Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
How do I register album?
Lyrics request
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
All the top 20 charts around the world
Chart Positions Pre 1976


 
HOMEFORUMCONTACT

AVRIL LAVIGNE - GIRLFRIEND (SONG)
Label:SME
Entry:2007-03-08 (Position 1)
Last week in charts:2007-06-07 (Position 55)
Peak:1 (1 weeks)
Weeks:14
Place on best of all time:1811 (467 points)
Year:2007
Music/Lyrics:Avril Lavigne
Lukasz Gottwald
Producer:Dr. Luke
World wide:
ch  Peak: 3 / weeks: 25
de  Peak: 3 / weeks: 19
at  Peak: 1 / weeks: 27
fr  Peak: 2 / weeks: 26
nl  Peak: 34 / weeks: 7
be  Peak: 8 / weeks: 19 (Vl)
  Peak: 7 / weeks: 20 (Wa)
se  Peak: 1 / weeks: 14
it  Peak: 1 / weeks: 23
au  Peak: 1 / weeks: 27
nz  Peak: 1 / weeks: 19

CD-Single
RCA 88697 073522


TRACKS
2007-03-30
CD-Single RCA 88697 073522 (Sony BMG) / EAN 0886970735223
1. Girlfriend
3:36
2. Alone
3:12
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:36GirlfriendRCA
88697 073522
Single
CD-Single
2007-03-30
Radio Edit3:36The Best Damn ThingRCA
88697 037742
Album
CD
2007-04-13
3:35Bravo Hits 57 [Swiss Edition]Ariola
88697 084412
Compilation
CD
2007-04-27
3:37Booom 2007 2 - 41 Explosive HitsAriola
88597 013462
Compilation
CD
2007-05-25
3:36Ö3 Greatest Hits Vol. 38Universal
06007 5300429
Compilation
CD
2007-06-08
3:36Festivalbar blu 2007Columbia
88697114002
Compilation
CD
2007-06-15
3:35Été 2007Sony BMG
88697105592
Compilation
CD
2007-06-15
3:38So Fresh: The Hits Of Winter 2007Sony BMG
88697096792
Compilation
CD
2007-06-16
3:37Just The Best Vol. 58Sony BMG
88697 013562
Compilation
CD
2007-06-22
3:37RTL Sommer Hits 2007Sony BMG
88697 01359 2
Compilation
CD
2007-06-29
Dr. Luke Mix feat. Lil Mama3:00When You're GoneRCA
88697 119262
Single
CD-Single
2007-06-29
3:36Summer Kidz 2007ARS
CD 741210-2
Compilation
CD
2007-07-02
3:35NRJ Summer Hits Only 2007Warner
505144221252-5
Compilation
CD
2007-07-13
3:37The Dome - Summer 2007Polystar
06007 5300794
Compilation
CD
2007-07-13
3:35Now That's What I Call Music! 25 [US]Universal
1734817
Compilation
CD
2007-07-17
Radio Edit3:36Now That's What I Call Music! 67Virgin
CDNOW67 / 5028902
Compilation
CD
2007-07-23
3:36M6 HitsU.L.M.
530 111-7
Compilation
CD
2007-07-23
3:37The Best Damn Thing [Limited Edition]Arista
88697198812
Album
CD
2007-11-09
The Submarines' Time Warp '66 Mix3:11The Best Damn Thing [Limited Edition]Arista
88697198812
Album
CD
2007-11-09
3:37Ketnet Party Kids volume 7EMI
5116372
Compilation
CD
2007-11-19
3:36Hitbox - The Very Best Of 2007 [VL]Sony BMG
88697188622
Compilation
CD
2007-11-26
3:37So Fresh: The Hits Of Summer 2008 Plus The Best Of 2007Sony BMG
88697198912
Compilation
CD
2007-11-26
3:36Hit Connection - Best Of 2007Sony BMG
88697188652
Compilation
CD
2007-11-30
Radio Edit3:37Hits & StarsSony BMG
88697167052
Compilation
CD
2008-01-29
3:36So Fresh: The #1 HitsSony
88697270382
Compilation
CD
2008-05-17
MSN Control Room4:16The Best Damn ThingRCA
88697 313732
Single
CD-Maxi
2008-06-13
3:37Die 2000er - The Pop Years - Die Stars des neuen JahrtausendsSony BMG
88697 17076 2
Compilation
CD
2008-07-04
3:36Ketnet Party Kids volume 10EMI
9648472
Compilation
CD
2009-06-05
3:36So Fresh: A Decade Of Hits 2000-2009Sony
88697654052
Compilation
CD
2010-02-19
3:36www.elementgirls.deEMM
9071202
Compilation
CD
2010-09-10
Dr. Luke Mix featuring Lil Mama3:26Essential Mixes - 12" MastersArista
88697767872
Album
CD
2010-09-17
Junkie XL Extended Mix5:43Essential Mixes - 12" MastersArista
88697767872
Album
CD
2010-09-17
3:36Radio Contact 30 ans - Les années 2000 vol. 2Sony
88697794312
Compilation
CD
2010-12-06
3:37Pure... FitnessSony
88765473372
Compilation
CD
2013-03-15
3:37Pure... Pop AnthemsSony
88843039832
Compilation
CD
2014-03-21
MUSIC DIRECTORY
Avril LavigneAvril Lavigne: Discography / Become a fan
Official Site
AVRIL LAVIGNE IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Complicated2002-09-05215
Sk8er Boi2002-12-191214
I'm With You2003-03-131112
Don't Tell Me2004-05-14305
My Happy Ending2004-08-131123
Girlfriend2007-03-08114
When You're Gone2007-06-28811
Hot2007-10-25534
What The Hell2011-01-21513
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Let Go2002-09-19630
Under My Skin2004-06-041420
The Best Damn Thing2007-04-26620
Goodbye Lullaby2011-03-11103
Avril Lavigne2013-11-15391
SONGS BY AVRIL LAVIGNE
17
4 Real
Adia
Alice
All You Will Never Know
Alone
American Idiot
Anything But Ordinary
Bad Girl (Avril Lavigne feat. Marilyn Manson)
Bad Reputation
Basket Case
Bitchin' Summer
Black Star
Chop Suey!
Complicated
Contagious
Crush On You
Darlin
Daydream
Don't Tell Me
Everybody Hurts
Everything Back But You
Fall To Pieces
Falling Down
Falling Fast
Falling Into History
Forgotten
Freak Out
Fuel
Get Over It
Girlfriend
Girlfriend (Avril Lavigne feat. Lil' Mama)
Girlfriend (French Version)
Girlfriend (German Version)
Girlfriend (Italian Version)
Girlfriend (Japanese Version)
Girlfriend (Mandarin Version)
Girlfriend (Portuguese Version)
Girlfriend (Spanish Version)
Give You What You Like
Goodbye
He Wasn't
Headset
Hello Heartache
Hello Kitty
Here's To Never Growing Up
Hot
Hot (Japanese Version)
Hot (Mandarin Version)
How Does It Feel
How You Remind Me
Hush Hush
I Always Get What I Want
I Can Do Better
I Don't Give
I Don't Have To Try
I Love You
I Will Be
I'm With You
Imagine
Innocence
Keep Holding On
Knockin' On Heavens Door
Let Go
Let Me Go (Avril Lavigne feat. Chad Kroeger)
Losing Grip
Make Up
Mobile
Move Your Little Self On
My Happy Ending
My World
Naked
Nobody's Fool
Nobody's Home
Not Enough
Not The Only One
O Holy Night (Avril Lavigne & Chantal Kreviazuk)
Once And For Real
One Of Those Girls
Push
Remember When
Rock N Roll
Runaway
Shut Up
Sippin' On Sunshine
Sk8er Boi
Slipped Away
Smile
Spongebob Squarepants Theme
Stay (Be The One)
Stop Standing There
Take It
Take Me Away
Temple Of Life
The Best Damn Thing
The Scientist
Things I'll Never Say
Things I'll Never Say (Avril Lavigne feat. Sincere)
Think About It
Together
Tomorrow
Tomorrow You Didn't
Too Much To Ask
Touch The Sky
Two Rivers
Unwanted
What The Hell
When You're Gone
Who Knows
Why
Wish You Were Here
Won't Let You Go
You Ain't Seen Nothin' Yet
You Never Satisfy Me
You Were Mine
ALBUMS BY AVRIL LAVIGNE
2CD: Let Go / Under My Skin
Avril Lavigne
Essential Mixes - 12" Masters
Goodbye Lullaby
Let Go
My World
The Best Damn Thing
The Best Damn Thing / Under My Skin
Under My Skin
Under My Skin / Let Go
DVDS BY AVRIL LAVIGNE
Live At Budokan: Bonez Tour 2005
My World
The Best Damn Tour 2008 Live In Toronto
Walk Unafraid
 
