Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Lyrics request
Swedish song-Turkey
All the top 20 charts around the world
Best of all time?
Ketchup Fan Club - looking for a sin...


 
HOMEFORUMCONTACT

ALPHAVILLE - BIG IN JAPAN (SONG)
Label:GDC/Metronome
Entry:1984-05-01 (Position 16)
Last week in charts:1984-08-31 (Position 18)
Peak:1 (3 weeks)
Weeks:8
Place on best of all time:2017 (428 points)
Year:1984
Music/Lyrics:Bernhard Lloyd
Marian Gold
Frank Mertens
Producer:Orlando
World wide:
ch  Peak: 1 / weeks: 18
de  Peak: 1 / weeks: 23
at  Peak: 4 / weeks: 12
fr  Peak: 13 / weeks: 10
nl  Peak: 5 / weeks: 10
be  Peak: 2 / weeks: 10 (Vl)
se  Peak: 1 / weeks: 8
no  Peak: 3 / weeks: 15

7" Single
WEA 249 505-7



12" Maxi
WEA 249 505-0



7" Single
WEA 24 9505-7 (fr)


TRACKS
1984-01
7" Single WEA 249 505-7 (Warner)
1984
12" Maxi WEA 249 505-0
1984
7" Single WEA 24 9505-7 [fr]
1. Big In Japan
3:52
2. Seeds
3:15
   
