghost
Going Backwards
Goodbye
Goodnight Lovers
Halo
Happens All The Time
Happiest Girl
Headstar
Heaven
Here Is The House
Higher Love
Hole To Feed
Home
I Am You
I Feel Loved
I Feel You
I Sometimes Wish I Was Dead
I Want It All
I Want You Now
Ice Machine
If You Want
In Chains
In Sympathy
In Your Memory
In Your Room
Insight
Introspectre
It Doesn't Matter
It Doesn't Matter Two
It's Called A Heart
It's No Good
Jazz Thieves
Jezebel
John The Revelator
Judas
Just Can't Get Enough
Just Can't Get Enough (Live)
Kaleid
Leave In Silence
Lie To Me
Light
Lilian
Little 15
Little Soul
Long Time Lie
Love In Itself
Lovetheme
Macro
Martyr
Master And Servant
Memphisto
Mercy In You
Miles Away / The Truth Is
Monument
More Than A Party
My Joy
My Little Universe
My Secret Garden
Never Let Me Down Again
Never Turn Your Back On Mother Earth
New Dress
New Life
Newborn
No More (This Is The Last Time)
Nodisco
Nothing
Nothing To Fear
Nothing's Impossible
Now, This Is Fun
Oberkorn (It's A Small Town)
Oh Well
One Caress
Only When I Lose Myself
Painkiller
Peace
People Are People
Perfect
Personal Jesus
Personal Jesus 2011
Photographic
Pimpf
Pipeline
Pleasure, Little Treasure
Poison Heart
Policy Of Truth
Poorman
Precious
Puppets
Reason Man
Route 66
Rush
Sacred
Satellite
Scum
Sea Of Sin
Secret To The End
See You
Shake The Disease
Shame
Shine
Should Be Higher
Shouldn't Have Done That
Shout!
Sibeling
Singles 19-24
Singles 25-30
Singles 31-36
Singles Box 6 (31 - 36)
Sister Of Night
Slow
Slowblow
So Cruel
So Much Love
Soft Touch / Raw Nerve
Somebody
Something To Do
Sometimes
Sonata No. 14 in C# M (Moonlight Sonata)
Soothe My Soul
Spacewalker
Stjarna
Stories Of Old
Strangelove
Stripped
Suffer Well
Surrender
Sweetest Perfection
Television Set
The Bottom Line
The Child Inside
The Darkest Star
The Dead Of Night
The Great Outdoors!
The Landscape Is Changing
The Love Thieves
The Meaning Of Love
The Sinner In Me
The Sun & The Rainfall
The Sun And The Moon And The Stars
The Sweetest Condition
The Things You Said
The Worst Crime
To Have And To Hold
Told You So
Tora! Tora! Tora!
Two Minute Warning
Useless
Uselink
Waiting For The Night
Walking In My Shoes
Welcome To My World
What's Your Name?
When The Body Speaks
Where's The Revolution
Work Hard
World Full Of Nothing
World In My Eyes
Wrong
You Move
Zenstation
ALBUMS BY DEPECHE MODE
101 - Live
2CD Originals: Black Celebration / Music For The Masses
2CD Originals: Playing The Angel / Exciter
A Broken Frame
Black Celebration
Black Celebration / Songs Of Faith And Devotion
Construction Time Again
Delta Machine
DM BX1
DM BX3
Exciter
Live In Berlin - Soundtrack
Love In Itself ∙ 2 ∙ 3 And Live Tracks
Music For The Masses
Playing The Angel
Remixes 2: 81-11
Remixes 81-04
Shame
Some Great Reward
Songs Of Faith And Devotion
Songs Of Faith And Devotion Live
Sounds Of The Universe
Speak & Spell
Spirit
The Best Of - Volume 1
The Document
The Singles 81>85
The Singles 81>98
The Singles 86>98
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.09
Ultra
Violator
DVDS BY DEPECHE MODE
101
Devotional
One Night In Paris
The Best Of Videos Volume 1
The Videos 86>98
The Videos 86>98+
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.09
Touring The Angel - Live In Milan
Video Singles Collection
 