REVIEWS
Average points: 3.26 (Reviews: 312)
******
Ihr erster Song des neuen Album, das am 13.04.07 erscheinen wird =)
*****
tönt noch cool. ihr nächster hit ist vorprogrammiert!
es gibt auch noch versionen in spanisch, japanisch und mandarin!
Last edited: 10.04.2007 16:58
**
heute bei viva live gesehen!
ist ganz gut ihre neue single

nervt aber leider schon wieder
4->2
Last edited: 06.03.2007 16:43
*****
ja, gute 4 ist drin, ist nich schlecht, vlt steigt die bewerrtung noch, wenn ichs öfters gehört hab
// von 4 auf 5 - 'girlfriend' ist ein toller super-laune-track!
Last edited: 18.03.2007 16:34
**
Ich mag es nicht. Der Song ist zu poppig. Mir gefallen ihre düsteren Songs.
Aber das zweite Album fand ich schon nicht mehr so dolle. Scheinbar wird es nicht besser...
**
ist die nicht älter geworden? Eher jünger...
***
Sehr gewöhnungsbedürftig aber ist ok.
******
Ich liebe dieses Lied. Auch wenn es etwas anderes als die Songs vom vorherigen Album ist. Ich finde es einfach genial. Ich bekomme jedes mal richtig gute Laune.
02.03.2007 21:32
Schwizerin
portuguesecharts.com
**
Dagegen klang Sk8erboy so richtig erwachsen.
***
der geht ins auge. avril lavigne kopiert in ihrer neuen musik und aufmachung die musiker, die eigentlich sie kopieren (das konnte bei gwen stefani noch knapp verhindert werden). abgesehen davon liess das mädchen gerüchten zufolge extra die nase richten, um bei den ford models aufgenommen zu werden, und nun wieder das. ich befürchte, avril bleibt ein ewiges kind.

******
...gut...

irgendwie magisch...
Last edited: 14.03.2007 20:32
***
Klingt wie besserer Kinderpop. Wird deshalb mit Sicherheit ein Hit. Kein Grund, den Sender zu wechseln, aber nichts besonderes (weder in positiver noch in negativer Hinsicht).


Last edited: 26.08.2008 10:21
04.03.2007 14:36
YVE
norwegiancharts.com
**
Ich versteh ja, dass Avril älter wird und nicht ewig ihr Rebell-Girlie-Punk-Rock Image behalten will/kann. Aber was ist denn das?
Das ist doch nichts! Das wird auch nichts!
In ihren Anfangszeiten hab ich Avril dafür geliebt, dass sie anders als die andern ist, ihren eigenen Style hatte. Aber jetzt, mit pinken Strähnen, Hot Pants und Netzstrümpfen kann man das von ihr auch nicht mehr behaupten. Nun ist sie wie alle andern auch, aber ich glaube sie hat das noch nicht gemerkt... Ich kann sie nicht mehr ernst nehmen. Und es gefällt mir auch nicht.
******
also ich find den song kuhl :)
***
Mittlerweile sieht sie ja einigermassen hübsch aus, bzw. halt einfach 08/15. Aber ich kann sie immer noch nicht ausstehen, und die Musik ist auch total lächerlich. Knappe 3*, mehr liegt einfach nicht drin.
*****
...guter Song der Kanadierin...tolle Rhythmik und Gute-Laune-Sound...wird bestimmt ein Hit....kommt bei mir auch ins Auto...
****
ganz ok
*
Einfach nur peinlich dieses 'Skaterboy 2'! Sie ist verheiratet und singt immer noch über Girlfriends, natürlich für die Zielgruppe Kinderfraktion. Nerviges Kacklied im FunPunkStil, Rückschritt!
****
Textlich typisch an Teenies gerichtet. Den Song an sich finde ich richtig gut, wenn ich ihren sonst sehr langweiligen Singles vergleiche. Vor allem dieser sehr unrockige Beat gefällt mir. Verleiht dem ganzen einen ziemlich hippen Touch. Auch der geshoutete Refrain gefällt. Süsse Comeback-Single. 4.5
Last edited: 21.03.2007 16:17
***
Flacher Poprock, infantile Lyrics. Dabei hat sie soviel Potential.
*
Fand die schon immer kindisch und peinlich - hier dasselbe in blau.
***
▓ Het is de eerste plaat van het nog te verschijnen album "The Best Damn Thing" van "Avril Lavigne", begin maart 2007 in Holland !!! Alleen vind ik de plaat ook onder het niveau van al haar andere platen !!! Ik ben dan ook bang dat de plaat het niet zo best zal doen in de Hollandse hitlijsten !!! Afwachten maar !!! Vanmij 3 sterren !!!
**
naja dafür das sie sich jetzt als erwachsene Frau sieht ist die Musik immer noch sehr kindlich
Last edited: 14.04.2007 19:20
****
Hätte etwas anderes erwartet von ihr. Für so etwas hat sie Pause gemacht (und in der Zeit Kelly Clarkson einen Hit geschenkt)?
Last edited: 07.03.2007 21:07
*
Hehe... Avril Lavigne ist zurück: peinlicher und blonder den je. Wird in der Krabbelstube bestimmt rauf und runter laufen.
*
Ihren eigenen Style hatte sie schon mal gar nie(Meine Meinung). Doch früher gefiel sie mir trotzdem noch recht gut. Einige Songs von ihr fand ich cool und auch ihre "Ruhigeren" waren sehr schön. Dieser Song ist aber eher ein schlechter Witz...weg damit!