1984
12" Maxi WEA 249 417-0
1. Big In Japan (Extended Remix)
7:25
2. Big In Japan (Extended Instrumental)
6:10
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:52Big In JapanWEA
249 505-7
Single
7" Single
1984-01
4:43Forever YoungWEA
240 481-1
Album
LP
1984-11-05
3:52Summer Melody HitsCBS
24 031
Compilation
LP
1984
Extended Remix7:25Big In JapanWEA
249 417-0
Single
12" Maxi
1984
Extended Instrumental6:10Big In JapanWEA
249 417-0
Single
12" Maxi
1984
3:52Thommy's Pop-Show extra [1984]Ariola
206 580
Compilation
LP
1984
The Hits Album - 32 Original HitsWEA / CBS
HITS 1
Compilation
LP
1984
3:52Self Control And Other Smash-Club-HitsPolydor
819 134-4
Compilation
LP
1984
3:52Klingendes Schlageralbum '84S*R
41 379 9
Compilation
LP
1984
Formel Eins - Die Highlights '84EMI
26 0438 1
Compilation
LP
1984
Super Hit-News [1984]K-tel
TG 1535
Compilation
LP
1984
3:52Pop History 1984Sono Cord
36 125-3
Compilation
LP
1986
Single Version '883:49The Singles CollectionAtlantic
756 781 904-2
Album
CD
1988
Remix '883:32The Singles CollectionAtlantic
756 781 904-2
Album
CD
1988
3:52Beat Of The 80'sEurostar
398 1025 1
Compilation
LP
1991
3:54First Harvest 1984-92WEA
9031-76454-2
Album
CD
1992-03-20
Time Life: The Rock Collection - Rock The WorldTime Life
TL 527/16
Compilation
CD
1992
3:52The Best Of 1980-1990 Vol. 6EMI
686-0777 7 99632 2 5
Compilation
CD
1992
3:52Formel Eins - 10 YearsPolystar
516 558-2
Compilation
CD
1993
3:51Party Power Pack - Vol. 3Polystar
5251002
Compilation
CD
1994
3:55De Pré Historie 1984 Vol. 2EVA
74321 56644 2
Compilation
CD
1998-05-04
3:54Fetenkult - Disco 80Ariola
74321 58776 2
Compilation
CD
1998-06-08
3:54Modern 80's - The Best Of Discopop Vol. 3Polystar
564 413-2
Compilation
CD
1999-04-12
3:54Fetenhits - The Real 80'sPolystar
545 216-2
Compilation
CD
1999-09-27
Frankfurt Forum Freedom Time Warp10:18DreamscapesNavigator
7894770002721
Album
CD
1999
4:45Top 40 Hitdossier 1983-1984Warner
092740304-2
Compilation
CD
2001-10-19
Roland Spremberg Mix3:42Forever PopWSM
8573880342
Album
CD
2001-11-02
Eiffel 65 Mix5:00Forever PopWSM
8573880342
Album
CD
2001-11-02
4:43History Of Pop 1984Brunswick
069 893-2
Compilation
CD
2002-11-18
4:42Die Hit-Giganten - Pop & Wave Hits der 80erSony BMG
82876683102
Compilation
CD
2005-04-01
4:46One Shot 1984Universal
983 417-2
Compilation
CD
2005-10-14
4:43Unsere besten Jahrhundert-HitsPolystar
06024 9835505
Compilation
CD
2005-11-25
7:20I Love Disco 80s Vol. 3Blanco Y Negro
MXCD-1703
Compilation
CD
2007
4:46Die ultimative Chart Show - Die beliebtesten New Wave & Pop Songs aller ZeitenPolystar
06007 5303303
Compilation
CD
2007-10-19
Extended Remix7:17Summer klub804ever
028-029
Compilation
CD
2007
3:52100 Hits - 80s PopDemon
DMG 100 019
Compilation
CD
2008-10-06
Extended Vocal6:5680's/12" - The Extended CollectionMusic Brokers
MBB7052
Compilation
CD
2008-11-24
3:50I Love The 80'sARS
5322880
Compilation
CD
2009-10-23
Extended Remix7:26So80s (SoEighties) 2Soundcolours
SC 0314
Album
CD
2010-04-09
3:47Absolute Synth AnthemsEVA
EVACD 4124
Compilation
CD
2010-09-29
3:53100 Hits - Electric EightiesDemon
DMG 100 065
Compilation
CD
2010-10-04
Extended Mix6:59NDR2 XXL Maxi HitsSony
88697903862
Compilation
CD
2011-06-17
4:44Die Hit-Giganten - Best Of 80sSony
88697942152
Compilation
CD
2011-09-16
3:50I Love The 80's - Limited Edition [6CD]ARS
2784146
Compilation
CD
2011-12-02
Extended Mix6:59Fetenhits - 80's Maxi ClassicsPolystar
06007 5342756 (9)
Compilation
CD
2013-04-26
4:39I ❤ 80sSony
88883786992
Compilation
CD
2013-10-18
MUSIC DIRECTORY
AlphavilleAlphaville: Discography / Become a fan
ALPHAVILLE IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Big In Japan1984-05-0118
Sounds Like A Melody1984-08-03110
Forever Young1984-11-2319
Jet Set1985-04-05171
Dance With Me1986-04-3055
Big In Japan 1992 A.D.1992-03-04156
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Forever Young1984-10-26111
Afternoons In Utopia1986-06-2574
First Harvest 1984-921992-04-15137
SONGS BY ALPHAVILLE
20th Century
A Victory Of Love
Afternoons In Utopia
Ain't It Strange
Airport Sketch
All In The Golden Afternoon
And I Wonder
Anyway
Apollo
Ariana
Ascension Day
Astral Body
Beautiful Girl
Because Of You
Beethoven
Big In Japan
Big In Japan 1992 A.D.
Big Yellow Sun
Bitch
Burning Wheels
Call Me
Call Me Down
Carol Masters
Caroline
Carry Your Flag
Change The World
Colours
Concrete Soundtraxx For Imaginary Films I
Control
Cosmopolitician
Dance With Me
Danger In Your Paradise
Dangerous Places
Days Full Of Wonder (Bells)
Duel
Elegy
End Of The World
Euphoria
Faith
Fallen Angel
Fantastic Dream
Feathers & Tar
Flame
Fools
For A Million
Forever Young
Forever Young - The Remix
Golden Feeling
Gravitation Breakdown
Guardian Angel
Headlines
Heart Of The Flower
Heartbreaker
Heaven On Earth (The Things We've Got To Do)
Heaven Or Hell
Here By Your Side
Highschool Confidential
I Die For You Today
If The Audience Was Listening
Imperial Youth
In Bubblegum
In The Mood
Inside Out
Into The Dark
Iron John
Ivory Tower
Jerusalem
Jet Set
Kinetic
Lady Bright
Lassie Come Home
Leben ohne Ende
Lies
Life Is King
Like Thunder
Love Will Find A Way
Middle Of The Riddle
Miracle Healing
Monkey In The Moon
Montego Bay
Moon Girl
Mysteries Of Love
Mysterion
New Horizons
Next Generation
Nostradamus
Oh Patti
Pandora's Lullaby
Parade
Patricia's Park
Peace On Earth
Phantoms
Point Of Know Return
Recycling
Red Rose
Roll Away The Stone
Romance
Romeos
Script Of A Dead Poet
Seeds
Sensations
She Fades Away
Sister Sun
Some People
Song For No One
Soul Messiah
Sounds Like A Melody
Spirit Of The Age
Summer In Berlin
Summer Rain
The Deep
The End
The Impossible Dream
The Nelson Highrise (Sector One: The Elevator)
The Nelson Highrise Sector 2: The Mirror
The One Thing
The Paradigm Shift
The Shape Of Things To Come
The Things I Didn't Do
The Voyager
Those Were The Days
Thunder And Lightning
To Germany With Love
Today
Tomorrow
Traumtänzer
Twelve Years
Underworld
Universal Daddy
Vingt mille lieues sous les mers
Wake Up!
Ways
Welcome To The Sun
Whales
What Is Love
Wishful Thinking
ALBUMS BY ALPHAVILLE
Afternoons In Utopia
Catching Rays On Giant
Dreamscapes
First Harvest 1984-92
Forever Pop
Forever Young
Prostitute
Salvation
The Breathtaking Blue
The Singles Collection
 