REVIEWS
Average points: 4.38 (Reviews: 78)
****
Ich Glaube das dieser song das 2ter Single war von Depeche Mode...... Schöner Song aus 1981......
*****
...sehr gut...
*****
du hast recht Sporty, das war die 2. Single... und welch ein Potential...
*****
Was für ein Unterschied zwischen der laschen ersten Single "Dreaming Of Me" und diesem tollen Song! Rang 11 in den UK-Charts im Juni 1981 und damit der erste grosse Hitparadenerfolg des Synthie-Pop-Quartetts - damals noch mit Vince Clarke.
******
besser als die erste single
****
im Vergleich zu den späteren Hits verblasst der da schon ein wenig find ich
****
...und so viel besser als "Dreaming of me" finde ich ehrlich gesagt auch nicht. Die bessere Hitparadenplatzierung war ja fast logisch bei steigender Bekanntheit... Für mich auf jeden Fall deutlich keine 5.
****
knapp gut
****
Höre ich immer wieder gerne !
***
"New Life" - single released June 1981
****
die frühen dinger von DM machten einfach spass! die jungs haben mit der damalige technik rumgespielt und offensichtlich auch ihren spass gehabt.
****
ganz ok
*****
Guter Song
****
Song aus der Anfangszeit..ja eher durschnittlich gut...aber die Kracher kamen ja noch
****
ok
*****
Netter Beginn ihrer Anfangszeit...aber wie es Mikesch richtig erwähnt hat - ihre Megakracher sollten noch folgen...
Last edited: 22.11.2005 20:26
****
4+. Guter Opener der Speak & Spell LP.
*****
Great syth-pop
*****
Da klingen sie fast noch niedlich.
****
Eher schwach und längst vergessen. Bleibt klar hinter dem Vorgänger "Dreaming Of Me" zurück.
***
etwas hektisch
***
Hahaha! Definitiv unterhaltsam. Aber eher als Lach- denn als Tanznummer.
***
obwohl ein song theoretisch nicht doof sein kann , is dieser song einfach nur dämlich
*****
AUS DEM BESTEN! ERSTEN ALBUM VON DEPECHE MODE. genau diesen kindergarten haften sound macht es eben aus. diese "späteren , teilweise depri song sounds" waren von mir aus gesehen , nicht besser.
Last edited: 17.05.2014 12:14
***
Dieser Song zeigt es auf: DM waren am Anfang richtig mies! Die 3 gibt's nur, weil die Jungs später so geilen Sound gemacht haben.
****
..good..
*****
Guter Opener des Débutalbums "Speak & Spell". Muss Sacred natürlich Recht geben: Nicht mit späteren Sachen zu vergleichen. Hat aber eine schöne Melodie und ist, so scheint mir, ein wenig bei den Beatles abgekupfert ("Love Me Do").
Last edited: 20.03.2007 20:28
***
Muss Musicfreak absolut zustimmen. Schon ein wenig lachhaft das ganze!
*****
für mich ein Kultsong. Deshalb 5. Aber es kam ja noch viel besseres von DM.
****
Geht noch, nicht sehr speziell.
***
Im September 1981 die erste Single einer späteren Kult-Band. In der Ö3 Hitparade gefloppt.
Geht grad noch so.
Last edited: 05.05.2017 09:49
****
naja...etwas schwächer...knappe 4
*****
... Sehr gut ...
*****
ziemlich gut...and cool
*****
locker, unterhaltsam... einer der besten aus den anfängen!!
*****
Electronica aus den Anfängen - nett gemacht
******
Richtig schön old-fashioned ... für mich die beste Single aus Speak & Spell!
****
nettes Teilchen, damals noch mit Vince Clark (später YAZ, Erasure)
****
Buena.
******
So mochte ich Depeche Mode. Gute Synthesizermelodien und hier noch ohne düstere Stimmung.
****
Schöner Refrain, dennoch knapp keine 5.
******
Toller opener ab ihrem Album Speak&Spell!!!
******
perfekt
*****
Da hört man ERASURE raus .... Ganz klar Vince Clarks Handschrift
****
ansprechende Synth Pop-Scheibe aus 1981 - 4+...
****
fröhlicher Titel aus ihren Anfangstagen - nett, mehr keinesfalls. 4*
***
soso dies ist also der erste track auf dem ersten album von der band die zu einer der bedeutendsten gruppen der 90er und 00er werden sollte

kaum zu glauben, ich glaube sie wären nicht so erfolgreich geworden, wenn sie weiterhin so ne art musik fabriziert hätten

***

Damals ihr erster Hit. Im UK mit Silver für 200,000 verkaufte Einheiten ausgezeichnet.