Je öfter ich ihn höre, desto schlimmer finde ich ihn, einfach 'ne oberpeinliche Lachnummer!
Last edited: 30.03.2007 17:25
**
einer der nervtötendsten Songs der Gegenwart... der wohl unreifste Song den sie je als Single brachte, wie alt ist sie, 14??
Last edited: 10.04.2007 10:38
****
Generell kein so schlechtes Lied,allerdings sollte es nicht von Avril kommen!!

Das ist son Hilary Duff oder Lindsay Lohan Lied...ein Popsong,der rockig rüber kommen soll mit einem 08/15 Thema.

Von Avril,die mit so straken Liedern angefangen hat,ist dass wirklich ein starker Fall.


Anpassen an die mindere Fraktion -> dummer Fehler
****
Hey, hey, you, you... also was ich davon schon gehört habe, tönt ganz gut ;-)
*****
Plastik Fun-Pop-Rock, ein bisschen kindisch. Dennoch: ein nicht allzu nerviger Ohrwurm. Aufgerundete 5*.
Last edited: 25.02.2011 14:24
*****
Sehr guter Song, wenn auch nicht besonders anspruchsvoll. Toller Refrain mit Hitqualitäten. Wenn das Album ähnlich gute Songs bietet, dann kann man sich auf was freuen!
***
Wirkt fast etwas billig, aber durchaus nicht schlecht. Hat sie sich von t.A.T.u. inspirieren lassen?

Edit: Nun aber doch runter mit der Bewertung - viel zu eindimensional und uninspiriert.
Last edited: 01.07.2007 19:38
***
Wirklich nichts spezielles. Ich habe gar nicht mehr erwartet, dass sie wieder kommt. Hoffentlich wirds nix mehr!
*
Na sowas! Unsere canadische frisch blondierte lieblings-diät-punk-göre hüpft wieder durch die plasmafernseher dieser welt und wechselt dabei alle 15 sehunden die haarfarbe. Das, was sie hier fabriziert hat, ist bei weitem das schlimmste, was ich je von ihr gehört habe. Wenn das nicht die goldene himbeere für die nervigste, einfallsloseste hookline gibt...
Ich habe gehört, sie hat gesagt, sie hätte sich für dieses album gezielt betrunken - das hört man auch(!!!) (soetwas kann einem ja nur im vollsuff einfallen)- oder hat sie es nur als ausrede erzählt, weil sie ihre neue single selbst mies fand.

Das einzige, was sie von ihrem modeljob mitgenommen hat, waren wohl minirock und netzstrümpfe.

Vllt aber will sie uns damit auch etwas mitteilen: z.B. Hilfe, ich bin 22, mit einem wannabe punk verheiratet, bekam von carl lagerfeld eine gehirnwäsche und bin völlig damit überfordert, einen song zu schreiben. Deshalb saf ich mich jetzt voll und guck mal, ob was passiert...

Nerviger song auf jeden fall!
**
HAHAHAHAHA, oh my god, is das S-C-H-E-I-S-S-EEEE.........Weil ich, als ich es das erste Mal gehört hab, gleich noch das Video dazu gesehen hab, würde ich am liebsten 'ne 1* reindrücken - unglaublich Schrott, das!! Und jetzt gehen mir diese grauenhaften Bilder nicht mehr aus dem Kopf ... gruselig! Muss ja aber objektiv *prust* bleiben und deshalb gibts - 'ne 2*!

So, und wenn jetzt hier irgendwer das 4-Buchstaben-Wort, das mit P anfängt und mit unk aufhört, im falschen Zusammenhang in den Mund nimmt, gibts paar aufs Maul, muahaha!

(@Hami: NEIN!!! Jetzt hat es jemand gesagt!!! Selbstverständlich war April Lawine noch NIE P...!!!!)
Last edited: 16.03.2007 17:22
*
boah... wo ist mein aspirin?!? Das ist ja nicht auszuhalten.
Last edited: 30.04.2007 11:59
**
Ihre alten Lieder sind um Welten besser! Der Song ist nicht das, was man von ihr erwartet... Der Clip ist noch schlimmer! Früher war sie mal eine richtige Rockgöre/ ein Punk (meiner Meinung nach) und jetzt?! Wir haben ein weiteres wasserstoffblondes "Blödchen". Ein möchtegern Punk wie er im Buche steht, mit all diesen Klischees von wegen Totenköpfen&co. das ganze natürlich in Rosa/Piiink... Sehr, sehr schade. Ich verstehe das sie älter wird und sich verändert, aber dass?! muss echt nicht sein... =(
******
geil !!!!!!! der beste song von ihr !!!! mal was anderes...
*****
MEIN VORGÄNGER HAT ABSOLUT RECHT!! Früher hasste ich sie immer. Aber mit diesem Song hat sie mich nun wirklich überzeugt. Ein extrem geiler und super Song! Avrils bester Song bisher!

Am besten gefällt mir die 3. Strophe!
*
schade, ich hätte nicht gedacht, dass sie nochmal was schlechteres als "skater boy" rausbringt.
****
statt älter wurde sie scheinbar jünger. auch die optische veränderung ist interessant. die aktuelle US #5 klingt aber trotzdem nicht schlecht..
*
Ihr schlimmster Song!
****
Ja, ich finds cool... Seit ich Burnout Dominator Zocke höre ich diesen Song oft! Und dann noch in Spanisch, Mandarin, und Japanisch! Ziemlich geil!

Zusätzlich gibts noch: Deutsch, Französisch, Italienisch, Chinesisch und Portugisisch Version!

Kann mir vorstellen dass das ein Hit bei uns wird!

Naja... Leider nerbts Brutal schnell...

Aber weniger als 4 Punkte geb ich nicht... weil es noch 8 andere Versionen gibt, die sind so Funny!