REVIEWS
Average points: 5.18 (Reviews: 280)
******
Ein neuer Sound, eine neue Gruppe und beide schlugen voll ein.

Anmerkung:
Der Song war im Dezember 1984 zwei Wochen lang #1 in den Billboard Dance/Disco-Charts!
Last edited: 11.12.2010 17:22
*****
...sehr gut...
*****
Die etwas andere Synthieband. "Forever young" war meine allererste CD. Allerdings gibt es bessere Lieder als "Big in Japan".
*****
ganz Deiner Meinung...
******
Very Best
******
sehr, sehr gut!
*****
Guter Song.
******
best german band ever
****
ausgelutscht
******
Klassiker.
******
super
*****
Gefällt mir!
******
die 3 waren einfach supergeil, yeah!
Last edited: 14.07.2004 00:16
******
total geil!
*****
gut
*****
Keiner nummer eins in Holland jedoch eine zweiter Stelle und 9 Wochen in Hitparade für dieser Grössarticher Song aus 1984. Es ist einer 80-er Klassieker.
******
Riesentitel
*****
sehr gut
******
genialer Synth Pop-Klassiker... erinner mich aus meiner Kindheit dran. finde ich nach wie vor sehr hörenswert und geht auf jeder Party gut ab!
******
sehr gut
nr. 3 des jahres
Last edited: 10.04.2004 01:41
*****
Sehr gut, aber knapp keine 6, dazu finde ich "Forever young" dann doch zu deutlich besser. Aber dennoch ein kultiger Song mit einer göttlichen Melodie. Als Kind gefiel mir das damals enorm gut, dachte nicht, dass es je noch etwas Besseres geben würde. Nun ja.
*****
super
****
Für mich deutlich schlechter als "Forever Young" und wie oben erwähnt zu oft im Radio gehört.
*****
Sehr gut, aber schwächer als "Forever Young"
******
Zusammen mit "Forever young" mit das Beste aus den Achtzigern.
******
ditto
******
BIG in Japan and all the charts !
******
very BIG!
****
naja...
*****
toller song
*****
War wirklich wieder etwas Neues!
******
Gefällt mir sehr gut.
******
klasse...wesentlich besser als die version von den guano apes die ich nicht mag
*****
cool obwohl schon sehr oft gehört
*****
...dafür gibt es hier eine abgerundete fünf...
*****
kann man immer wieder anhören......sehr guter Song aus den 80'er
*****
Die haben mir immer gefallen.



Mein Tip: Die gibts noch


;-)
*****
gut
******
******
gefällt mir immer noch sehr gut.
*****
klasse song der band aus Münster
nr. 1 für 4 wochen
******
super
******
weiss es noch genau...1984...eine musiksendung mit 3 girls (eine davon evi seibert, moderatorin bei swf3)...alphaville als absolute nobodies...wir wie elektrisiert vor dem fernseher (und meine brüder haben nun wirklich einen anderen musikgeschmack)...wir haben einstimmig gesagt, dass dies nun wirklich ein cooler song sei...der rest ist geschichte!
******
Eine grosse Pop-Hymne von den 80ern! Marian Gold's Stimme und der Synthie-Pop von Alphaville haben diese Dekade geprägt.
******
super nummer von alphaville, hör ich heute noch gern
****
finde ich nicht so der oberhammer.
******
Das waren die 80er!
******
Immernoch verdammt *Big*
*****
knapp keine 6! sehr guter song!
******
Das guter Synthie-Pop nicht unbedingt aus England sondern durchaus auch aus Deutschland kommen kann, bewiesen Alphaville mit "Big in Japan" auf eindrucksvolle Art und Weise.
******
A great song from the 80's.
******
Einfach legendär, dieser Megahit aus den 80ern. Kultstatus!
*****
Das zweitbeste Lied von Alphaville. Die Apes haben ihrem Namen alle Ehre gemacht und dieses Lied dermassen scheusslich metallisiert und in der Luft zerfleddert dass es einer Sau graust.
Solche Songs wie dieser hier sollen in Ruhe gelassen werden!
*****
War lange in den deutschen Charts. Auf Platz 2 in den 84er Jahrescharts. Klasse Nummer, auch wenn ich den Sänger überhaupt nicht leiden mochte.
******
Von der drei Platte den in Holland (1984) in die Top 40 kamen ist dieser # 1 (9 Woche und Platz 2 war der höchste Platzierung) einfach Super, auch nach 21 Jahre !!!
******
Finde ich immer noch sehr gut. Ich glaube, das war ihr erster Hit.
****
War zeitweise ein toller Song, wurde aber sehr schnell nahezu unerträglich
****
gut
******
Hammermässiger Spitzensong, höre ich mir immer wieder gerne an.
*****
sehr gutes 80's-werk
****
Gefällt mir weniger als Forever Young, aber für eine 4 reicht's auch hier.
******
HAMMER
******
hammer song.....en klassiker
*****
toller Song in 80ies Discos!
******
Meilenstein der Popgeschichte von den Jungs aus dem schönen Münster
*****
Jepjep. Guter Song :)
******
War eine lange Zeit mein Lieblingssong. Ich wunder mich gerade warum ich noch nix von alphaville bewertet habe, dachte, ich haette das vor einem jahr schon gemacht alles.
******
Kult! Ich wusste lange nicht wer das singt, aber hab mich dann an das Wort "Japan" erinert und das in Suche angegebne und natürlich gefunden. Ich finde den Song ziemlich stark! Es reicht auch für 6 Sterne.