Komischer Moment...... Ende 2009 habe ich als Arbeiter neben meinem Studium gearbeitet. Da fuhr ich meistens mit einem Kollegen Jahrgang 1965 oft zur Arbeit. Eines Tages lief im Radio der Song UNDISCLOSED DESIRES von MUSE und da wir beide DM Fans sind, bemerkten mir die Ähnlichkeit sofort.
Last edited: 24.09.2016 21:40
**
horrendous
*****
Ich finde den Song zwar auch nicht ganz so gut wie Dreaming of me, kann ihm aber auch einiges abgewinnen. Obwohl der Stil damals natürlich - bedingt durch Vince Clarke - deutlich fröhlicher war als das, was später noch folgen sollte. Ich bin aber keiner von denjenigen, die diese Art von Songs missbilligt. Vom Arrangement, den Melodien und Sounds her ein zweifelsfrei gutes Stück.
******
Lieber, quietsch-bunter, flutschender Synthie-Pop. Da hat noch keiner gedacht, was für ein düsteres Image aufbauen würden, erinnert eher an die Human League-Songs aus dem Erfolgsalbum "Dare"! Ich mag DP sehr, ganz besonders ihre frühe Phase. Daher gerne aufgerundet zur Höchstnote!
***
mehr als ne 3 ist für mich nicht drin
****
Ihr erster Hit in uk (peak: 11) *4+
*****
Sehr ordentliche Nummer, gute 5*.
******
Love this one
****
Leuke singel van Depeche Mode uit hun beginperiode. Terug te vinden op hun album "Speak & Spell" (1981).
****
▒ Vlotte synthpop openingsnummer van hun debuutalbum "Speak And Spell" uit 1981 dat ook nog na ruim 30 jaar lekker is om terug te horen !!! Vet 4 sterren ☺!!!
***
Musikalisch ziemlich arm.
****
Gut bis sehr gut (4+)
****
Fast fünf
*****
Ist eine 5. Qualitativ war Depeche Mode noch etwas jung - aber das Potential war schon da.
******
Love this.
****
Ganz nett...aber naja, eben ein typischer "Speak & Spell"-Song; Gut, aber bei Weitem nicht so überragend, wie ihre späteren Werke.
Last edited: 03.07.2013 01:40
****
Ähnlich einzustufen wie ihre erste Single "Dreaming of me" - gut, aber noch nicht so stark wie viele ihrer nachfolgenden Singles!
*****
An "Dreaming Of Me" kam ich nicht so ran, "New Life" sehe ich da doch weit stärker, vielleicht auch kalkulierter auf Hit getrimmt. Kratzten damit erstmals an den britischen Top Ten. Sehr gut.
****
Typisches Früh-DM-Stück. Mir gefiel ihre Musik am dem zweiten Album besser, aber das hier ist noch OK.
****
Nich so tolle.

Erhöhe auf 4, die haben noch wesentlich schlechtere!
Last edited: 11.01.2015 13:11
******
Super! Die früheren Hits wirken fröhlicher, die späteren eher düster....
***
Wie sagte Alan Wilder mal so schön "früher klangen sie ziemlich billig" recht hat er :D
Hört euch bitte mal "Ätherwellen" von Kraftwerk an, wirklich verblüffend!!
Last edited: 01.11.2015 22:20
*****
..ich find es aber tolle..
*****
Sympathisch: der Song, der Sound der alten Synthi's, die Jungs unverbraucht in ihrem Büro-Outfit (nur der Rote in Leder) bei TOTP ... ja so hat man sie damals kennengelernt ... später gab's noch mehr Leder ...
*****
Ihr Händchen für eingängige + süsse Melodien bewiesen
sie schon bei ihren Singles 1 + 2.....

Ganz knappe 5.

(4.75)


Last edited: 05.12.2015 22:37
****
nette Nummer am Beginn ihrer Karriere
******
Hört sich vielleicht etwas doof an: für mich war diese Synthie-Pop-Nummer damals eine Offenbarung. Im Jun 81 bis # 11 in Uk. Diese Höchstnote vertrete ich immer noch. Tolle Musik !
****
Den ersten Song, den ich von ihnen zu hören kriegte. Gab schlimmeres in dem Genre, aber begeistert hat es mich bis heute nicht. Runde aber trotzdem mal großzügig auf.
****

Knapp gut.
****
uitstekend nummer
*****
Geweldige groep met hier toch weer een prima nummertje.
****
Ok. Nicht das beste aber Nett für den Anfang.
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.09 seconds