Ach ja... und Sacred, dubeweist wiedermal dass du nichts verstehst! weil das eine mit dem anderen nichts zu tun hat ;)
Last edited: 28.03.2007 21:29
**
Dieser Song kann mich leider nicht überzeugen.
**
Ich konnte mich mit ihrer Musik noch nie wirklich anfreunden. Das liegt vor allem daran, dass ihr ganzes Getue immer ziemlich aufgesetzt gewirkt hat. Offensichtlich versucht sie sich gerade einem Imagewandel "light" zu unterziehen, was ebenfalls recht unglaubwürdig daherkommt. Fazit: Der Song überzeugt mich nicht!
***
eher schwach
*
Grauenhafter, aufgesetzter Schrott! Ich finde dieses sterile Plastikpunkzeugs ebensoschlimm - wenn nicht gar schlimmer, da mit ernsterem Anspruch - wie der musikalische Output von Hitparaden-Krokodilen, -Holzmännchen, -Schlümpfchen oder -Fröschchen.
Last edited: 25.03.2007 17:21
******
Hot!
Freu mich aufs Album!
****
gut
*
Es ist nicht nur Scheiße, sondern bereits Durchfall - und das zum Quadrat!
Das Absterben jeglicher Sinnesorganwahrnemung ist vorprogrammiert.
Der Plattenproduzent hat wohl vor mit dieser diabolisch miesen CD vor die Weltherrschaft zu erlangen. Was ihnen aber aufgrund der (glücklicherweise) vielen guten Geschmäcker nicht gelingen wird.
Last edited: 28.03.2007 17:43
*
Keine/r suckt allein, wir sacken zusammen... zumindest, wenn wir dieses Schrottliedchen hören müssen. Bei "Complicated" war ich ja noch ach soo gnädig. Aber hier - nee! Dieses Gegwäägge und pseudoharte Getue ist ja so was von eklig. Positiv ist nur, dass noch eine Melodie vorhanden ist, was beim modernen Chartsfutter leider alles Andere als selbstverständlich ist. Darum 2*.

Nachtrag 07.04.07:
OMG, #2 in UK! #1 in S?! Hoffentlich nicht so hierzulande...

Edit 18.04.07:
Jetzt reicht's! Das nervt einfach nur, und jetzt auch noch in den Top 3 in CH! In welchem Film bin ich? Runter auf 1*!
Last edited: 18.04.2007 23:41
***
Kindergartensong, Nerveffekt ist aber noch in erträglichen Massen vorhanden...
******
Den Song find ich echt gut =)
Hat vor allem wat wenn man den Song mit Freunden hört und mitsingt=)
Allerdings nicht ganz so stark wie Complicated oder I´m with you
Aber für 5* langs locka:)
Edit 08.05 Kann mittlerweile noch eine* draufsetzten! Genial =)
Allerdings bleibe ich dabei dat die oben gennanten Songs noch en Tick bessa warn^^
Last edited: 08.05.2007 19:07
****
ich bin noch großzügig mit den punkten, denn ich, wie einige auch) habes, was ganz anderes erwartet. trotzdessen werde ich mir das album kaufen, zumal ich früher bestimmt der größte fan von ihr war. klar meine interessen sind jetzt um längen erweitert was die musik anbelangt, aber ich find den song mal ziemlich abwechslungsreich. nerven kann mich der song nicht, weil ich kaum fernsehn schaue oder radio höre...
naja, dat wars, denke isch ;)
******
stimme mister-x zu
******
Mega dä hammer.
***
Bislang bei mir nur eine ganz knappe 3. Dem Lied fehlt doch so einiges zum wirklich guten Stück. Die Musik ist viel zu hektisch, wie fast immer bei ihr, und der Gesang eher ein Geschrei. 3---
***
Nervt.. und dann das dämliche Video dazu. Mannmann..
*****
Nervt mit der Zeit, ist aber noch cool...
******
der song is mega
****
Erwachsen sieht und hört die sich überhaupt nicht an...
**
schwach
**
mir gefällt das Lied nicht.

und wenn man es 5x am Tag im Ö3 hört, nervt es noch viel mehr.
Last edited: 26.04.2007 07:23
***
Hey...hätt mich nicht gedacht, dass ausgerechnet Avril Lavigne so ein girliemäßiges Comeback startet.
Gefällt mir trotz ihres frischen Auftretens nicht.
******
hab avril ach nicht so ein comeback zugetraut.. aber das lied ist echt der hammer!!
*
miesest gesungen, und auch sonst nix dahinter
**
Blöd
******
ganz gut
***
Ich glaube ich bin zu alt dafür... gefällt mir nicht!
***
Aufgerundet.- Preteenymäßig.
***
Der Song ist nicht ganz so schlimm wie erwartet, aber das ganze Punkygöörliegetue wirkt aufgesetzt und künstlich.... okay, aber nicht mehr.
**
ziemlich nervig
**
blöde Göre...mein Gott der Track nervt gewaltig
*****
Guter Song gefällt mir auf anhieb!
******
find ich toll
***
...weniger...
Last edited: 05.12.2011 09:05
**
Ich habe Avril zu Beginn ihrer Karriere für eine ernsthaftere Künstlerin gehalten, als ich das jetzt tue.
Mit diesem Song begibt sie sich wieder auf ein Niveau, das man ihr als 16jährige ("Skaterboy") noch verziehen hat, aber sowas abzuliefern, und sich selber als "erwachsene Künstlerin" zu bezeichnen geht gar nicht.
Ich hoffe, sie bringt mal wieder was á la "Complicated" raus.
******
jo jo so e drama würd i jetzt au nit druus mache
schlächt isch s jo nit
u wen si halt das e so toll findet den sölls sis mache
ig finds e guets lied!! :-p
******
Ich mags. Der Song macht Stimmung und der Video Clip ist witzig.
*****
nicht der beste song von ihr aber schön rockig und gute laune-mäßig.
****
Ich finds gar nicht so schlimm wie viele unter euch tun!!!!
Die, in letzter Zeit so ernste, Avril kehrt zu ihren Wurzeln zurück. Natürlich kommt es nicht an Riesenhits wie "COMPLICATED" oder "I'M WITH YOU" ran aber trotzdem gut hörbar, bis zu einer bestimmten Zeit, danach wird es leider leicht nervig!
Last edited: 10.05.2007 13:34
***
Der Erfolg gibt ihr Recht, meinen Geschmack trifft's halt nicht. Und die Quote hier spricht auch mal eine deutliche Sprache.