Last edited: 29.12.2005 16:50
******
Na gut da Alphaville mittlerweile meine Lieblingsband ist muss ich mein Urteil fast revidieren ^^
|ne 5,mehr aber auch nicht
Last edited: 06.12.2008 19:21
******
hammer song
******
Volle Punktzahl für diesen 80er Klassiker
*****
sehr gut
******
oft gehört, niemals fag. sehr gute scheibn!
******
Genial!
Last edited: 10.04.2006 12:34
****
Ø
**
Vollkommen überbewertet. Ein typisches Missgeschick aus den 80ern. Katastrophal kitschige Synthis, seine nervig wimmernde Stimme und grausame Elektroschlagzeuge verhindern jegliche Gnade.
Last edited: 22.01.2008 00:48
****

Last edited: 04.06.2007 17:03
******
Typischer geiler 80er-Hit
******
Immer noch einer der besten Songs der Ostwestfalen.
Last edited: 15.03.2006 23:39
******
...so einer kommt nicht gleich so leicht wieder...!
******
sehr gut
*****
Sehr gut.
***
nicht so speziell
******
Kult!!

Last edited: 17.11.2009 19:53
******
Genial...
****
abgerundete 4
*****
yeahh!
****
gut
Last edited: 15.09.2006 16:48
*****
damals der knaller...
*****
... und auch heute noch absolut hörbar.
Last edited: 08.06.2006 14:29
*****
dieses lied hat nen vibe
*****
Geniale Nummer!
*****
geniale pop nummer
******
genial!
******
Verkörpert für mich die 80er wie kaum ein anderer Song!
Absolut genial!
******
werd ich immer geil finden...das ist nicht nur, big in Japan!
*****
klarer schnörkelloser Alphaville-Sound,hat einen Touch Asienfeeling
*****
nicht so gut wie die coverversion von guano apes aber dennoch 5*
*****
5+ Suur ka minu jaoks
*****
Also der song ist heute auch noch supa=)
und er bereichert langweilige unterichtsstunden*gg*=)
5*
******
Ohne Frage 6*. Absoluter Klassiker der 80s.
*****
die drei hannoveraner ihrer zeit meilenweit vorraus..
******
Damit fing alles an.
******
Gleichauf mit "Forever Young" und "Dance With Me" das Beste Englischsprachige aus Deutschland aller Zeiten.
******
Sehr guter Synthi-Pop!!!Gefiel und gefällt mir schon immer.
******
Sehr, sehr gut.
******
vier akkorde in der richtigen reienfolge, dazu n eingänge melodie machens manchmal aus...
******
Pop vom feinsten, packendes "80er-Feeling"...
*****
Klassiker aus den 80ern mit nettem Synthiesound. 5* wert
****
naja, bei so klassikern fällt die Wertung dann doch immer sehr großzügig aus. kann man mir nicht verdenken, oder?
******
Das gibt ne 6!
****
gut aber kein Klassiker
*****
1984 - Ein ausgezeichnetes Popjahr, auch dank dieses wunderbaren Songs. Es gibt auf dem Topalbum "Forever Young" zwar etwa 3 Songs, die mir noch besser gefallen, aber 5* plus ist auch dieser allemal wert.
Last edited: 10.12.2011 20:03
******
top song. erinnert leicht an italo disco. super.
**
Guano Apes macht es mit der Coverversion eindeutig besser
***
Fand diesen Titel schon immer ziemlich schwach. Da war die Nachfolgesingle "Sounds like a melody" wesentlich stärker!
******
Bester Song von Aphaville da er nicht wie forever young irgendwann nervt. Das Cover von den Guano Apes war aber noch geiler.
Last edited: 04.04.2007 19:52
****
Zwischen 4 und 4,5.
****
Hat mich immer ziemlich genervt, der Marian Gold - einfach so dazustehen, etwas mit den Armen zu schwingen und diesen komischen Titel zu gackern... Heute ist's ein Klassiker!
******
Bedarf keiner weiteren Worte
******
Auch von mir eine 6
******
Genau Fer.. :-)
*****
:-D
******
eighties deluxe kann man da nur sagen....
ein super song den man sich auch ruhig 3mal hintereinander anhören kann ;-)
****
Naja, vier Punkte tun´s dann!
*****
Früheste Disco-Erinnerungen...
*****
Guter Song, beeindruckt sogar mich, als einer der kaum altes Gemüse mag. ;)
*****
Gefällt mir deutlich besser als das Guano Apes Cover
Last edited: 10.02.2011 05:31
***
Eigentlich nicht schlecht aber irgendwie schwach!
*****
sehr gut
*****
jaja luna, japan ist schon toll, warum nur?;-)
toller song übrigens
***
geht so
******
Sans aucun doute l'une des 10 meilleures chansons de la décénie 80. La grande classe et quels souvenirs. N.B. La version single est bien meilleure que la version maxi-extended.
******
classic