# 5 in den USA.
***
nervig der song....was wurde denn avril wieder für ein mädchen? irgendwie schade...naja, wenn wir glück haben merkt sie es und macht so weiter wie früher...
***
Geht ins Ohr, aber viel zu punkig und nicht ganz meins! Avril, du warst einmal besser und nicht so tussig!
***
nun ich sehe auch keine grosse Weiterentwicklung, im Gegenteil, mir kommt es so vor, als wie wenn Sie genau das macht was ihre Produzenten denken sich gut verkaufen lässt
**
Edelpunk für Teenies...
******
Naja ich finde den Song jedenfalls genial.
Tolles Comeback von Avril - auch wenn die Nachfolgesingle "When You're Gone" eher schlecht als recht ist...
*****
Gar nicht schlecht diese Nummer
***
ich finde avril hat sich verschlechtert.. ihre musik ist nicht mehr so glaubwürdig wie früher!! von wegen kein stupid girl.. aber sie benimmt sich so.. sie widerspricht sich andauernd, trotzdem gebe ich ihr 3 sterne da mir trotzdem so zwei drei songs gefallen.. aber girlfriend sicherlich nicht
******
Finde den song einfach nur geil aber am besten ist der clip ich muss mich totlachen wenn ich ihn ansehe und girlfiend ist auch ein tolles karaoke lied ich muss immer mit singen wenn das laüft
Last edited: 28.04.2007 18:19
**
nein nein...nicht mein ding
**
Also ich muß zugeben, dass ich die beiden ersten Alben von Avril Lavigne recht gut fand aber das was sie jetzt veröffentlicht finde ich doch sehr mässig, um nicht zu sagen schlecht. "Girlfriend" ist eine richtig schwache Single, die irgendwie sehr nach Retorte klingt. Da ist nichts, was aufhorchen lässt. Schade.

*****
Die härtere Gangart gefällt mir sehr gut.
*****
Die Frau hat Power... und abseits von der Musik: die blonde Haarfarbe steht ihr gut! :-)
*****
... sehr gut ...
Last edited: 11.06.2007 23:14
******
OBERCOOL
Last edited: 20.06.2007 14:15
***
Nicht so mein Stil...
*
ey mädel der song is scheißeeeeeeeeeee
****
finde den song nicht schlecht
*****
Hilfe, ich bin langsam in dem Alter, wo einem jeder Song irgendwie bekannt vorkommt...in diesem Fall ist das wohl eine positive Erinnerung...
****
Görenhaft, wie wir's von Avril kennen...ok
*****
hehe kuul!
de song het sin wiz!!
und de clip isch also au zum todlache...
aber wo isch die avril ane wo mal chli eis uf de puz ghaue het?? ez isch si genau das wo si nie het wele si, es tussi wo mit so wanabe gänschtrige videos wet erfolgrich sii...
*****
5/6
*
schlimmer gehts für sie nimmer.uuh schlechter song. schlechtes comeback. nd mit einem punk mädel hat das siiicher nix zu tun..
***
ich halt es mit denen, die auch 3* gegeben haben
****
zu kommerzig von miss lavigne.
*
Zahnspangen Sound Deluxe
*
Schade, dass sich dieses peinliche Girlie überhaupt nicht weiterentwickelt. Meine Horrorvision ist es, dass sie wahrscheinlich mit 80 noch solchen Kindergarten-Punk liefern wird...
**
no no no....avril this song is nice but when u listen to it so many times...u hate this song like me!!
**
nervt sehr schnell
**
schlecht
******
Super!
Last edited: 03.01.2008 19:01
*
Laaaangweilig
*
-.- was tut sie denn... ihre alten lieder waren doch gut. DAS ist definitiv nicht gut, das is nur teenie-tussi-getue
******
Sehr gut!!
****
Was für ein dummer, einfältiger Text für jmd., der gerade sein drittes Album rausbringt und doch eigentlich erwachsen geworden ist. Jedenfalls hatte ich den Eindruck nach dem zweiten Album. Natürlich ist die deutsche Version aufgrund des Trash-Faktors noch besser! ;-)
*****
isch no vou es easy lied vo ire!=)
*
What The F*** ist das denn?? Schrott pur. Das ist nur noch peinlich. Und nervig dazu!!
*
mies
*****
vom alter bin ich wohl nicht ganz die zielgruppe aber ich finde das ding geht gut ab und verbreitet gute laune...
*****
Erfrischender Girliepop
Gefällt mir
und auch meinen Girlies zu Hause.
**
Der Song ist eigentlich recht lustig, geht allerdings nach dem dritten Mal schon mächtig auf den Wecker. Schockierend ist allerdings, wie das Mädchen ihn live singt...
******
Gefällt mir sehr gut und ist auch lustig!!

Last edited: 05.05.2007 23:33
**
Nein, gefällt mir bis jetzt klar weniger gut als die Singles vom letzten Album. Nervt vom ersten Hören an und wirkt auf mich nicht wie eine positive Weiterentwicklung eher wie ein Rückschritt in Anfangszeiten.
Sie sagt ja, dass die das Album praktisch selber produziert hat und dass der Song im Suff entstanden sei, vielleicht liegts ja daran...
Last edited: 06.05.2007 03:32
*
...
******
Super Song - aber es wird halt immer Neider geben.
***
dito red dildo
***
das avril lavigne in österreich einmal platz eins erreicht hatte ich mir schon erwartet; nur nicht so was!
für mich einer ihrer schlechtesten songs überhaupt
*
Nr. 1 in den Hitparaden, ich glaub ich bin im falschen
Film, kann doch nicht am Song liegen?
******
Je suis toujours accro après tant de temps...
Last edited: 26.08.2008 15:38
***
ächli billig!!
***
na ja geschreie a la avril. bin gespannt wie lange sie mit diesem freche-teenie-girlie-image durchkommt.
*
Fürchterlich! Rock für 10-14 Jährige...nicht mal das, denn zwischendurch rappt sie auch noch. Also viel schlimmer geht es nicht mehr!
*
Entsetzlicher Unfug
**
hoher Nervfaktor
**
Einfach scheiße, passt nicht zu Avril Lavigne!
Ist außerdem kindisch und mit der Zeit richtig nervtötend!
Mehr als 2 Sterne sicher nicht wert!
*
lärm...
**
Also die Songs vom ersten und zweiten Album waren auf jeden Fall besser als das hier! Das ist halt mehr so ne Art Teeny-Pop, und das ist einfach nicht meins ^^
Ist aber ganz netter Song, um den halt ausgelassen mit Freunden mitzugröhlen, deswegen die 2* =)
*
uuuuaaah hässlich..
*