****
Alphaville zählen jetzt nicht unbedingt zu meinen Top Acts, gehobener Durchschnitt sind sie für mich auf jeden Fall!
*****
Klassiker!
*****
schöner Mainstream Rock aus de 80ern.
*****
Gefällt mir immer noch
****
Gute Nummer! Gab auch eine Maxi mit Extended Version, die aber nicht zu den besten Maxiversionen zu zählen ist!
*****
Höre ich auch heute noch gern
*****
Absolut genialer Titel
*
grauenhaft. langweilige sounds und schwacher text.
*****
Vom Studentenkeller in die Top Ten ...warum nicht. Seinerzeit ein gern gehörter Song, heute noch vereinzelt zu hören.

Ich editiere mal auf 5 Sterne. Gefällt mir heute wieder besser.
Last edited: 03.01.2009 01:24
*****
Hoher Wiederbelebungswert....
Last edited: 25.11.2007 19:39
*****
!!!super!!!
*****
War schon sehr gut, auch wenn ich Popper nicht ab konnte.
******
I love to play this song then play Japanese Boy by Aneka !
******
Klassiker der 80iger
******
sehr gut
***
gute 3
******
einer der ganz großen hits eines fantastischen jahres und einer großen musikalischen epoche
****
Ist in Ordnung.
******
Das ist wohl einer DER unsterblichen Klassiker der Achtziger, sowohl bei der breiten Masse in Form von unzähligen Best of 80s Samplern und niemals enden wollender Präsenz im Radio, als auch bei mir persönlich. Fand ich schon immer einfach egal und das obwohl durch die genannte Präsenz durchaus irgendwann auch ein Übersättigungsgefühl auftritt, wie wohl bei fast jedem Lied. Der Sound ist einfach genial, die unverkennbare Melodie mit den asiatischen Einflüssen prägte wohl auch u.a. den Trend in den 80s, sich bei Melodien bei asiatischen Einflüssen zu bedienen, wie es gerade auch bei Italo Disco oft vorgekommen ist (Bsp: Lee Marrow - Shanghai, Brian Ice - Tokyo und viele mehr). Auch die Synthies sind genial und die Stimme von Marian Gold passt absolut perfekt ins Gesamtbild. Der Refrain ist ein absoluter Ohrwurm und der Song ist tatsächlich ein ziemlicher Renner auf Partys. Was viele dabei nicht wissen, ist aber, dass der Text keinesfalls irgendwelcher mit schlechten Englischkenntnissen zusammengeschriebener Quatsch ist, sondern eigentlich absolut tiefgehend, genial und auch sehr traurig, was also wiederum nicht zur Schublade "Partyhit" passt. In absolut interessanter Art und Weise wird die Drogensucht und die dadurch entstehende soziale Lage thematisiert.
Zitat von Marian zu Big In Japan in einem Interview bei Re-Flexion:
"Ich muss zugeben, dass die einzigen, die die Bedeutung richtig verstanden haben, Bernhard und Andy Budde. Bernd bemerkte die Qualität des Songs und Andi die Möglichkeit zur Vermarktung. 'Big In Japan' erzählt von einem Liebespaar, die versuchen vom Heroin loszukommen. Beide stellen sich vor wie schön es wäre, sich ohne die Droge zu lieben: Kein Diebstahl, keine Freier, keine Eiszeit in den Augen, wahre Gefühle, wahre Welten. Bis heute ist der Bahnhof Zoo in Berlin ein wichtiger Treffpunkt für Junkies. Das ist der Grund, warum dieser Platz die Szenerie für den Song wurde. 1977 war ich ziemlich regelmässig in einem Club in Kreuzberg, dem SO36. Ich hoffte, David Bowie zu treffen. Es gab ein Gerücht, dass er zu dieser Zeit in Berlin wäre. Da war ein Typ, der Platten von Independent-Bands aus Amerika und Grossbritannien verkaufte. Ich kaufte das Album der englischen Band BIG IN JAPAN. Big in Japan bedeutet so viel, dass du ein Niemand in deiner Umgebung sein kannst, dafür aber irgendwo anders berühmt. Du kannst ein König in einer anderen Welt sein. Und wenn du das nicht bist, kannst du es zu Hause erzählen. Japan ist weit weg. Irgendwie passte dieses Statement perfekt zu der Geschichte des Liebespaares. Darum benutzte ich es für den Refrain des Songs. Es war seltsam: Als wir den Song später veröffentlichten, waren Frankie Goes To Hollywood mit 'Relax' auf Platz 1 in den Charts und wir brauchten nur einige Wochen um sie zu überholen. Und Holly Johnson, der Sänger der Band, war ein Mitglied dieser Band BIG IN JAPAN (bevor er zu Frankie Goes To Hollywood ging), von denen ich einige Jahre zuvor die Zeile gestohlen habe."
*****
Nicht das beste von Alphaville - 4+

heute runde ich mal auf
Last edited: 17.05.2012 08:56
******
unsterblicher song. typisch für diese zeit.

*****
Rundum guter Klassiker.
******
Klassiker! Und der Gongschlag am Ende des Songs ist auch berühmt!

Cheers!
****
ganz gut...besser als die zig Covers, die sich Jahre später in den Charts getummelt haben
Last edited: 20.03.2008 23:23
******
"Pay then I sleep by your Side". Unsterblicher deutscher Klassiker.
Marian Gold sah zwar immer aus wie das prototypische A.K., aber seine weinerliche Stimme war für diesen Sound perfekt.
Last edited: 05.04.2008 14:36
******
ich denke ich mach mir so für mich eine liste wo ich meine lileblingslieder aus der achziger aufliste, das lied wird sicher ganz ganz oben stehen. weltklasse
******
!!!
*****
stark
*****
wahnsinn
******
Sackstark
******
Viele werden dieses Lied wohl als einzigstes dieser Truppe kennen.
******
Und immer wieder gern gehört.
******
so. Jetzt bin ich bei Alphaville.
Muss sagen Topi.
Allso bei dem Song stimmt so gut wie alles.
Vor allen die Maxi's sind absolut Geil.
Danke
******
Auch ohne in den 80er gelebt zu haben, kann man diesen song nur geil finden! Der Beat ist echt einzigartig und passt super zu dieser träumerischen Stimme. Schade, dass songs solcher Qualität heute net mehr aufgenommen werden...
******
an "Forever Young" und "Big in Japan" führt kein Weg vorbei!
*****
War und ist Top.
***
Hat durch die Dauerberieselung eindeutig an Faszination verloren. Kann mich gerade noch zu 4* durchringen.