Kein Deut besser als die German Version...
*
einfach nur schlecht und mies, hab gehofft, dass mit dem pseudo-teenie-rock a la american pie und konsorten endlich schluss ist und dann ist wieder so ein derartiger mist erfolgreich
******
Ich liebe diesen Song...
*****
Zum Abtanzen ist das sicher ganz gut, aber sonst taugt dieser Titel nicht viel. Ich gebe jetzt trotzdem mal eine knappe Fünf.
******
das lied esch hammer!!!!!
****
Dr Song sälber isch jo toll, aber dä blödi kindischi Clip isch e Katastrophe!!! Wiä peinlich will das no wärde?!
***
Mit der Zeit nervig!
Ich finde den Style dieses Liedes nicht so gut wie die alten von Avril..
***
Kindisches Video, solala Song. Sehr mittelprächtig halt.
*
Nervfaktor = riesengross
**
Stimmt, Hunter!!! Sie schreit und "rappt" für mich zu sehr. Kein Vergleich mit früheren Nummern. --2.
****
ist ok. hohes mitsingpotiential...
**
Ich mag sie nicht. Das Lied noch weniger...
*
FURCHTBAR DIESES LIED.....Schade, dass das nicht ihre Debut Single war. Somit haetten wir naehmlich nie was von der hoeren muessen....Mit Abstand die schrecklichste Single von der. schimm - schlimmer - am schlimmsten oder sk8ter boy - complicated - girlfried.
Last edited: 14.06.2007 10:14
***
Come-back single de la chanteuse, pas mal.
**
Mag den song nicht. Aber der Videoclip dazu ist erst recht grauenhaft.. dieses rumgehüpfe, das Avril als "tanzen" bezeichnet... also wem's gefällt.. Ich findes nur peinlich
****
naja, waas cha mer au vo dere au erwarte. das lied isch sinnlos aber es isch en tolle sing mit song und ich lebe das lied obwohl ish sie scheisse finde
****
Gut, und geile videoclip!
******
Cute new song from Lavigne. A total new style for her, and the video is funny as hell.
******
hammer song
****
Eher ein Rückschritt von ihrer überraschend konstant überdurchschnittlichen und reifen Musik. Da wollte sie wohl etwas verpasstes nachholen...
*
schrecklich und billig
****
...der Song fetzt...
*****
I mag sie, die Lavigne. Die fetzt und auch wenn "Girlfriend" durchaus trashig ist, geht's ins Ohr und sorgt für gute Stimmung. Mich übezeugt's. Dass die süße Avril nun erblondet ist und damit "Spears" u. "Hilton" erschreckend nahe kommt, stört mich auch ned.
Last edited: 09.02.2009 12:39
******
Einfach nur - SPITZE!!!
*****
guter song
****
Aufgerundete 4.
****
ach ja....tönt an sich nicht schlecht, ist aber auch nix besonderes...4*
*****
Ish cool s Lied abr mit de Ziit regts eifach uf.. Abr Avril isch voll in ordnig..!!
**
Nein also das LIED ist eine Katastrophe,nein noch schlimmer... Ich habs einmal gehört und hörs nie mehr.. Der Song ist absolut kindisch.. einfach voll idiotisch..
Das bin ich von Avril gar nicht gewohnt..
lg van
*
Etwa so toll wie ein entgleister Zug!
*****
Ich finde ihn nervig, aber gut
Last edited: 25.06.2008 13:34
******
Der Song is super, nur die herausgeschnittenen Worte fehlen mir etwas. Im Original ist der Song ein Knaller!!!
******
Egal, ich finde auch das hier ein riesen Knaller.
****
guter song
*****
Ein guter Song von Avril.
Bin froh, dass man mal wieder etwas von ihr hört, und dann auch noch so gut. Der Clip ist ebenfalls genial ( Wusste gar nicht, dass Avril tanzen kann... )

5*
*
Furchtbar! Was ist das? Girliepunk? Nein, danke...
*****
am afang hät mer da liäd sooo nöd gfallä abo eze findis aifach nur gail!! avril 4-ever!!
****
cooler song,egal in welcher sprache
*
OMG....this is like the most irritating song of this decade so far!! I just don't understan how on earth this gained so much succsess on the charts. Just horrible!!
***
Geht schon in Richtung Bubble-Gum... Und irgendwie erinnert mich der Song an einen anderen: "Hey Mickey" oder so ähnlich. Nee, Avril das war nix!
*
Gut geklaut.....
****
Lustig, aber sicherlich nicht ihr bester Song
***
Ein etwas gar kindischer, lächerlicher Song, der mit der Zeit extrem anfängt zu nerven. Da gibt es wirklich deutlich besseres von Avril Lavigne. Schade, so nur eine knappe 3.
Last edited: 05.11.2010 18:03
**
kindisch triffts
**
eher schwach
****
Hehe, was da unsere selbst-ernannten Musik-Experten in ihren Reviews alles zu wissen glauben, ist schon witzig für sich...aber mal abgesehen von ihrem Image und dem Video, das ich eh nicht kenne, finde ich den Song nicht übel...knapp keine 5.
****
eigentlich süss:-) na ja, hatte bessere songs, so wird man also nach dem heirat, macht man mehr blödsinn :-)
*
GAAAAAAAAAAAAH, WORST OF 2007, BURN IN HELL!!!!
Einfältiger als der unlustigste Blondinenwitz, versiffter als der Stinkepenner von der Müllhalde, unreifer als ein bockiges Kleinkind, dem man das Sandelspielzeug geklaut hat und nerviger als eine hartnäckige Schuppenflechte, Ladies und Gentlemen, die Baumschul-Hymne des Jahres!
Nicht nur, dass die Lavigne künstlerisch völlig überfordert beim Spagat zwischen affektiert-ungezogenem Role Model für kleine Mädchen die unbedingt "anders" sein wollen und rüschig-femininem Prinzesschen gnadenlos kopfüber auf den hart asphaltierten Boden der Unglaubwürdigkeit knallt (auf einen irreparablen Schaden mehr oder weniger kommt es beileibe nicht an), nein, sie liefert auch einen der peinlichsten Offenbarungseide der Musikgeschichte ab.

Denn was macht man, wenn man null Talent, dafür eine riesige Fangemeinde, aber überhaupt keine Lust hat, viel Zeit und Mühe zu investieren? Rischtisch, man verarscht die Massen. Das dies jedoch derart plump vonstatten geht, ist doch reichlich unverfroren.
Zuerst nimmt sie einen ohnehin schon bodenlosen 70er Schinken ("I Wanna Be Your Boyfriend" von den Rubinoos) und schickt ihn an einen bekannten Erfolgsproduzenten, der die Tonfolgen etwas umstellen soll, damit der Plagiatismus nicht so auffällt. (Wenn man ihrer früheren Komponistin Chantal Kreviazuk Glauben schenken darf, rührt die Lavigne diesbezüglich sowieso keinen Finger und bezahlt dafür, dass sie ihre Signatur unters Notenblatt schreiben darf.).
Anschliessend bricht sie in eine Grundschule ein, wo sie unter den Schulbänken der Fünftklässler nach Zettelchen stöbert. Wie sollte man sich sonst diese unglaublich albernen lyrischen Ergüsse erklären? Klebstoff schnüffeln? Gut, wir wollen ihr ja nicht auch noch Substanzenmissbrauch unterstellen, wissen wir doch bereits, dass sie nur lallevoll hinters Studiomikro tritt. (was auch gut hörbar ist).
Der absolute Tiefpunkt ist dann diese halb gebellte Ätschi-Bätschi-NaNaNaNaNa-Nummer, die Lavigne während des Refrains mit ihren Shouts bringt, diese unsägliche Tonlage gibt es doch sonst nur beim Kindergarten-Mobbing ("na-hein, das darfst du ni-hicht, wenn du das tu-hust, dann sage ich das dem Frollein Bettingshaus-Stawinski!")