Edit: Nein, brauch ich definitiv nicht mehr. 3*.
Last edited: 02.01.2009 10:40
******
Es war einer der Songs, die ich auswendig runtersingen konnte, natürlich falsch, aber unter der Dusche hört Dich ja niemand! Oder doch? 1984 gab's fast ausnahmslos nur Superhits. Alphaville waren bei meinen Elektro-Musik-Vorlieben natürlich hoch im Kurs!
*****
Mochte ich früher gar nicht, heute ist der Song mir sehr ans Herz gewachsen. Beispielhafter Achtziger-Synthie-Sound.
****
hat schon was gutes an sich.
aber DER oberkracher isses nun nicht gerade, zumindest nicht für mich
****
Geht schon sehr in Ordnung
******
Zeitlose Synthie-Hymne .... einfach wunderschön
******
One of the best songs in the 80s, specially the extended re-mix
******
...sehr gut...
******
Sensacional clásico de los 80s.
****
eher überbewertet
******
Ganz guter Synth Pop.
******
absoluter kulthit der 80´er! für mich in der 88´er version sogar einen tick besser, als das original!
******
Eins der wenigen Lieder, von Alphaville, die ich mit einer 6 bewerte.
*****
gut
*****
Sehr schöner Popsong, "Forever young" finde ich jedoch ne Spur besser.
******
eines der beiden Meisterwerke von Alphaville
***
So toll ist das gar nicht.
******
Diese ästhetische 80er-Pophymne bekomme sichere 6 Punkte. Was sonst.
*****
Schon besser als Forever Young.
*****
Text super, Musik super... es wäre sicher mal die Höchstpunktzahl gewesen, aber irgendwann verlieren auch die meisten wirklich guten Lieder ein bißchen von ihrem Glanz.
******
Gleich im ersten Anlauf ein europaweiter Hit: In neun Ländern auf Platz 1, in knapp 30 in den Top 10 vertreten und in den US-Dance-Charts ebenfalls auf Rang 1.

Nachdem die Neue Deutsche Welle zu Ende war, fand der Synthipop in Deutschland seine Meister: Alphaville.

Heutzutage führt einfach kein Weg an "Big In Japan" vorbei. Wird sogar noch häufiger gespielt als "Forever Young". Doch "Big In Japan" ist einfach typisch 80er. Die Story hinter dem Song: "Big In Japan" ist ein Ausdruck aus der Drogenszene in welcher Junkies diesen benutzen, um groß zu wirken. Hier bist du ein Niemand, doch anderswo - in Japan, weit weg von allem - bist du ein Star. Überprüfen kann dies eh niemand...

Im Text und im Video geht es um ein Mädel, das eben dieses Szenario durchlebt.
******
Excellent ! Un standard de la moitié des 80s.
******
Ausgezeichnet - So müssen die 80er klingen!
******
sackstark
******
Auch heute noch - TOP SONG -
besser alles jedes sangesgejammer von Xavier Naidoooo und Konsorten (Herbert Grönemeier, Rosenstolz usw.)!!!!
******
Weltklasse
*****
zeitloser klassiker
****
Mir gefällt aufgrund meiner Begeisterung für Japan vor allem der Titel. Als Song finde ich ihn doch ziemlich überbewertet. Ist bei weitem nicht die beste Nummer von Alphaville.
****
Dutch Radio 2 Top 2000 notering in 2007. (0961)
*****
man kann doch nicht musikanalytisch vorgehend alle vom Formatradio nicht tot- sondern mausetot gespielten Titel seiner Jugendzeit total schlechtwerten...daher gibt's hier eine angemessene 5 für einen Mainstreamtitel, der sicher prägend für diese (auch meine) Zeit war!
******
Great song!
*****
sehr gut
****
Alphaville, waren ze ook groot in Japan?
******
Kann mich heute irgendwie nicht satt hören, dieser Song ist einfach geil!
*****
ist immer noch mehr als nett..
*
nervt seit 1984
*****
Von Alphaville selbst weiß ich keinen Satz! Nicht einmal von wann bis wo sie Erfolg gehabt haben... Aber das ist ja auch egal... Immerhin kenn ich ihre 3, 4 größten Hits... und das passt auch... "Big In Japan" ist einer davon... (5)
***
Schlug damals ein wie eine Bombe, hat aber heute auch
einiges von seinem ursprünglichen Charme eingebüsst.....

3 +
******
SUPER SOUND
*****
Sehr guter Klassiker.

CDN: #67, 1984
USA: #66, 1984
Last edited: 10.06.2013 21:16
*****
Bleibt im Ohr, aber ich finde "Forever Young" doch etwas besser.
***
ganz gut
******
Ist das ein Klassiker oder ist das ein Klassiker! Einfach genial!
*****
Das Intro-Gedünse fand ich immer recht nervend. Der Rest des Lieds ist ganz in Ordnung, auch wenn er sich für meinen Geschmack etwas in die Länge zieht...
****
okay!
******
.
******
Klassiker
******
Einfach ein ewiger Klassiker der 80's und dieser Gruppe. Klasse!
Last edited: 22.07.2010 22:58
******
Guter 80er-Song, dürfte "forever young" bleiben.
*****
Gesagt wurde hier schon fast alles ausser:

"Big In Japan" gab es auch als deuschte Version und zwar von Sandra ("Maria Magdalena").

Sandra's Version hieß "Japan Ist Weit" und war wohl, sorry, das schrecklichste was ich je gehört habe.
******
Ein großartiger "all-time-high"-Klassiker!