Und weil diese verpeilte Tomate den Modesinn eines demenzkranken Schimpansen hat, rennt sie während diesen Verbrechen an der Menschlichkeit am liebsten in solchen Brechreiz-Kombis wie rosa Tussitop + Schottenröckchen + Nuttenstrumpfhose + Ringelsocken rum. Ihre 12jährigen Jüngerinnen finden das natürlich anbetungswürdig. Buäääääk!
Auf das missratene Video, das nach Erziehungsanstalt und körperlicher Züchtigung schreit, will ich dabei gar nicht näher eingehen.

Insgesamt unglaublich schlecht, geschmacksverirrt und abstossend. Allenfalls ein halber Tag effektive Arbeit, der hier rein gesteckt wurde, mittags ist sie wieder zu Hause und darf ihrem kartoffelnasigen Ehemann auf die Eier gehen.
****
gut aber nervig mit der zeit
*****
witziges viedeo-seit wann kann sie tanzen? *gg* passt nicht so zu ihr!

aber sonst ganz gut
******
am Anfang gefiel mir das gar nicht,jetzt hat meine Meinung aber geändert,es ist ein sehr guter Song
**
Tja, jetzt muß sie noch die restlichen Plattenverträge erfüllen. Bleibt kaum noch Luft für neue Einfälle...
*
Hei hei, du du, lass die singerei lieber...
******
hammerohrwurm - wandlung perfekt gelungen
*****
geht ab wie Schmidts Katze. Cool frech und erfrischent
*
Das ist so... unheimlich widerlich.
*
"Widerlich" ist eigentlich zu nett. Für diese Art von akustischer Folter müsste noch ein passendes Wort erfunden werden.
****
Fast die alte Stärke - leider fehlt dazu aber noch etwas.
*
`nervigster song im jahr 2007! gratuliere!
*****
echt rockig... Mal was anderes... Mir gefällts
******
Super,ich mag die Songs von Avril Lavigne total gerne!
Last edited: 05.01.2008 17:48
**
mag ich nicht so sehr, Lavigne war früher besser
******
Ein Hamma- Lied, Ein Richiger Ohrwurm.
"Nur" 4 Wochen auf der eins: 6
Last edited: 15.05.2008 12:46
**
Ik hou niet zo van haar muziek als is 'When You're Gone' wel een prachtig nummer.
***
das isch nur komerz-sch****, früener het si mer vil besser gfalle... schadöö eigentlich...
***
Schade, ist sie so anders geworden..so pink...so...äääähh ;( Hab sie früher geliebt (ja, im direktesten Sinne des Wortes)..naja, stimme Aschlie zu, nach dem Heiraten macht man mehr Blödsinn ;]
*
Ich glaub, dass ist der grauenvollste Song des Jahres! Und dann noch in zich Sprachen und Versionen und gefeatured und was weiß ich nicht alles.
Zickiges teenie Geschreie...
Unzumutbar wirklich!
****
schicker Song, vorallem die deutsche Interpretation ;)
****
Fetzt, hat aber Nerv-Potential
*
Vraiment, une réelle déception!!
*****
Vermutlich das beliebteste Lied aus dem Album The Best Damn Thing.
***
Völlig unverdient ihr größter Welthit.
****
Mochte sie noch nie. Aber muss auch hier sagen, dass dieser hier zusammen mit "hot" noch ganz annehmbar sind.
******
Seit diesem Song bin ich Avril Lavigne Fan!!! Echt super!!!!
**
Dieser Song ist ja unglaublich.........doof
***
Der Song hat ihrem Image eher geschadet. Sehr schriller, kindischer Song, hat aber auch was. Knapp die 4 verpasst.
****
Gut - #1 in Österreich
*
ähm, ... nö.
***
am anfang sehr sehr cool, aber sobald man nciht mehr im banne dieses songs ist merkt man wie nervig der ist
*
Der Song ist wirklich total nervig und mir fehlen die Worte ich bin so genervt hab den Song gerade gehört!! Ahhhhhhhhhhhhh meine Ohren!!
***
eigentlich recht nervig, knappe 3
***
0815-girlie pop. wems gefällt, ich muss sowas nicht umbedingt haben...
Last edited: 19.11.2013 12:52
******
Bester Song von ihr.
*
mieser popmüll.
****
Naja geht so...
*
Nicht, dass Avril jemals die personifizierte Realness gewesen wäre - aber ihre plötzliche Wandlung zum bonbonbunten, kreuzdämlichen Plastik-Teenie-Abziehbild hat mich einst schon ein bisschen verwundert; "Girlfriend" - in welcher Sprache auch immer - ist der passende, und unendlich unerträgliche, Soundtrack dazu.
**
schwach
******
super ohrwurm
und geiles video
*
Hey, hey, hey, hey, nach mehreren guten bis sehr guten Bewertungen heute in Folge ist da mal wieder eine Eins fällig ... und angebracht, und zwar locker ... sonst verlern' ichs noch ... also ... einseinseinseins ..!!
Last edited: 03.01.2010 18:12
**
Odiosa e infantil. ¡Cómo pudo ser nº 1!
***
typische Mädchenprobleme und Zickenalarm...
**
Girlfriendsex mit Avril...?!
*
Langweiliger Möchtegern-Punk auf ein mitgröhlendes junges Massenpublikum abgestimmt. Nichts gegen starke Frauen, aber dieses "Ich bau mir mein Skandälchen"-Konzept geht mir so auf die Nüsse. Nein danke!
*****
Twee jaar geleden nog 6 sterren, nog toch eentje minder. Desondanks toch het mooiste nummer van Avril Lavigne.
******
hetmr denn scho guät gfauä u itz gengno:)
***
Sie war schon viel besser
***
Sie war wirklich schon besser. Manchmal setzt man sich die Messlatten so hoch, das man vor Höhenangst runterfällt.
*
furchtbar nervig!
*
Pseudopunk/Prinzesschengehabe. Aber früher Britney und Co. verurteilen. Nenene, dafür gibt's ne 1, du Barbie-Kopie.
**
klingt nach Rotzgörenaufstand, musikalisch wenig beeindruckend
****
Nett & nervig - übertrieben auch die merkwürdigen "Sprachversionen"
******
Super
*****
einer ihrer besten Songs!!
*****
rockig
******
bombig
*****
frisch, frech, fröhlich gute Laune Song!
**
Nicht mein Fall.
****
Good song and music video but thought when she came back she would have been more mature. Song is catchy though. 6th UK top 10. UK#2 and Ireland#1.
Last edited: 29.03.2012 14:22
****
durchaus ein guter Song der Kanadierin. 4*
***
Eigenlijk stelt het niet veel voor, maar toch vind ik het nog wel grappig en leuk.
*
Awful! The worst #1 in quite a while.
***
Average.
Last edited: 26.09.2010 09:07
******
Hey Hey, You You I Want To Be Your Boyfriend
***
schön rockig, aber das war's dann auch schon, gute 3 Punkte!
****
recht gut
****
Very silly but catchy.
***
es geht...
aber gerade girlfriend gönn ich diesen erfolg nicht...
und nervt nach einiger zeit unglaublich...
*
crap and stink
****
Can be catchy but can be annoying, like most cheerleader attempts.
**
Not good at all.
**
Bit stupid. Not really music.
****
Solid track.
Last edited: 22.04.2013 15:55
*****
Super catchy track and a fantastic clip (her best yet). Still missing something.
***
was ist das denn für ein Geschrei
*****
Anfangs war ich ob dieses Comebacks doch leicht geschockt. Die neue Avril präsentierte sich weitaus weniger ernsthaft und erwachsen als vorher, sondern wieder verspielt punkig.
Mittlerweile hab ich das Lied schätzen gelernt, es bleibt aber immer noch sehr gewöhnungsbedürftig und hat einen großen Nervfaktor. Stark aufgerundete 5.
*
TRASH! her worst single ever.
****
Bonne musique Pop, mais le single le plus décevant de son album "The Best Damn Thing"...
*****
one of her best songs to date, funny video as well ;D
******
Eine ganz andere seite von Avril. Das Lied gafällt mir das video passt auch dazu.
*
If I wanted to listen to a karaoke version of Mickey, then I would go to the pub and puke my guts out. It doesn't need to be a #1 song, though.
***
Eher was für die ganz, ganz Jungen halt....