Immer noch top...
****
2 Punkte Abzug............furchtbares Englisch!
******
Ganz großes Kino
****
zieht gegenüber Forever Young doch klar den Kürzeren - 4+...
*****
... auch gegenüber Sounds Like a Melody.
****
hm, das hört sich irgendwie fernöstlich an, achso klar, heißt ja schließlich auch Big in Japan, naja ich geh gern chinesisch essen, aber sonst nicht meine Welt
kann ich nicht verstehen, dass der Song so die Charts abgeräumt hat - Forever young ist um Welten besser!
*****
-sehr gut-
*****
top.
****
Damals 5 heute 4 Sterne. Aber freiwillig höre ich es kaum noch.
****
De eerste hitsingle voor deze Duitsers is goed, maar niet meer dan dat. Het is synthpop volgens het boekje, met wat 'Japanse' invloeden - je moet de titel toch eer aandoen, zullen ze gedacht hebben. Melodie van vooral het refrein blijft goed hangen.

S.
****
prima 1e hit voor Alphaville
****
Recht gut.
******
1000 mal gehört - immer noch gut.
****
Dikke hit voor de Duitse formatie Alphaville in het hitjaar 1984. De song is ook terug te vinden op het album "Forever young". Is me vier sterren waard, al vind ik het nummer "Forever young" véél mooier!
******
geil
*****
schöner Pop-Song
******
Einer der besten Popsongs der 80er.
****
Ganz nett, aber deutlich überbewertet. Knapp 4*
****

Klingt erst mit guter Klangqualität und in Stereo
richtig gut!
Aber bei öfterem Hören wird's langweilig.


http://www.youtube.com/watch?v=c98qdFQF7sw


******
Hier gibt es noch knapp die 6, weil es einfach ein Synthieklassiker ist, noch dazu ein deutscher! Wer hätte das gedacht, aber dieser Song konnte sich definitiv mit der internationalen Konkurrenz messen.
Großartiger Erstling der Band, die nachfolgenden Singles sind leider nicht an diesem Song vorbeigekommen.
******
On ne s'en lassera jamais! La version de 7 minutes est simplement énorme!
****
auch klasse, aber nicht diese von Forever Young...
*****
Gefiel mir damals auf Anhieb ... aber dass sie später noch so viele gute Songs herausgebracht haben, war für mich doch sehr überraschend. 5+
******
Ähnlich wie "Forever young" fast schon legendärer 80er Song
******
Herausragend
****
Gut!
******
"Spitzen Nummer !"
****
geht so
******
Nervt nicht, sondern ist ein Klassiker!
****
Cool track.
****
... gut ...
*****
Mooie plaat van Alphaville
*****
furioser Start für die Jungs aus Münster
******
spitzenmäßig!!!!
******
Niet alleen in Japan waren ze hier big mee.
******
Entgegen der Mehrheitsmeinung für mich klar besser noch als Forever Young.
*****
Ebenfalls entgegen aller Meinungsbildung: Alphaville hatte noch stärkere Songs - aber eins ist klar: der hier war natürlich schon wegweisend für viele andere der geilen 1984-er Songs anderer Gruppen...
******
Classic
****
aardig, niet het niveau van "Forever Young"
******
Oberklasse
***
Unterbricht qualitativ die ansonsten geniale A-Seite der alten LP.
******
geiler 80er!!
****
schöner Song aus den 80ern
****
ok
*****
Super 80er Track!
*****
Härlig klassisk syntlåt.
******
Classic.
******
Un monument.
******
geil!
******
Ein Klassiker!
*****
Een zéér fijn nummer van "Alphaville", met die typische sound, afkomstig uit de 80's!! Ja, eigenlijk bijna een hoogvlieger!! ☺
*****
Ein besonderer Leckerbissen deutsch-schweizerischer Zusammenarbeit war Yello’s Clip für BIG IN JAPAN – ich liebe die Farben und Überblendungen.

Der Sound selbst war schon in 2012 Inspiration für Kate Boy’s Northern Lights – und ganz aktuell: Thomas Azier’s Ghostcity.
******
Nicht nur die Adaption der Guano Apes sagt mir zu, sondern natürlich auch das prächtige Original, welches mit Eingängigkeit und einem zeitgenössischen Arrangement bestes 80's-Feeling verbreitet. Die Höchstwertung für einen sympathischen Klassiker der Dekade kommt meinerseits gerne hin.
******
Ich liebe diesen Song, ein Meisterwerk!
****
...gut...
*****
schöner erfolgreicher Hit Made in Germany
******
Toll!
******
Einfach nur "wow"!
*****
super
*****
gutes 80er Lied...
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.47 seconds