3 +
****
Das Lied ist amüsant. Ernst nehmen kann man es nicht.
**
This was just as childish and immature in 2007 as her new stuff is now.
Last edited: 24.09.2013 16:21
****
annoying but catchy and kinda cute
****
Catchy track. I'm glad she sold out to make this.
Last edited: 08.03.2011 11:01
*****
Welthit und das zurecht!

5*
****
♥ Monsterhit van "Avril Lavigne"!! Terug te vinden op haar album "The Best Damn Thing"!! Voor mij alvast een doorsnee single en zéker geen hoogvlieger te noemen!!
****
Ich kann nicht nachvollziehen, warum das Lied diese Bekanntheit erlangte.
**
schwach
*****
Le plus gros tube d'Avril.
*
Fake And Gay!
*
eine ganz üble nummer, kitschig, falsch und absolut nicht erwähnenswert


*
Ein Song, für den sie sich hoffentlich eines Tages schämen wird.
*
Hated and always will! TRASH!

Peaked at #6 on my personal chart.
Last edited: 30.10.2012 03:30
**
I admit that I used to like this, but now i find it to be quite poor.
******
Rockiger Ohrwurm, da war sie noch ganz die Alte.
***
Annoying and Childish

But it's not *that* bad anymore, still apllies though
Last edited: 20.11.2013 05:55
*****
5
**
Was kann man an so einem Kram gut finden??
Das Schlimme bei diesem Lied: Er geht einem nicht mehr aus dem Ohr :p
**
A song that became annoying in the end.
*
i always hated this song
*
Horrible
*
Too overrated and irritating for my precious ears to handle!
***
Okay.
****
I really like this now strangely.
But it was huge at the time and I didn't like it because it was all over the radio!

Last edited: 12.10.2014 15:07
****
naja
***
Found it great at the time but it has aged terribly. Has some catchy moments but it's mostly annoying and extremely immature. Although somehow she managed to release stuff that was more immature after this. Really not worthy of its massive success or its #2 placing on the 2007 ARIA EOY.
Last edited: 16.02.2014 11:38
******
Très chouette de la part d'Avril.
Last edited: 19.10.2013 00:12
*
Ich frag' mich bei Liedern wie diesem hier, ob Frau Lavigne (damals immerhin schon 22 Jahre alt) das ernst meint, oder ob sie sich einfach nur in peinlichster Weise an ihr Zahnspangen-Publikum anbiedert.
*
1 star
*
bagger
**
wäre ich ein pubertierender rebellischer teenie würde ich mich für solche musik begeistern.


Last edited: 30.06.2013 22:06
*****
Ich finds irgendwie cool, besser als das meiste was jetzt sechs Jahre später sich in den Charts rumtreibt
Last edited: 20.11.2013 12:49
*
Gefällt mir gar nicht, gehört zu Songs mit den schlechtesten Reviews:
101 Ke$ha TiK ToK 311 3.42
102 Haiducii Dragostea din tei 300 3.33
103 Avril Lavigne Girlfriend 303 3.27
104 Paris Hilton Stars Are Blind 352 3.24
105 Justin Timberlake SexyBack 300 3.14
106 Yolanda Be Cool & DCup We No Speak Americano 306 3.11
107 Las Ketchup The Ketchup Song (Aserejé) 394 3.04
108 Eamon F**k It (I Don't Want You Back) 322 2.91
109 Akon Lonely 339 2.91
110 Tokio Hotel Durch den Monsun 527 2.75
111 DJ Bobo Chihuahua 323 2.74
112 50 Cent feat. Olivia Candy Shop 321 2.72
113 DJ Ötzi & Nik P. Ein Stern (... der deinen Namen trägt) 527 2.47
114 Schnappi Schnappi, das kleine Krokodil 482 2.2
115 Schnuffel Kuschel Song 330 2.04
116 Crazy Frog Axel F 471 2
117 Tokio Hotel Schrei 320 1.8
**
Very annoying and hasn't held up well at all. 1.5 - 2.
******
shes the one and only princess :)
**
Childish and forgettable.
***
... nervt recht schnell ...jedenfalls mich ...
*
this is more stupid than it's catchy, horrible
***
Klinkt een beetje irritant, maar het echte minpunt is dat ik het niet bijzondere poprock vind.
*****
Great song. Still like it lol.
**
Als ich den Song zum ersten Mal hörte, dachte ich „WTF?!“ (Wer liebt nicht diesen Ausdruck...)
Keinen Deut besser als Britney Spears und Konsorten.
*
The start of Sailor Moon-era Avril. Can't like this song for that reason. She seems to age in regress.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.28 seconds